Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 12
Anzeige durch Aufbereitung: 12
 
 

Vorgänge

17. Wahlperiode

Haushaltsgesetz 2019/2020
 
Landeshaushaltsgesetz 2019/2020 (LHG 2019/2020)
Vorlage des Haushaltsplans mit den dazugehörigen Einzelplänen gem. Art. 116 Verfassung für Rheinland-Pfalz i. V. m. §§ 1 und 11 Landeshaushaltsordnung sowie gesetzliche Ermächtigung nach Art. 117 Abs. 2 Verfassung für Rheinland-Pfalz in Verbindung mit § 18 Abs. 2 und § 39 Abs. 1 LHO zur Aufnahme von Krediten sowie zur Übernahme von Bürgschaften, Garantien oder sonstigen Gewährleistungen mit Auswirkungen auf künftige Haushaltsjahre;
§ 1 Feststellung des Haushaltsplans, § 2 Kredite und ergänzende Vereinbarungen, § 3 Planstellen und Stellen, § 4 Über- und außerplanmäßige Ausgaben und Verpflichtungsermächtigungen, Vorfinanzierungen, Grundstücksveräußerungen, Aufgabenauslagerungen, § 5 Institutionelle Förderung, § 6 Budgetierung, § 7 Veräußerung und Überlassung von Vermögensgegenständen, § 8 Gewährleistungsermächtigungen, Forderungsverkäufe, § 9 Schuldübernahme (im Zusammenhang mit der Auflösung der PLP Management GmbH & Co. KG), § 10 Verstärkungsmöglichkeiten, Deckungsfähigkeiten und Zweckbindung in besonderen Bereichen, Rücklagen, § 11 Fortgeltung, § 12 Leistungsbezüge im Hochschulbereich, § 13 Inkrafftreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 21.09.2018 Drucksache 17/7300 (32 S.)
Unterrichtung Landtagspräsident 21.09.2018 Drucksache 17/7301 (80 S.) (Finanzplan des Landes Rheinland-Pfalz für die Jahre 2018 bis 2023, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3800 (Gesamtplan - Entwurf -)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3801 (Einzelplan 01 Landtag - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3802 (Einzelplan 02 Ministerpräsidentin und Staatskanzlei - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3803 (Einzelplan 03 Ministerium des Innern und für Sport - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3804 (Einzelplan 04 Ministerium der Finanzen - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3805 (Einzelplan 05 Ministerium der Justiz - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3806 (Einzelplan 06 Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3807 (Einzelplan 07 Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3808 (Einzelplan 08 Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3809 (Einzelplan 09 Ministerium für Bildung - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3810 (Einzelplan 10 Rechnungshof - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3811 (Einzelplan 12 Hochbaumaßnahmen und Wohnungsbauförderung - Entwurf, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3812 (Einzelplan 14 Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3813 (Einzelplan 15 Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur - Entwurf -, s. dort)
dazu: Ministerium der Finanzen 21.09.2018 Vorlage 17/3814 (Einzelplan 20 Allgemeine Finanzen - Entwurf -, s. dort)
1. Beratung Plenarsitzung 17/67 23.10.2018 S. 4290-4302
     
1. Beratung (Fortsetzung) Plenarsitzung 17/68 24.10.2018 S. 4305-4358
Überweisung: HuFA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/42 25.10.2018 S. 2-19 (Einzelplan 03 und 20) (Anhörung nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Innenausschusses)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/43 25.10.2018 S. 2-50 (Einzelplan 15) (Anhörung nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/44 (Teil 1) 29.10.2018 S. 2-16 (Grundsatzaussprache) (nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Ausschusses für Europafragen und Eine Welt sowie des Ausschusses für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/44 (Teil 2) 29.10.2018 S. 2-9 Grundsatzaussprache und Einzelberatung (Einzelplan 02) (nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Ausschusses für Europafragen und Eine Welt sowie des Ausschusses für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/45 30.10.2018 S. 2-12 Grundsatzaussprache, 12-20 Einzelberatung (Einzelplan 09) (nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Ausschusses für Bildung)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/46 31.10.2018 S. 2-15 Grundsatzaussprache, 15-29 Einzelberatung (Einzelplan 06) (nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Sozialpolitischen Ausschusses sowie des Ausschusses für Gesundheit, Pflege und Demografie)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/47 05.11.2018 S. 3-14 Grundsatzaussprache, 15-23 Einzelberatung, 24-28 Kapitel 07 12 Grundsatzaussprache, 29-30 Kapitel 07 12 Einzelberatung (Einzelplan 07) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/48 06.11.2018 S. 2-25 Grundsatzaussprache, 25-39 Einzelberatung (Einzelplan 08) (nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft und Verkehr sowie des Ausschusses für Landwirtschaft und Weinbau)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/50 08.11.2018 S. 2-15 Grundsatzaussprache, 15-22 Einzelberatung (Einzelplan 05) (nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Rechtsausschusses)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/49 07.11.2018 S. 2-14 Grundsatzaussprache, 14-20 Einzelberatung (Einzelplan 14) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/51 12.11.2018 S. 2-15 Grundsatzaussprache, 16-23 Einzelberatung (Einzelplan 15) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/52 13.11.2018 S. 2-13 Epl 20 Grundsatzaussprache 14-36 Epl 03 Grundsatzaussprache und Einzelberatung, (nicht öffentlich, Beratung auch für Mitglieder des Innenausschusses)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/53 (Teil 1) 15.11.2018 S. 4-16 Epl 01 Grundsatzaussprache und Einzelberatung, 17-18 Epl 10 Grundsatzaussprache und Einzelberatung, 19-35 Epl 04 Grundsatzaussprache und Einzelberatung, 19-35 Epl 12 Grundsatzaussprache und Einzelberatung, 19-35 Epl 20 Grundsatzaussprache und Einzelberatung, (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/54 29.11.2018 S. 2-9 (Abschließende Beratung und Beschlussfassung) (nicht öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 29.11.2018 Drucksache 17/7850 (199 S.)
Bericht Haushalts- und Finanzausschuss 11.12.2018 Drucksache 17/7851 (7 S.)
Änderungsantrag CDU 05.12.2018 Drucksache 17/7891 (148 S.) (s. dort)
Änderungsantrag AfD 07.12.2018 Drucksache 17/7958 (199 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/69 11.12.2018 S. 4375-4440
     
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/70 12.12.2018 S. 4444-4528
     
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/71 13.12.2018 S. 4533-4591
* Annahme mit Änderungen gem. Drs 17/7850 S. 4585
     
GVBl 2018 Nr 18 S. 411-428 (LG vom 19.12.2018)
 
Redner...


Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz
 
Landesgesetz zur Aufhebung des Landesgesetzes über den Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz und zur Fortführung der Versorgungsrücklage des Landes
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 06.07.2017 Drucksache 17/3460 (10 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 07.09.2017 Vorlage 17/1886
dazu: Ministerium der Finanzen 29.09.2017 Vorlage 17/2024 (Wirtschaftliche Auswirkungen auf den Landeshaushalt durch Wegfall der PLP-KG)
1. Beratung Plenarsitzung 17/37 23.08.2017 S. 2136-2141
Überweisung: HuFA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/31 (Teil 1) 07.09.2017 S. 3-9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/22 14.09.2017 S. 26 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 14.09.2017 Drucksache 17/4121 (1 S.)
Entschließungsantrag CDU 20.09.2017 Drucksache 17/4202 (1 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/40 20.09.2017 S. 2336-2343
* Annahme gem. Drs 17/4121
     
GVBl 2017 Nr 14 S. 235-236 (LG vom 22.09.2017)
 
Redner...


Pensionsfonds
 
Erfolgreiche CDU-Verfassungsklage zwingt Landesregierung zu Kehrtwende beim Pensionsfonds
Entscheidung des Landesverfassungsgerichtshofs, Auflösung der PLP Management GmbH und Co. KG, Konsequenzen aus dem Urteil
Weitere Themen...

Aktuelle Debatte CDU 21.06.2017 Drucksache 17/3321 (1 S.)
Plenarsitzung 17/36 22.06.2017 S. 2057-2065
     
Redner...


Pensionsfonds
 
Zukunft des Pensionsfonds
Vorsorge für künftige Pensionslasten des Landes, ergebnisoffene Prüfung des Umgangs mit dem Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung, Haushaltskompetenz liegt beim Parlaments (Budgetrecht), Bewertung des Wirtschaftlichkeitsgebots der Landesverfassung
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Dr. Adolf Weiland (CDU) 08.05.2017 Drucksache 17/2995 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/2995 Dr. Adolf Weiland (CDU), Ministerium der Finanzen 31.05.2017 Drucksache 17/3202 (2 S.)

Landesbetrieb
 
Finanzielle Transaktionen zwischen Land und landeseigenen Gesellschaften und Institutionen - rechtliche und wirtschaftliche Konstruktionen, angestrebte Ziele und wirtschaftliche Folgen
Forderungsvermögen und Anlagen, Laufzeiten, Konditionen und Kündigungsrechte von Verträgen, rechtliche Grundlagen, Einnahmen, Zahlungsverpflichtungen, Zinsen und Tilgung, Gründung sowie Mitarbeiter und Funktion der PLP Management GmbH & Co. KG sowie von weiteren Firmen, Auswirkungen von Vertragskündigungen und veränderten Zinssätzen; Forderungsvermögen aus Wohnungsbaudarlehen, Rolle des Pensionsfonds, Rolle der PLP Management GmbH & Co. KG, wirtschaftliche Bilanz für das Land
Weitere Themen...

Große Anfrage CDU 04.05.2017 Drucksache 17/2988 (5 S.)
Antwort zu Drs 17/2988 Ministerium der Finanzen 13.07.2017 Drucksache 17/3534 (22 S.)

Landeshaushalt
 
Auswirkungen des Urteils des Verfassungsgerichtshofs zur Verfassungswidrigkeit des Landeshaushaltsgesetzes 2014/2015 und des Landesfinanzierungsfondsgesetzes auf die laufenden Haushaltsberatungen
Berichterstattung der Landesregierung im Haushalts- und Finanzausschuss
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 i.V.m. § 77 Abs. 1 GOLT Julia Klöckner (CDU), Dr. Adolf Weiland (CDU), Gerd Schreiner (CDU), Bernhard Henter (CDU) 22.02.2017 Vorlage 17/1051 (Haushalts- und Finanzausschuss)
dazu: Ministerium der Finanzen 04.04.2017 Vorlage 17/1289 (ergänzende Berichterstattung, Finanzbeziehungen der PLP Management GmbH & Co KG im Zusammenhang mit dem Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung, Laufzeit nordrhein-westfälischer Schuldscheindarlehen u. a.)
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/24 (Teil 1) 02.03.2017 S. 5-28
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Zins
 
Konditionen des Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung - Nachfrage zu Drucksache 17/1258
Zinslasten aus den Schuldscheinen des Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung, Zinssatz und Laufzeit, durchschnittlicher Zinssatz, im Haushaltsjahr 2016 erworbene Schuldscheine, Konditionen
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Damian Lohr (AfD) 27.10.2016 Drucksache 17/1453 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/1453 Damian Lohr (AfD), Ministerium der Finanzen 09.11.2016 Drucksache 17/1540 (2 S.)

Zins
 
Zinsbelastungen des Landes - Nachfrage zu Drucksache 17/985
Summe der Kredite mit variablen Zinsen, durchschnittlicher Zinssatz, Zahl und Volumen der im Haushaltsjahr 2016 abgeschlossenen Kredite, Laufzeit und Zinskonditionen der Kredite, Schuldscheine des Landes beim Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung (Pensionsfonds)
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Damian Lohr (AfD) 27.09.2016 Drucksache 17/1136 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/1136 Damian Lohr (AfD), Ministerium der Finanzen 10.10.2016 Drucksache 17/1258 (1 S.)

Pensionsfonds
 
Anlagerichtlinien für Rheinland-Pfalz wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltig gestalten
Weiterentwicklung der Anlagerichtlinie des Pensionsfonds anhand wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Kriterien, Entwicklung einer Divestment-Strategie, Prüfung indirekter und direkter Investitionen des Landes Rheinland-Pfalz in Unternehmen, deren Geschäftsmodell den Zielen der Klimaneutralität zuwiderläuft, im Einzelfall Entscheidung über deren Fortführung, Prüfung der Anwendung des Nachhaltigkeitsindexes der Stadt Berlin in Rheinland-Pfalz
Weitere Themen...

Antrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 09.09.2016 Drucksache 17/901 (2 S.)
Plenarsitzung 17/11 15.09.2016 S. 530-536
* Annahme
     
Redner...


Pensionsfonds
 
Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz
Aufstellung der Vom Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz an das Land übergegangenen Forderungen, Zusammensetzung der Rücklage der Anstalt nach § 2 LFinFG, Anlage: Liste der Schuldscheindarlehen
Weitere Themen...

Ministerium der Finanzen 22.01.2018 Vorlage 17/2544

Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz
 
Wirtschaftliche Bilanz und rechtliche Prüfung der Finanztransaktionen des Landes zwischen Land, Pensionsfonds und landeseigenen Gesellschaften
Abschaffung der landeseigenen PLP-Management GmbH & Co. KG, Vorlage einer detaillierten wirtschaftlichen Bilanz der Finanztransaktionen mit Nennung des Forderungsvermögens des Landes, des Vermögens des Pensionsfonds und der Finanzmittel der Investitions- und Strukturbank (ISB), Bilanzierung von Einnahmen, Einnahmeverluste sowie von Zahlungsverpflichtungen, Prüfung der wirtschaftlichen
Bilanz der Finanztransaktionen
Weitere Themen...

Entschließungsantrag zu Drs 17/3460 CDU 20.09.2017 Drucksache 17/4202 (1 S.)
Plenarsitzung 17/40 20.09.2017 S. 2336-2343
* Ablehnung
     
Redner...


Pensionsfonds
 
Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz
Erlass von Anlagerichtlinien für Aktien und Aktionsfonds, Wahl von wirtschaftlichen, sozialen, ökologisch nachhaltigen und risikoarmen Anlageformen, Umsetzung Beschluss Drs 17/901, Übernahme des Nachhaltigkeitsindex der Stadt Berlin, 2016: Investition der Zuführung an den Pensionsfonds in Schuldscheine des Landes Rheinland-Pfalz
Weitere Themen...

Ministerium der Finanzen 02.11.2016 Vorlage 17/531

 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben