Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 47
Anzeige durch Aufbereitung: 47
 
 

Vorgänge

12. Wahlperiode

Schienenpersonennahverkehr
 
Verschlechterungen nach dem Sommerfahrplan der Bahn AG
- Wegfallende Zugverbindungen bzw Fahrplanverbesserungen auf den Strecken Mainz - Koblenz und Mainz - Bad Kreuznach - Kaiserslautern, Einsatz der LReg für den Erhalt des bisherigen Verkehrsangebots auf den genannten Strecken -
Weitere Themen...

KlAnfr 4506 Bischel CDU und Antw MWVLW 17.05.1996 Drs 12/8406

Nahverkehrsgesetz
 
Umsetzung des Nahverkehrsgesetzes im Zusammenhang mit den Schienenzweckverbänden
- Übernahme und Finanzierung regionaler Busverkehre von den entspr Zweckverbänden, soweit diese Verkehre eine dem Schienenpersonennahverkehr (SPNV) vergleichbare Bedienungsaufgabe erfüllen; Ausgestaltung der Linien Mainz - Sprendlingen und Ingelheim - Nieder-Olm zu regionalen Busverkehren im Rahmen eines Pilotprojekts -
Weitere Themen...

KlAnfr 4441 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 15.03.1996 Drs 12/8321

Schienenpersonennahverkehr
 
Verkehrsvertrag zwischen der Bahn AG und dem Land RPF über die Angebote und Investitionen im Bereich des rheinland-pfälzischen Schienenpersonennahverkehrs
- Laufzeit des Vertrages zwischen der Bahn AG, dem Land und den SPNV-Zweckverbänden RPF-Süd und RPF-Nord, Optionen über das Vertragsende hinaus, finanzielle Verpflichtungen des Landes bei Nichtverlängerung des Vertrages -
Weitere Themen...

KlAnfr 4365 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 28.02.1996 Drs 12/8254

Schienenpersonennahverkehr
 
Finanzierung des Schienenpersonennahverkehrs
- Berücksichtigung der bisher gezahlten Bundesmittel bei der Berechnung der Leistungen der Bahn AG im Verkehrsvertrag zwischen der Bahn AG, dem Land und den SPNV-Zweckverbänden RPF-Süd und RPF-Nord über die Angebote und Investitionen im Bereich des rheinland-pfälzischen Schienenpersonennahverkehrs, Beteiligung des Landes an erhöhten Fahrgeldeinnahmen aufgrund des erweiterten Angebots -
Weitere Themen...

KlAnfr 4366 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 28.02.1996 Drs 12/8255

Eisenbahnstrecke
 
Mögliche Hindernisse bei der geplanten Reaktivierung der Strecke Kreuzberg - Ahrbrück
- Erforderliche investive Maßnahmen zur Wiederaufnahme des Schienenpersonennahverkehrs, veranschlagte Kosten, Finanzierung -
Weitere Themen...

KlAnfr 4339 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 26.02.1996 Drs 12/8243

Eisenbahnstrecke
 
Situation der Altrheinbahn
- Überlegungen zur Wiederaufnahme des Schienenpersonenverkehrs auf der Altrheinbahn -
Weitere Themen...

KlAnfr 4315 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 14.02.1996 Drs 12/8178

Schienenpersonennahverkehr
 
Ausbau der Bundesschienenwege in RPF
- zur Verbesserung der Angebote des Personennahverkehrs, betroffene Strecken bzw Streckenabschnitte -
Weitere Themen...

KlAnfr 4223 Bischel CDU und Antw MWVLW 17.01.1996 Drs 12/8040

Schienenpersonennahverkehr
 
Organisationsvertrag mit der Bahn AG
- Inhalt des Vertrags zur Sicherung des Schienenpersonennahverkehrs in RPF zwischen der DB AG, den SPNV-Zweckverbänden RPF-Süd und RPF-Nord und dem Land RPF, Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung -
Weitere Themen...

KlAnfr 4224 Bischel CDU und Antw MWVLW 17.01.1996 Drs 12/8041

Schienenpersonennahverkehr
 
Entwicklung der Ahrtalbahn seit 1991
- Maßnahmen zur Attraktivierung des SPNV (Zugdichte, Taktgestaltung, Wagenmaterial), Fahrgastaufkommen -
Weitere Themen...

KlAnfr 4184 Lang (Bernd) SPD und Antw MWVLW 29.12.1995 Drs 12/7968

Schienenpersonennahverkehr
 
Landeshaushaltsgesetz 1996 (LHG 1996); hier: Ausbau des Schienenverkehrs in RPF
- iRd öffentlichen Personennahverkehrs, Reaktivierung von Eisenbahnstrecken, Förderung innovativer Konzepte für den Bau von Schienenfahrzeugen, Ausdehnung des Integralen Taktfahrplans, Verhinderung der Entwidmung von Eisenbahnstrecken -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Drs 12/7500 13.12.1995 Drs 12/7720
PlPr 12/122 18.12.1995 S.9503-9614
PlPr 12/123 19.12.1995 S.9669-9714 (iRd Epl 08)
PlPr 12/124 20.12.1995 S.9787-9874
*Ablehnung S.9880
Redner...


Verkehrspolitik
 
Landeshaushaltsgesetz 1996 (LHG 1996); hier: Umschichtungen zugunsten einer umweltverträglichen Verkehrspolitik
- Verwendung der Mittel aus dem Haushaltskapitel 08 11 (Förderung des ÖPNV sowie von Verkehrswegen und Verkehrsanlagen) verstärkt zur Förderung des Umweltverbundes (Bahnen, Busse, Radfahren und "Zufußgehen") -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Drs 12/7500 13.12.1995 Drs 12/7721
PlPr 12/122 18.12.1995 S.9503-9614
PlPr 12/123 19.12.1995 S.9669-9714 (iRd Epl 08)
PlPr 12/124 20.12.1995 S.9787-9874
*Ablehnung S.9880
Redner...


Pfalz
 
Rheinland-Pfalz Takt
- Entwicklung der Fahrgastzahlen in der Pfalz vor und nach der Einführung des Rheinland-Pfalz-Taktes -
Weitere Themen...

KlAnfr 4027 Frisch CDU und Antw MWVLW 14.11.1995 Drs 12/7568

Schienenpersonennahverkehr
 
Modernisierung von Bahnhöfen und Eisenbahninfrastruktur der Strecke Türkismühle - Bad Kreuznach - Gau-Algesheim (Nahestrecke) im Hinblick auf den bevorstehenden Einsatz von NeiTech-Fahrzeugen
- Auswirkungen der geplanten Veräußerung eines Grundstückes mit Gleisanlage durch die Bahn AG an die Gde Staudernheim auf die betriebliche Leistungsfähigkeit der Nahestrecke wegen dann fehlender Überholgleise -
Weitere Themen...

KlAnfr 3907 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 04.10.1995 Drs 12/7381

Schienenweg
 
Investitionen nach dem Schienenwegeausbaugesetz
- Neubau einer Betriebssteuerzentrale in Bad Dürkheim und Ausbau der für den Einsatz der Neigetechnik-Züge (Pendolino) vorgesehenen Strecken mit den vom Bund in den Jahren 1995 bis 1997 zusätzlich bereitgestellten Mitteln -
Weitere Themen...

KlAnfr 3856 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 26.09.1995 Drs 12/7331

Nahverkehrsgesetz
 
LG für den öffentlichen Personennahverkehr
- BE LReg bis zum 31.12.1995 über die Ausübung der Aufgabenträgerschaft für den Schienenpersonennahverkehr -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) CDU zu Drs 12/6830 26.09.1995 Drs 12/7345
Berichtigung Berichtsdatum: 31.12.1999
Unterrichtung LTPräs 10.10.1995 Drs 12/7416
PlPr 12/121 03.11.1995 S.9465-9478
*Annahme (einstimmig) mit Änd im Datum (31.12.1998)
Redner...


Eisenbahnstrecke
 
Nachfrageentwicklung und Situation der betrieblichen Infrastruktur auf der Bahnlinie Mainz - Alzey nach Einführung des Integralen Taktfahrplans (ITF)
- Errichtung weiterer Haltepunkte, Erhöhung der zulässigen Streckenhöchstgeschwindigkeit auf 140 km/h -
Weitere Themen...

KlAnfr 3812 Bill, Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 18.09.1995 Drs 12/7260

Eisenbahnstrecke
 
Integraler Taktfahrplan für die Strecken Landstuhl - Kusel und Kaiserslautern - Lauterecken-Grumbach
- Zeitpunkt der Einbeziehung der beiden Strecken in den RPF-Takt; Planung, Finanzierung und Durchführung von Modernisierungs- und Rationalisierungsmaßnahmen an der Lautertalbahn; Einrichtung eines City-Bahnhofs in Kaiserslautern; Möglichkeiten zur Reaktivierung der Bachbahn (Strecke Otterbach - Weilerbach) für den SPNV; Kosten und Kostenträger -
Weitere Themen...

KlAnfr 3764 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 30.08.1995 Drs 12/7141

Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz
 
Entwicklung der GVFG-Landesquote infolge der Bahnreform II
- Jährliche Kosten für die Einführung der Vorstufe zum Rheinland-Pfalz-Takt, davon anteilige Kosten für die im Süden bereits eingeführte 1. Stufe und für die Erweiterung auf den nördlichen Landesteil, Angebotserweiterung, Verwendung von GVFG-Mitteln außerhalb des Schienenpersonennahverkehrs -
Weitere Themen...

KlAnfr 3739 Tölkes CDU und Antw MWVLW 18.08.1995 Drs 12/7072

Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz
 
Entwicklung der GVFG-Landesquote infolge der Bahnreform III
- zugunsten des ÖPNV, Ausmaß des ÖPNV-tauglichen Eisenbahnnetzes in RPF, verteilt auf den Nord- und Südteil des Landes, Finanzmittelausstattung der geplanten SPNV-Zweckverbände -
Weitere Themen...

KlAnfr 3740 Tölkes CDU und Antw MWVLW 16.08.1995 Drs 12/7057

Schienenpersonennahverkehr
 
Wiederaufnahme des Schienenpersonennahverkehrs auf der Strecke Lauterecken-Grumbach - Staudernheim (Glantalbahn)
- Bemühungen der LReg zur Verhinderung der seitens der Bahn AG geplanten Streckenstillegung -
Weitere Themen...

KlAnfr 3652 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 12.07.1995 Drs 12/6942

Nahverkehrsgesetz
 
LG über den öffentlichen Personennahverkehr (Nahverkehrsgesetz - NVG)
- Anwendungsbereich, Begriffsbestimmung und Ziele, Festlegung der Landkreise und kreisfreien Städte als Aufgabenträger des öffentlichen Personennahverkehrs und des Schienenpersonennahverkehrs, Bildung der Zweckverbände "Schienenpersonennahverkehr RPF Nord" mit Sitz in Koblenz und "Schienenpersonennahverkehr RPF Süd" mit Sitz in Kaiserslautern, Aufstellung eines Nahverkehrsplanes durch die Aufgabenträger, Finanzierung, Sonderregelungen für den grenzüberschreitenden öffentlichen Personennahverkehr -
Weitere Themen...

GesEntw LReg 20.06.1995 Drs 12/6830
dazu: Vorlage 12/3489 (MWVLW, Finanzierungsübersicht des ÖPNV) 12/3690 ÄndAntr CDU (s. nachfolgend) 12/3694 ÄndAntr BÜNDNIS 90/GRÜNE (s. nachfolgend) 12/3696 12/3738 12/3796
1.Brtg: PlPr 12/112 29.06.1995 S.8721-8733
Überw: AfWiV (fdf), InnA, HuFA, RA
AfWiV 38.Sitzg 29.06.1995
AfWiV 39.Sitzg 05.09.1995 (Anhörung öffentlich)
AfWiV 40.Sitzg 21.09.1995
HuFA 62.Sitzg 05.10.1995
InnA 51.Sitzg 26.10.1995 Teil III
RA 55.Sitzg 27.10.1995
Antr (EntschlAntr) SPD, FDP Drs 12/7313
Antr (EntschlAntr) CDU Drs 12/7345 (s. nachfolgend)
BeschlEmpf AfWiV 27.10.1995 Drs 12/7481
ÄndAntr CDU Drs 12/7489,
ÄndAntr BÜNDNIS 90/GRÜNE Drs 12/7507 (s. nachfolgend)
2.Brtg: PlPr 11/121 03.11.1995 S.9465-9478
*Annahme mit Änd gem Drs 12/7481
GVBl 1995 Nr.24 S.450-454 (LG vom 17.11.1995)
Redner...


Schienenpersonennahverkehr
 
Finanzmittelausstattung der geplanten SPNV-Zweckverbände
- Höhe der für die Regionalisierung des SPNV bereitgestellten Bundesmittel, Aufteilung der Mittel auf die beiden Zweckverbände Nord und Süd -
Weitere Themen...

KlAnfr 3548 Bauckhage, Heinz FDP und Antw MWVLW 06.06.1995 Drs 12/6729

Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz
 
Entwicklung der GVFG-Landesquote infolge der Bahnreform
- Entstehende Mehrkosten durch die Einführung des Rheinland-Pfalz-Taktes, Verwendung verbleibender GVFG-Mittel für die Förderung des kommunalen Straßenbaus -
Weitere Themen...

KlAnfr 3468 Tölkes CDU und Antw MWVLW 11.05.1995 Drs 12/6582

Edenkoben, Stadt Krs Südliche Weinstraße
 
Bedienung von Edenkoben iRd Rheinland-Pfalz-Taktes
- Bewertung der Anbindung von Edenkoben an den Rheinland-Pfalz-Takt, Umsteige- und Anschlußverbindungen, Nachfrageentwicklung -
Weitere Themen...

KlAnfr 3458 Fritsche, Grützmacher BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 02.05.1995 Drs 12/6551

Sankt Goarshausen, Stadt Rhein-Lahn-Kreis
 
Künftige Nutzungsmöglichkeiten des ÖPNV und des SPNV für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt St. Goarshausen
- Erweiterung der Angebote ab dem Fahrplanwechsel am 28.05.1995 iRd Rheinland-Pfalz-Taktes durch ein Grundangebot mit zusätzlichen Verdichterzügen in den Hauptverkehrszeiten -
Weitere Themen...

KlAnfr 3443 Schäfer (Fredy) CDU und Antw MWVLW 24.04.1995 Drs 12/6510

Schienenpersonennahverkehr
 
Kooperation im grenzüberschreitenden Schienenpersonennahverkehr
- Entwicklung der Reisezeiten zwischen Straßburg und Neustadt/Weinstraße bei Reaktivierung der Strecken Winden - Wissembourg und Lauterbourg - Wörth (Pfalz), Stellenwert des vorhandenen Busverkehrs zwischen Landau und Wissembourg, Nutzerzahlen -
Weitere Themen...

KlAnfr 3328 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 16.03.1995 Drs 12/6337

Schienenpersonennahverkehr
 
Finanzierung künftiger Angebote im Schienenpersonennahverkehr
- Eckwerte des Angebotes der Bahn AG für den SPNV in RPF, finanzielle Belastungen für das Land RPF durch die Einführung (Vorstufe) des Rheinland-Pfalz-Taktes -
Weitere Themen...

KlAnfr 3110 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 19.01.1995 Drs 12/5992

Schienenpersonennahverkehr
 
Verwendung der Bundeszuschüsse zur Durchführung des Schienenpersonennahverkehrs auf der Lautertalbahn
- Zugbestellungen für die Lautertalbahn für den Zeitraum 1996/1997, Mittelverwendung nach Abschluß der Rationalisierungsmaßnahmen im Lautertal für die Einführung des Rheinland-Pfalz-Taktes -
Weitere Themen...

KlAnfr 3090 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 03.01.1995 Drs 12/5912

Stillegung von Eisenbahnstrecken
 
Drohende Stillegung der Eisenbahnstrecke Weilerbach-Lampertsmühle-Otterbach (Bachbahn) und Stand der Bemühungen zur Fortführung des Schienenpersonennahverkehrs auf der Lautertalbahn
Weitere Themen...

KlAnfr 3017 Fritsche BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 15.12.1994 Drs 12/5817

Schienenpersonennahverkehr
 
Möglichkeiten zur Wiedereinführung des Schienenpersonennahverkehrs zwischen Zweibrücken und Homburg/Saar
- Verkehrspolitische Konzeption der LReg für die Region Zweibrücken, baulicher Zustand der für die Reaktivierung notwendigen Infrastruktureinrichtungen, insbes der Schienenverbindung zwischen Einöd und Schwarzenacker -
Weitere Themen...

KlAnfr 2998 Fritsche, Seibel BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 08.12.1994 Drs 12/5791

Personennahverkehrsgesetz
 
Geplantes ÖPNV-Gesetz - Belastung der Kommunen
- Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung bei der Gestaltung des öffentlichen Personennahverkehrs; Unterstützung der Landkreise und kreisfreien Städte als künftige Aufgabenträger des ÖPNV im Bereich des Schienenpersonennahverkehrs durch die LReg, Zeitpunkt der Vorlage des ÖPNV-Gesetzes -
Weitere Themen...

KlAnfr 2982 Schneiders CDU und Antw MWVLW 07.12.1994 Drs 12/5779

Schienenpersonennahverkehr
 
Reaktivierung der Schienenverbindung zwischen Zweibrücken und Homburg
- Maßnahmen der LReg -
Weitere Themen...

KlAnfr 2948 Kroh CDU und Antw MWVLW 18.11.1994 Drs 12/5665

Bonn, Stadt Nordrhein-Westfalen
 
Entwicklungskonzepte für die Region "Koblenz-Bonn"
- Erstellung eines Fachhochschulentwicklungsplanes und eines Kultur- und Fremdenverkehrskonzeptes für die Region Koblenz-Bonn, Förderung der schienengebundenen Nahverkehrserschließung der Region, BE LReg bis zum 31.12.1994 -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Drs 12/5231 22.08.1994 Drs 12/5275
dazu: Vorlage 12/2674
PlPr 12/85 25.08.1994 S.6844 ff
Überw: HuFA (fdf), AfWiss, AfWiV, RA S.6852
HuFA 50.Sitzg 13.09.1994
AfWiss 25.Sitzg 27.09.1994
BeschlEmpf HuFA 28.09.1994 Drs 12/5455
PlPr 12/93 09.11.1994 S.7277 ff
*Ablehnung gem Drs 12/5455 S.7284
Redner...


Eisenbahnstrecke
 
Veränderungen im Fahrplan auf der rechten Rheinstrecke Koblenz - Rüdesheim - Wiesbaden
- Anzahl der auf der Strecke verkehrenden Eil- und Nahverkehrszüge sowie Veränderungen der Haltezahlen und Zugzahlen in RPF vor und nach dem Fahrplanwechsel -
Weitere Themen...

KlAnfr 2469 Nienkämper CDU und Antw MWV 05.05.1994 Drs 12/4759

Schnellbahn
 
Auswirkungen der Neu- und Ausbaustrecke Paris - Ostfrankreich - Südwestdeutschland (POS) auf den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in der Pfalz
- Verzicht von Haltepunkten im Bereich der Stadt Kaiserslautern im Zusammenhang mit den Ausbaumaßnahmen zur Realisierung der Schnellbahnverbindung, Höhe der dadurch erzielten Einsparungen, Entwicklung der Reisendenzahl, Kompensationsmaßnahmen für den Wegfall von Haltepunkten -
Weitere Themen...

KlAnfr 2412 Fritsche, Seibel BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWV 08.04.1994 Drs 12/4637

Bundesbahn
 
Perspektiven der Bahnreform und der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs in RPF - Rahmenbedingungen für einen regionalisierten ÖPNV
- Berücksichtigung der Bedingungen des ländlichen Raumes bei der Gestaltung des ÖPNV, Übertragung der Zuständigkeit des ÖPNV und des SPNV als kommunale Pflichtaufgabe, Übernahme der Bahnbusdienste in private Trägerschaften, stärkere bedarfsgerechte Integrierung der Schülerbeförderung in den ÖPNV; Vorlage eines entspr GesEntw -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) CDU zu Regierungserklärung PlPr 12/75 09.03.1994 Drs 12/4480
dazu: Vorlage 12/2358 (LT RPF, Auszug aus dem PlPr 12/75 vom 10.03.1994)
PlPr 12/75 10.03.1994 S.6007 ff
Überw: AfWiV S.6031
AfWiV 26.Sitzg 14.04.1994 Teil II
AfWiV 27.Sitzg 05.05.1994
Unterrichtung LTPräs 05.05.1994 Drs 12/4765
*Erledigt gem § 68 (1) GOLT
Redner...


Bundesbahn
 
Perspektiven der Bahnreform und der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs in RPF
- Vorlage eines Nahverkehrsgesetzes mit folgender Zielstellung: Schaffung einer einheitlichen Grundlage für die Förderung des ÖPNV, Verbesserung der Umweltqualität, ÖPNV als Alternative zum motorisierten Individualverkehr, vorrangige Förderung des Schienenverkehrs, Verknüpfung unterschiedlicher Systeme, frauen- und kinderfreundliche sowie behindertengerechte Gestaltung des ÖPNV, Einbeziehung des Gütertransportes in den Schienenverkehr -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) SPD, FDP zu Regierungserklärung PlPr 12/75 09.03.1994 Drs 12/4481
dazu: Vorlage 12/2358 (LT RPF, Auszug aus dem PlPr 12/75 vom 10.03.1994)
PlPr 12/75 10.03.1994 S.6007 ff
Überw: AfWiV S.6031
AfWiV 26.Sitzg 14.04.1994 Teil II
AfWiV 27.Sitzg 05.05.1994
Unterrichtung LTPräs 05.05.1994 Drs 12/4766
*Erledigt gem § 68 (1) GOLT
Redner...


Bundesbahn
 
Perspektiven der Bahnreform und der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs in RPF - Vorrang für die Bahn in der rheinland-pfälzischen Verkehrspolitik
- Ausdehnung eines integralen Taktfahrplanes auf ganz RPF, Festschreibung des ÖPNV als Pflichtaufgabe der kommunalen Gebietskörperschaften, Festlegung verbindlicher Mindestbedienungsstandards, Investionen für den Ausbau eines flächendeckenden Eisenbahnnetzes, Verzicht auf den Ausbau des Straßennetzes, Verbesserung der personellen und sachlichen Ausstattung der Landesverkehrsverwaltung -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Regierungserklärung PlPr 12/75 09.03.1994 Drs 12/4479
dazu: Vorlage 12/2358 (LT RPF, Auszug aus dem PlPr 12/75 vom 10.03.1994)
PlPr 12/75 10.03.1994 S.6007 ff
Überw: AfWiV S.6031
AfWiV 26.Sitzg 14.04.1994 Teil II
AfWiV 27.Sitzg 05.05.1994
Unterrichtung LTPräs 05.05.1994 Drs 12/4764
*Erledigt gem § 68 (1) GOLT
Redner...


Eisenbahnstrecke
 
Reaktivierung der Bahnstrecke Mayen - Gerolstein
- Angaben zu den im Bereich des RegBez Rheinhessen-Pfalz vorgesehenen Strecken für eine Reaktivierung des Schienenpersonenverkehrs, Gleiszustand, Höhe der notwendigen Investitionen; Nichtberücksichtigung der Bahnstrecke Mayen - Gerolstein aufgrund des geringen Fahrgastaufkommens -
Weitere Themen...

KlAnfr 2236 Linnerth SPD und Antw MWV 21.02.1994 Drs 12/4396

Schienenpersonennahverkehr
 
Landeshaushaltsgesetz 1994/1995 (LHG 1994/1995); hier: Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs
- Vorlage eines Konzeptes zur Umsetzung der Bahnreform in RPF insbes hinsichtlich der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) CDU zu Drs 12/3700 19.01.1994 Drs 12/4150
PlPr 12/70 20.01.1994 S.5610 ff (iRd Epl 08)
PlPr 12/71 21.01.1994 S.5752
*Ablehnung
Redner...


Eisenbahnstrecke
 
Reaktivierung der Eisenbahnstrecke Winden/Pfalz - Wissembourg/Alsace
- Zeitpunkt der Wiedereinführung des SPNV auf dieser Strecke; prognostiziertes Fahrgastaufkommen, Maßnahmen zur Rationalisierung und Attraktivitätssteigerung, Fahrzeugeinsatz und Fahrplangestaltung sowie Maßnahmen zur Verhinderung einer Stillegung der Eisenbahnstrecke Wissembourg - Haguenau auf französischem Gebiet; Behandlung im AfWiV, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 10.11.1995 Vorlage 12/3866
dazu: Vorlage 12/4007 (BE MWVLW)
AfWiV 42.Sitzg 30.11.1995 Teil III
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Schienenpersonennahverkehr
 
Bilanz des Rheinland-Pfalz-Taktes
- Berichterstattung über die streckenbezogene Nutzung der neuen Angebote iRd Einführung des RPF-Taktes sowie über Leistungsverbesserungen für das Fahrplanjahr 1996/1997; Behandlung im AfWiV, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 10.11.1995 Vorlage 12/3867
dazu: Vorlage 12/4008 (BE MWVLW)
AfWiV 42.Sitzg 30.11.1995 Teil III
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Schienenpersonennahverkehr
 
Berücksichtigung der Belange des Schienenpersonennahverkehrs bei den Planungen zum Ausbau der Eisenbahnstrecke Mannheim - Saarbrücken
- Erläuterungen zu den Überlegungen zum Neubau und der Verlegung von Haltepunkten zwischen Neustadt/W. und Kaiserslautern sowie über den Stand der Diskussion um die Erhaltung der SPNV-Haltestellen im Stadtgebiet von Kaiserslautern; Behandlung im AfWiV, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 20.02.1995 Vorlage 12/3127
dazu: Vorlage 12/3383 (BE MWVLW)
AfWiV 36.Sitzg 18.05.1995 Teil I (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Schienenpersonennahverkehr
 
Finanzierung künftiger Angebote im Schienenpersonennahverkehr
- Darstellung der für 1995 angekündigten und für 1996 geplanten Veränderungen im SPNV; Behandlung im AfWiV, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 20.02.1995 Vorlage 12/3129
dazu: Vorlage 12/3385 (BE MWVLW)
AfWiV 36.Sitzg 18.05.1995 Teil I (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Deutsche Bahn AG
 
Preise zur Benutzung des Fahrweges der Deutschen Bahn AG
- Berichterstattung über die seitens der Bahn AG angekündigten Änderungen an den bislang veröffentlichten Trassenpreisen, Auswirkungen auf den Schienenpersonennahverkehr in RPF; Behandlung im AfWiV, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 23.01.1995 Vorlage 12/3028
AfWiV 36.Sitzg 18.05.1995 Teil II
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Regierungserklärung
 
Regierungserklärung MWV Brüderle: "Perspektiven der Bahnreform und der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs für RPF"
- Weiterentwicklung des Schienenverkehrs als Schwerpunktaufgabe der Verkehrspolitik der LReg, Schaffung weiträumiger, leistungsfähiger Schienenanbindungen, flächenmäßige Verknüpfung des Schienenpersonennahverkehrs mit dem öffentlichen Personennahverkehr, Neugestaltung des Schienengüterverkehrs in der Fläche, Einführung des integralen Taktfahrplanes, Sicherung des Bahnbusverkehrs nach der Zuordnung zur Bahn AG; Regelung der mit der Regionalisierung zusammenhängenden Fragen in einem umfassenden ÖPNV-Landesgesetz -
Weitere Themen...

RegErkl MWV PlPr 12/75 10.03.1994 S.6007-6013
Aussprache S.6014-6031
Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE Drs 12/4479, Antr (EntschlAntr) CDU Drs 12/4480, Antr (EntschlAntr) SPD, FDP Drs 12/4481 (s. Bundesbahn)
Redner...


Eisenbahnstrecke
 
Schienenverkehr zwischen Winden und Weißenburg
- Berichterstattung über die Chancen einer Reaktivierung der Strecke in 1994, Möglichkeiten für Anschlüsse in Winden aus dem Elsaß an die Pendolino-Linie "Karlsruhe-Kaiserslautern" iRd Projektes "Integraler Taktfahrplan Südwest", Fördermittel der Europäischen Gemeinschaft für Projekte des grenzüberschreitenden Verkehrs; Behandlung im AfWiV, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr SPD nach § 74 (2) GOLT 06.04.1993 Vorlage 12/1318
AfWiV 18.Sitzg 22.04.1993 Teil I
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben