Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 19
Anzeige durch Aufbereitung: 19
 
 

Vorgänge

13. Wahlperiode

Integration Behinderter
 
Fähigkeit zur Selbsthilfe von behinderten Menschen stärken
- Beteiligte Städte und Kreise an dem Projekt "Selbst bestimmen - Hilfe nach Maß für Behinderte"; Auswirkungen des Projekts auf die Modellgruppe der Behinderten; Umstrukturierung der Verwaltungsabläufe bei den beteiligten Kommunen; erfolgreiche Bilanz des Modells; Auswirkungen der geplanten Änderung des Sozialgesetzbuches; Schaffung der rechtlichen Rahmenbedingungen; Weiterführung des Projekts und Öffnung für alle Kommunen des Landes bis zum 01.01.2002 -
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) LReg zu Drs 13/5776 20.03.2001 Drs 13/6970

Sozialgesetzbuch
 
Änderung des 8. Buches Sozialgesetzbuch zu Artikel 19 neu
- Ermöglichung der Verlagerung der Aufgabe der Heimaufsicht auf die kommunale Ebene; Behandlung im AKJF, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr FDP nach § 74 (2) GOLT 04.02.2000 Vorlage 13/3755
dazu: Vorlage 13/3976 (BE MKJFF)
AKJF 30.Sitzg 23.03.2000 S.19 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Rettungsdienst
 
Rettungsdienst und vertragsärztlicher Sicherstellungsauftrag nach § 75 (1) SGB V
- Anzahl der an der Umsetzung des vertragsärztlichen Sicherstellungsauftrages beteiligten Ärzte, davon mit "Fachkundenachweis Rettungsdienst", mögliche Auswirkungen auf die notärztliche und die rettungsdienstliche Versorgung durch Änd § 75 (1) SGB V (Inhalt und Umfang der Sicherstellung der vertragsärztlichen Versorgung) -
Weitere Themen...

KlAnfr 2572 Dr. Enders CDU und Antw MASG 17.11.1999 Drs 13/4960

Kindschaftsrecht
 
Stand der Umsetzung des neuen Kindschaftsrechts
- durch die LReg, insbes von § 78 SGB VIII - Kinder- und Jugendhilfe; Behandlung im RA, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 17.11.1999 Vorlage 13/3509
RA 33.Sitzg 14.12.1999 S.25-27 Teil I (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Pflege-Versicherungsgesetz
 
Umsetzung des Pflege-Versicherungsgesetzes - Förderung der Investitionskosten der (teilstationären und stationären) Pflegeeinrichtungen
- Anzahl der Pflegeeinrichtungen in RPF (stationär, teilstationär, Bettenzahl, Trägerschaft, Neubauten), zur Verfügung gestandene Haushaltsmittel zur Förderung von Investitionskosten von Pflegeeinrichtungen im Sinne des SGB XI 1994 bis 1999, Förderung durch die kommunalen Gebietskörperschaften, Förderpraxis, Höhe der Gesamtkosten (Pflegekosten und Investitionskosten) pro Tag bzw Monat, Kostenübernahme durch Sozialhilfeträger, Einsparungen seit Einführung der Pflegeversicherung und Verwendung der Mittel -
Weitere Themen...

GrAnfr Bischel, Dr. Enders, Frisch, Hammer (Helga), Kramer, Müller, Dr. Rosenbauer, Thelen, Weinandy CDU 13.08.1999 Drs 13/4595
Antw MASG 27.09.1999 Drs 13/4718

Pflegeheim
 
Personalrichtwerte für Leistungen der vollstationären Pflege nach SGB XI
- Ergebnisse über die entsprechenden Verhandlungen in anderen Bundesländern; Behandlung im SozialA, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr FDP nach § 74 (2) GOLT 17.12.1998 Vorlage 13/2648
dazu: Vorlage 13/2948 (BE MASG)
SozialA 24.Sitzg 23.03.1999 S.29 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Altenpflege
 
Belastung der Pflegeeinrichtungen in RPF mit dem Verwaltungskostenanteil der Ausbildungsumlage vor dem Hintergrund des Sozialgesetzbuches (SGB XI)
- Behandlung im SozialA, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr CDU nach § 74 (2) GOLT 29.09.1998 Vorlage 13/2349
SozialA 22.Sitzg 03.12.1998 S.25 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Kindertagesstätte
 
Entwurf einer Vereinbarung über die Voraussetzungen der Eignung von pädagogischem Personal in Kindertagesstätten in RPF nach § 45 (2) Satz 3 SGB VIII
- Behandlung im AKJF, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr CDU nach § 74 (2) GOLT 03.08.1998 Vorlage 13/2205
AKJF 18.Sitzg 24.09.1998 S.15-18 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Sozialgeheimnis
 
Aushöhlung des Sozialgeheimnisses durch Änderung des § 68 im Sozialgesetzbuch X
- Verpflichtung der Sozialbehörden zur Meldung an Strafverfolgungsbehörden über Termine oder Vorsprachen gesuchter Personen, Kritik von Datenschützern gegen die vom BT verabschiedete Regelung, Abstimmungsverhalten der LReg im BR -
Weitere Themen...

MdlAnfr Bill BÜNDNIS 90/GRÜNE 07.07.1998 Drs 13/3304
Antw MASG PlPr 13/66 10.07.1998 S.5201-5202
Redner...


Heimerziehung
 
Heimunterbringung von Kindern und Jugendlichen im Rhein-Lahn-Kreis
- gem § 34 SGB VIII seit 1995, Ausweitung der ambulanten und teilstationären Erziehungshilfen zur Vermeidung von Heimerziehung -
Weitere Themen...

KlAnfr 1466 Nienkämper CDU und Antw MKJFF 26.05.1998 Drs 13/3119

Heimerziehung
 
Heimunterbringung von Kindern und Jugendlichen
- aus den Kreisen Germersheim und Südliche Weinstraße sowie der Stadt Landau gem § 34 SGB VIII seit 1995, Ausweitung der ambulanten und teilstationären Erziehungshilfen zur Vermeidung von Heimerziehung -
Weitere Themen...

KlAnfr 1368 Baumann SPD und Antw MKJFF 26.03.1998 Drs 13/2904

Mainz, Stadt
 
Arbeit der privaten Reha-Einrichtung "Römerwall - Klinik für Rehabilitation"
- in Mainz, Entscheidung des Medizinischen Dienstes über den Abschluß eines Versorgungsvertrages zwischen der Klinik und den Krankenkassen gem § 111 SGB V über die Behandlung von Erkrankungen des Hals-Nasen-Ohren-Bereiches; Behandlung im SozialA, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr CDU nach § 74 (2) GOLT 17.03.1998 Vorlage 13/1761
dazu: Vorlage 13/2189 (BE MASG)
SozialA 17.Sitzg 02.06.1998 S.17 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Sozialgesetzbuch
 
Neue Berufskrankheiten-Verordnung
- Anpassung des Berufskrankheiten-Rechts an das Sozialgesetzbuch (SGB) VII, Ergänzung der Krankheiten-Liste um vier Erkrankungen; Behandlung im SozialA, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr SPD nach § 74 (2) GOLT 16.02.1998 Vorlage 13/1682
dazu: Vorlage 13/2232 (BE MASG)
SozialA 17.Sitzg 02.06.1998 S.13 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Jugendkriminalität
 
Vorgehen gegen Kinder- und Jugendkriminalität
- Weiterentwicklung des Jugendgerichtsgesetzes, Ablehnung einer Verschärfung des Jugendstrafrechts und einer Absenkung des Strafmündigkeitsalters, Nutzung aller Jugendhilfemaßnahmen gem 8. Buch Sozialgesetzbuch, Verstärkung der Prävention, Unterstützung der Träger der öffentlichen Jugendhilfe, Einführung eines eigenständigen Jugendstrafvollzugsgesetzes -
Weitere Themen...

ÄndAntr SPD, FDP, BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Drs 13/2167, 13/2168 22.01.1998 Vorlage 13/1601
dazu: Vorlage 13/2367 13/4197 (MKJFF, Beschluss der Jugendministerkonferenz vom 18./19.05.2000 in Schwerin zum Thema "Präventionsstrategien...")
RA 15.Sitzg 22.01.1998 S.9 (öffentlich)
RA 16.Sitzg 12.03.1998 S.9 (öffentlich, Anhörung beschlossen)
RA 18.Sitzg 07.05.1998 S.1-59 Teil II gemeinsam mit
AKJF 15.Sitzg 07.05.1998 S.1-59 Teil II (Anhörung öffentlich)
RA 21.Sitzg 01.10.1998 S.11 (öffentlich)
AKJF 19.Sitzg 05.11.1998 S.3-6 Teil I (öffentlich)

Landespflegesatzkommission
 
Umsetzung des Elften Buches Sozialgesetzbuch - Bildung von Pflegesatzkommissionen - Durchführung von Pflegesatzverhandlungen
- Behandlung im SozialA, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr CDU nach § 74 (2) GOLT 17.10.1997 Vorlage 13/1305
SozialA 14.Sitzg 20.01.1998 S.17-18 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Jugendkriminalität
 
Beibehaltung des Strafmündigkeitsalters von Kindern und Jugendlichen
- Vorrang der "Hilfen zur Erziehung" (SGB VIII) bei straffälligen Kindern und Jugendlichen vor strafrechtlichen Sanktionen, Verhinderung der Entstehung von Kinder- und Jugendkriminalität durch die Verbesserung der Lebenssituation der Kinder und Jugendlichen, Ablehnung aller Bestrebungen zur Herabsetzung des Strafmündigkeitsalters -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) FDP zu Drs 13/1618 15.10.1997 Drs 13/2167
dazu: Vorlage 13/1601 ÄndAntr SPD, FDP, BÜNDNIS 90/GRÜNE (s. nachfolgend) 13/2184 (Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege RPF, keine Anhörung der Liga in der Ausschußsitzung am 07.05.1998) 13/2367 13/4197 (MKJFF, Beschluss der Jugendministerkonferenz vom 18./19.05.2000 in Schwerin zum Thema "Präventionsstrategien...")
PlPr 13/45 14.11.1997 S.3573-3585
Überw: RA (fdf), AKJF
RA 15.Sitzg 22.01.1998 S.9 (öffentlich)
RA 16.Sitzg 12.03.1998 S.9 (öffentlich, Anhörung beschlossen)
RA 18.Sitzg 07.05.1998 S.1-59 Teil II gemeinsam mit
AKJF 15.Sitzg 07.05.1998 S.1-59 Teil II (Anhörung öffentlich)
RA 21.Sitzg 01.10.1998 S.11 (öffentlich)
AKJF 19.Sitzg 05.11.1998 S.3-6 Teil I (öffentlich)
BeschlEmpf RA 05.11.1998 Drs 13/3675
PlPr 13/75 10.12.1998 S.5851-5859
*Annahme idF Drs 13/3675
Redner...


Datenübertragung
 
Handel mit Patienten- und Ärztedaten
- Weitergabe anonymisierter Daten durch das Apotheken-Rechen-Zentrum in Darmstadt auf der Grundlage § 300 SGB V an die US Firma Walsh über die iRd Rezeptabrechnung ermittelten Medikamente, Weiterleitung der Ergebnisse an die pharmazeutische Industrie, Gewährleistung des Datenschutzes -
Weitere Themen...

KlAnfr 347 Bauckhage FDP und Antw MASG 08.11.1996 Drs 13/724

Sozialgesetzbuch
 
Dreiseitige Verträge gem § 115 SGB V zwischen Krankenkassen, Kassenärztlichen Vereinigungen und Krankenhäusern
- über die Einrichtung von Angeboten an ambulanten Operationen oder der Nachsorge durch Krankenhäuser, derzeitiger Stand der Verhandlungen -
Weitere Themen...

MdlAnfr Brinkmann SPD 28.06.1996 Drs 13/158
Antw MASG PlPr 13/7 11.07.1996 S.435-437
Redner...


Kindertagesstättengesetz
 
Erhalt der Stichtagsregelung
- anstelle der im Sozialgesetzbuch VIII vorgegebenen bundesgesetzlichen Regelung des Rechtsanspruchs auf einen Kindergartenplatz ab Vollendung des dritten Lebensjahres -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) SPD, FDP zu Drs 13/58 19.06.1996 Drs 13/99
dazu: Vorlage 13/85
PlPr 13/4 19.06.1996 S.217-224
Überw: AKJF (fdf), RA
AKJF 2.Sitzg 27.06.1996 S.1-11 (nichtöffentlich)
RA 2.Sitzg 04.07.1996 S.9 (nichtöffentlich)
BeschlEmpf AKJF 04.07.1996 Drs 13/178
PlPr 13/6 10.07.1996 S.403-414
*Annahme gem Drs 13/178
Redner...


 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben