Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 2
Anzeige durch Aufbereitung: 2
 
 

Vorgänge

17. Wahlperiode

Besoldung
 
Landesgesetz zur Anpassung der Besoldung und Versorgung 2019/2020/2021 (LBVAnpG 2019/2020/2021)
Erhöhung der Bezüge der Beamten, Richter und Versorgungsempfänger rückwirkend zum 1. Januar 2019 um 3,2 v.H. sowie zum 1. Januar 2020 um 3,2 v.H. und um 1,4 v.H. zum 1. Januar 2021, zusätzliche Anpassung der Bezüge von Beamten und Richtern jeweils um 2 v.H. zum 1. Juli 2019 und zum 1.Juli 2020, Anhebung des Urlaubsanspruchs von Anwärtern, Anhebung der Zulage für Beamte bei Justizvollzugseinrichtungen sowie Dynamisierung der Zulage für den Dienst zu ungünstigen Zeiten, Erweiterung der Funktionsdienstposten der didaktischen Koordination auf alle Realschulen plus, Anpassung der Zuschläge sowie der Mehrarbeitsvergütungssätze, Anpassung der Besoldung begrenzt dienstfähiger Personen an die aktuelle Rechtsprechung; Art. 1 bis 3: Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge für die Jahre 2019 bis 2021; Art. 4: Änderung Landesbesoldungsgesetz; Art. 5: Änderung Landesbeamtenversorgungsgesetz; Art. 6 bis 8: Änderung der Landesmehrarbeitsvergütungsverordnung; Art. 9 bis 11: Änderung der Landeserschwerniszulagenverordnung; Art. 12: Änderung der Landesverordnung über die Gewährung von Unterhaltsbeihilfen an Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare; Art. 13: Änderung der Urlaubsverordnung; Art. 14: Änderung der Mutterschutzverordnung Rheinland-Pfalz; Art. 15: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 07.05.2019 Drucksache 17/9144 (62 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 23.05.2019 Vorlage 17/4868
1. Beratung Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
Überweisung: Hufa (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 06.06.2019 Drucksache 17/9365 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5391-5396
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/9365
     
Redner...


Berufsständische Versorgung
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Rechtsanwaltsversorgungsgesetzes
Aufhebung der Höchstaltersgrenze von 45 Jahren für die Begründung einer Pflichtmitgliedschaft im Versorgungswerk; Artikel 1: Änderung des Rechtsanwaltsversorgungsgesetzes, Artikel 2: Regelung für Rechtsanwälte, die aufgrund der bisherigen Höchstaltersgrenze nicht Mitglied des Versorgungswerkes sind, Artikel 3: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.05.2018 Drucksache 17/6217 (7 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3595-3599
Überweisung: RA
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/31 (Teil 1) 14.06.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Rechtsausschuss 14.06.2018 Drucksache 17/6510 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/59 20.06.2018 S. 3762
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6510
     
Drittes Landesgesetz zur Änderung des Rechtsanwaltsversorgungsgesetzes GVBl 2018 Nr 9 S. 169-170 (LG vom 03.07.2018)
 
Redner...


 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben