Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Vollanzeige

 

 Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 (öffentlich)

Zugang: öffentlich
Gehört zum Vorgang:

Landesgesetz zum Erlass eines Körperschaftsstatusgesetzes sowie zur Änderung des Landesgesetzes über den Austritt aus Religionsgemeinschaften, des Kirchensteuergesetzes und des Hochschulgesetzes
Landesgesetz zum Erlass eines Körperschaftsstatusgesetzes sowie zur Änderung des Landesgesetzes über den Austritt aus Religionsgemeinschaften, des Kirchensteuergesetzes und des Hochschulgesetzes
Art. 1: Landesgesetz über Verleihung und Entzug der Körperschaftsrechte an Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften (Körperschaftsgesetz Rheinland-Pfalz), Art. 2: Änderung des Landesgesetzes über den Austritt aus Religionsgemeinschaften, Art. 3: Änderung des Kirchensteuergesetzes, Art. 4: Änderung des Hochschulgesetzes, Art. 5: Inkrafttreten
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 18.04.2019 Drucksache 17/8964 (15 S.)
dazu: Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 06.06.2019 Vorlage 17/4923
1. Beratung Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5198-5202
Überweisung: AWWK (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 17/30 06.06.2019 S. 5-9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 06.06.2019 Drucksache 17/9361 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5373-5378
* Annahme (einstimmig, bei Stimmenthaltung der Fraktion der AfD) gem. Drs 17/9361
     
GVBl 2019 Nr 9 S. 101-103 (LG vom 18.06.2019)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Langenlonsheim und Stromberg
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Langenlonsheim und Stromberg zum 1. Januar 2020, Name "Langenlonsheim-Stromberg", Ortsgemeinde Langenlonsheim als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes; § 13: Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung; § 14: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2028; § 15: Rechtsnachfolge; § 16: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 17: Zustimmung des Landkreises Bad Kreuznach zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 18: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; §19: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz; § 20: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten der Finanzämter; § 21: Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 18.04.2019 Drucksache 17/8965 (227 S.)
dazu: Innenausschuss 22.05.2019 Vorlage 17/4866
1. Beratung Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5202
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/42 22.05.2019 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 06.06.2019 Drucksache 17/9362 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5378-5382
* Annahme (einstimmig, bei Stimmenthaltung der Fraktion der AfD) gem. Drs 9362
     
GVBl 2019 Nr 9 S. 104-107 (LG vom 18.06.2019)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der verbandsfreien Stadt Kirn und der Verbandsgemeinde Kirn-Land
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde aus der verbandsfreien Stadt Kirn und der Verbandsgemeinde Kirn-Land zum 1. Januar 2020, Name "Kirner Land", Verwaltungssitz Stadt Kirn; § 2: Wahl des Verbandsgemeinderats und des Bürgermeisters; § 3: bisheriger Bürgermeister, Zahl der Beigeordneten; § 4: Übergang der Aufgaben auf neue Verbandsgemeinde; § 5: Wehrleiter und örtliche Feuerwehreinheiten, Tourismusförderung; § 6: Übergang von Beamten, Versorgungsverhältnisse und Arbeitsverhältnisse der Beschäftigten auf die neue Verbandsgemeinde; § 7: Übergang des Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten; § 9: schriftliche Vereinbarung über den Übergang von Beamten, Arbeitsverhältnissen, Vermögen und Verbindlichkeiten der Stadt Kirn; § 10: Jahresabschlüsse und Gesamtabschlüsse, Rechnungsprüfung; § 11: Schlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze Verflechtungsbereiche, Zuweisung anlässlich der Bildung der neuen Verbandsgemeinde; § 13: Gebühren Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung; § 14: Ortsrecht, Flächennutzungsplan; § 15: Rechtsnachfolge; § 16: Wahl des Personalrats, Fortgelten von Dienstvereinbarungen, Dienstanweisungen und Organisationsverfügungen; § 17 Bedarf der Genehmigung von weiteren kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsveränderung durch Kreisverwaltung; § 18: Zweckverbände; § 19: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 20: Änderung des Gerichtsorganisationsgesetzes; § 21: Änderung der Landesverordnung über die Zuständigkeit der Finanzämter; § 22: Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 18.04.2019 Drucksache 17/8966 (neu) (210 S.)
dazu: Innenausschuss 22.05.2019 Vorlage 17/4865
1. Beratung Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5202
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/42 22.05.2019 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 06.06.2019 Drucksache 17/9363 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5382-5386
* Annahme (einstimmig, bei Stimmenthaltung der Fraktion der AfD) gem. Drs 17/9363
     
GVBl 2019 Nr 9 S. 108-111 (LG vom 18.06.2019)
 
Redner...


Baurecht
Landesgesetz zur Anpassung baurechtlicher Vorschriften an das europäische Bauproduktenrecht
Anpassung der Regelungen über Bauprodukte und Bauarten an das europäische Bauproduktenrecht gem. Urteil EuGH vom 16. Oktober 2014, Umsetzung der Musterbauordnung, Verwendung eines Bauproduktes mit CE-Kennzeichnung, sofern die Leistungen den bauwerksseitigen Anforderungen für diese Verwendung entsprechen; Art. 1: Änderung der Landesbauordnung, Art. 2: Änderung der Landesverordnung über Bauunterlagen und die bautechnische Prüfung, Art. 3: Änderung der Landesverordnung über das Übereinstimmungszeichen, Art. 4: Änderung der PÜZ-Anerkennungsverordnung, Art. 5: Änderung der Wasserbauprüfverordnung, Art. 6: Änderung der Landesverordnung über die Überwachung von Tätigkeiten mit Bauprodukten und bei Bauarten, Art. 7: Änderung der Landesverordnung über Anforderungen an Hersteller von Bauprodukten und Anwender von Bauarten, Art. 8: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten nach dem Bauproduktengesetz und der Marktüberwachung von harmonisierten Bauprodukten sowie zur Übertragung von Zuständigkeiten auf das Deutsche Institut für Bautechnik, Art. 9: Inkrafttreten; Synopse der bisherigen und der geänderten Fassung im Anhang
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 07.05.2019 Drucksache 17/9143 (27 S.) Anlage (1 (40 S.))
dazu: Ministerium der Finanzen 22.05.2019 Vorlage 17/4854 (Synopse: Vergleich zwischen Landesbauordnung und Musterbauordnung)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 23.05.2019 Vorlage 17/4864
1. Beratung Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5202-5207
Überweisung: Hufa (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 5-6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 7-8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 06.06.2019 Drucksache 17/9364 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 06.06.2019 Drucksache 17/9379 (3 S.) (s. dort)
Änderungsantrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 12.06.2019 Drucksache 17/9413 (3 S.) (s. dort; tritt an die Stelle von Drs 17/9379)
Änderungsantrag CDU 12.06.2019 Drucksache 17/9416 (1 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5386-5391
* Annahme mit Änderungen gem. Drs 17/9413
     
GVBl 2019 Nr 9 S. 112-118 (LG vom 18.06.2019)
 
Redner...


Besoldung
Landesgesetz zur Anpassung der Besoldung und Versorgung 2019/2020/2021 (LBVAnpG 2019/2020/2021)
Erhöhung der Bezüge der Beamten, Richter und Versorgungsempfänger rückwirkend zum 1. Januar 2019 um 3,2 v.H. sowie zum 1. Januar 2020 um 3,2 v.H. und um 1,4 v.H. zum 1. Januar 2021, zusätzliche Anpassung der Bezüge von Beamten und Richtern jeweils um 2 v.H. zum 1. Juli 2019 und zum 1.Juli 2020, Anhebung des Urlaubsanspruchs von Anwärtern, Anhebung der Zulage für Beamte bei Justizvollzugseinrichtungen sowie Dynamisierung der Zulage für den Dienst zu ungünstigen Zeiten, Erweiterung der Funktionsdienstposten der didaktischen Koordination auf alle Realschulen plus, Anpassung der Zuschläge sowie der Mehrarbeitsvergütungssätze, Anpassung der Besoldung begrenzt dienstfähiger Personen an die aktuelle Rechtsprechung; Art. 1 bis 3: Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge für die Jahre 2019 bis 2021; Art. 4: Änderung Landesbesoldungsgesetz; Art. 5: Änderung Landesbeamtenversorgungsgesetz; Art. 6 bis 8: Änderung der Landesmehrarbeitsvergütungsverordnung; Art. 9 bis 11: Änderung der Landeserschwerniszulagenverordnung; Art. 12: Änderung der Landesverordnung über die Gewährung von Unterhaltsbeihilfen an Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare; Art. 13: Änderung der Urlaubsverordnung; Art. 14: Änderung der Mutterschutzverordnung Rheinland-Pfalz; Art. 15: Inkrafttreten
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 07.05.2019 Drucksache 17/9144 (62 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 23.05.2019 Vorlage 17/4868
1. Beratung Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
Überweisung: Hufa (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 06.06.2019 Drucksache 17/9365 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5391-5396
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/9365
     
Redner...


Neues Steuerungsmodell
Budgetbericht der Landesregierung zum 31. Dezember 2018
gemäß § 20 a Abs. 2 Landeshaushaltsordnung i. V. m. § 6 Abs. 6 Landeshaushaltsgesetz 2017/2018 über den Stand und die Ergebnisse der Anwendung des § 6 Abs. 1 bis 3 und den allgemeinen Entwicklungsstand der Instrumente nach § 6 Abs. 5 sowie gemäß § 7 b Abs. 4 Landeshaushaltsordnung über die Erfüllung der Leistungsaufträge, über den Projektfortschritt der KLR und nach § 15 Abs. 2 Landeshaushaltsordnung über die Verwendung der Selbstbewirtschaftungsmittel der Hochschulen gemäß Beschluss des Landtags vom 18. März 2004 - Drucksache 14/2890 -
Bericht (Unterrichtung) Landesregierung Rheinland-Pfalz 26.04.2019 Drucksache 17/9038 (27 S.)
dazu: Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung 22.05.2019 Vorlage 17/4856
dazu: Innenausschuss 22.05.2019 Vorlage 17/4867
dazu: Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau 23.05.2019 Vorlage 17/4869
dazu: Ausschuss für Bildung 23.05.2019 Vorlage 17/4870
dazu: Ausschuss für Europafragen und Eine Welt 23.05.2019 Vorlage 17/4881
dazu: Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 29.05.2019 Vorlage 17/4906
dazu: Rechtsausschuss 06.06.2019 Vorlage 17/4924
dazu: Sozialpolitischer Ausschuss 06.06.2019 Vorlage 17/4927
dazu: Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 05.06.2019 Vorlage 17/4936
dazu: Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 06.06.2019 Vorlage 17/4937
dazu: Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 06.06.2019 Vorlage 17/4938
dazu: Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 05.06.2019 Vorlage 17/4963
dazu: Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 25.06.2019 Vorlage 17/5050
dazu: Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie 27.06.2019 Vorlage 17/5071 (Informationen zum Maßnahmebereich Zukunftsfähige Unternehmen, Entwicklung der Wartezeiten bei der Schuldnerberatung)
dazu: Abteilung Parlament 25.09.2019 Vorlage 17/5410 (Protokollauszüge der mitberatenden Ausschüsse)
Ausschusssitzung Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung 17/26 22.05.2019 S. 2 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/42 22.05.2019 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Europafragen und Eine Welt 17/28 23.05.2019 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau 17/27 23.05.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/27 (Teil 1) 23.05.2019 S. 17 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 17/23 23.05.2019 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/33 05.06.2019 S. 11 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 17/29 05.06.2019 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 17/30 06.06.2019 S. 10 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 10 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/30 06.06.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Sozialpolitischer Ausschuss 17/26 06.06.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/29 25.06.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/61 16.10.2019 (öffentlich)
     

Juristischer Vorbereitungsdienst
Wettbewerb um Rechtsreferendare
Hessische Pläne zur Steigerung der Attraktivität der Juristenausbildung (Verbeamtung von Referendaren, Erhöhung der Besoldung usw.), Konsequenzen für Rheinland-Pfalz; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 27.05.2019 Vorlage 17/4901 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 11
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Bundestagsabgeordneter
Stand des Verfahrens im Fall des Bundestagsabgeordneten Held
Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss über den aktuellen Sachstand
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 14
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 27.05.2019 Vorlage 17/4902 (Rechtsausschuss)

Öffentliches Rechnungswesen
Zusammenführung der Landeskassen zu einer einheitlichen Landeskasse
Vorliegen der Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen im "Projekt Landeskassenorganisation" (vgl. Vorlage 17/4087), Bewertung; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 14.01.2019 Vorlage 17/4227 (Rechtsausschuss)
dazu: Ministerium der Justiz 05.06.2019 Vorlage 17/4933 (ergänzende Bericherstattung)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/36 24.01.2019 S. 23-24
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     
Vgl. auch Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 14 (öffentlich)
     

Element named PDOKU_expand_Themen_hidden has starweb_type Text Field but ID not found in STAR Web Designer.
 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben