Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 12
Anzeige durch Aufbereitung: 12
 
 

Vorgänge

13. Wahlperiode

BSE
 
BSE-Krise: Futtermittelkontrollen verschärfen - Kennzeichnung verbessern
- Futtermittelkontrollen seit 1994, Analyseergebnisse, Überwachung der Einhaltung des erweiterten Verbots der Tiermehlfütterung, Sicherstellung der Versorgung der Nutztiere durch eiweißreiche Pflanzen aus heimischer Produktion -
Weitere Themen...

KlAnfr 3674 Kiltz BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 15.01.2001 Drs 13/6709

Verbraucherschutz
 
Herkunftszeichen "Rindfleisch aus RPF"
- Überarbeitung der Richtlinien für das Herkunftszeichen zur Verbesserung des Verbraucherschutzes, beteiligte Institutionen -
Weitere Themen...

KlAnfr 3677 Kiltz BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MWVLW 15.01.2001 Drs 13/6711

BSE
 
BSE-Krise: Vorrang für den Verbraucherschutz - Neue Perspektiven für die Landwirtschaft
- Ausweitung der BSE-Schnelltests auf alle Schlachtrinder, Verstärkung der Futtermittelkontrollen, Beibehaltung des Verbots der Tiermehlfütterung, eindeutige Lebensmittelkennzeichnung, Verbesserung des Verbraucherschutzes, höhere Standards für das Herkunftszeichen "Rindfleisch aus RPF", Ausbau der verbrauchernahen Vermarktung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen, ökologische und tiergerechte Nutztierhaltung, Ersatz des tierischen Eiweißes in Futtermitteln durch einheimische Eiweißpflanzen, Hilfsmaßnahmen für Rindfleisch erzeugende und verarbeitende Betriebe -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE 14.12.2000 Drs 13/6600
dazu: Vorlage 13/4751 13/4782 13/4813 (MWVLW, BE Futtermittelkontrollen)
PlPr 13/123 14.12.2000 S.9283-9284
Überw: AUF (fdf), ALW, SozialA (Durchführung einer gemeinsamen Anhörung)
AUF 45.Sitzg 09.01.2001 S.1-68 (Anhörung öffentlich, gemeinsame Sitzg mit ALW und SozialA)
ALW 37.Sitzg 25.01.2001 S.15-20 (öffentlich)
AUF 47.Sitzg 01.02.2001 S.1-11 Teil II (öffentlich)
SozialA 38.Sitzg 08.02.2001 S.1 (öffentlich)
BeschlEmpf AUF 08.02.2001 Drs 13/6792
ÄndAntr BÜNDNIS 90/GRÜNE Drs 13/6825 (s. nachfolgend)
PlPr 13/128 15.02.2001 S.9690-9692
*Ablehnung gem Drs 13/6792

BSE
 
Konsequenzen aus der BSE-Krise
- insbes flächendeckende Anwendung der BSE-Tests, Vorfinanzierung der Kontroll- und Entsorgungskosten durch die LReg, Notprogramm zur Existenzsicherung der Vieh- und Fleischwirtschaft, Einsatz für EU-weite Sicherheitsstandards in Produktion und Verarbeitung, verbesserte Deklaration und Kennzeichnung von Futtermitteln und Fleisch, Unterstützung der Forschungen zur Weiterentwicklung der BSE-Diagnose -
Weitere Themen...

Antr CDU 13.12.2000 Drs 13/6598
dazu: Vorlage 13/4749 13/4780 13/4813 (MWVLW, BE Futtermittelkontrollen)
PlPr 13/123 14.12.2000 S.9283-9284
Überw: AUF (fdf), ALW, SozialA (Durchführung einer gemeinsamen Anhörung)
AUF 45.Sitzg 09.01.2001 S.1-68 (Anhörung öffentlich, gemeinsame Sitzg mit ALW und SozialA)
ALW 37.Sitzg 25.01.2001 S.15-20 (öffentlich)
AUF 47.Sitzg 01.02.2001 S.1-11 Teil II (öffentlich)
SozialA 38.Sitzg 08.02.2001 S.1 (öffentlich)
BeschlEmpf AUF 08.02.2001 Drs 13/6790
PlPr 13/128 15.02.2001 S.9690-9692
*Ablehnung gem Drs 13/6790

BSE
 
Das Vertrauen der Verbraucherinnen und Verbraucher zurückgewinnen
- Intensivierung der Erforschung der Tierseuche BSE und ihrer Übertragungswege, Aufklärung der Bevölkerung, Entwicklung eines Leitbilds für eine zukunftsorientierte Tierproduktion, höhere Standards für das Herkunftssicherungssystem "Rindfleisch aus RPF", tierartgerechte Fütterung und Haltung, Existenzsicherung der Nutztierviehhaltung betreibenden landwirtschaftlichen Betriebe, Vorfinanzierung der Kontroll- und Entsorgungskosten durch das Land -
Weitere Themen...

Antr SPD, FDP 13.12.2000 Drs 13/6599
dazu: Vorlage 13/4750 13/4781 13/4813 (MWVLW, BE Futtermittelkontrollen)
PlPr 13/123 14.12.2000 S.9283-9284
Überw: AUF (fdf), ALW, SozialA (Durchführung einer gemeinsamen Anhörung)
AUF 45.Sitzg 09.01.2001 S.1-68 (Anhörung öffentlich, gemeinsame Sitzg mit ALW und SozialA)
ALW 37.Sitzg 25.01.2001 S.15-20 (öffentlich)
AUF 47.Sitzg 01.02.2001 S.1-11 Teil II (öffentlich)
SozialA 38.Sitzg 08.02.2001 S.17-20 (öffentlich)
BeschlEmpf AUF 08.02.2001 Drs 13/6791
PlPr 13/128 15.02.2001 S.9690-9692
*Annahme gem Drs 13/6791

Gentechnologie
 
Gentechnische Veränderung von Lebensmitteln
- Bewertung der Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen der Stiftung Warentest auf gentechnische Veränderungen, Maßnahmen zum Schutz von Ökoprodukten und Produkten aus konventioneller Herstellung vor gentechnischen Verunreinigungen, Kennzeichnungspflicht für gentechnisch veränderte Lebensmittel -
Weitere Themen...

MdlAnfr Kiltz BÜNDNIS 90/GRÜNE 10.08.2000 Drs 13/6090 (Nr.2)
Antw MUF PlPr 13/114 17.08.2000 S.8562-8564
Redner...


Verbraucherschutz
 
BSE-Testmethode
- Bewertung des an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz neu entwickelten BSE-Tests, einer Methode zur Diagnose der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (CJD) beim Menschen, die auch zur Erkennung der Bovinen Spongiformen Enzephalopathie (BSE) beim Rind geeignet sein soll, Entwicklungs- und Verfahrensstadium der derzeitigen Untersuchungsverfahren, Akzeptanz des Herkunftszeichens "Rindfleisch aus RPF" beim Verbraucher -
Weitere Themen...

KlAnfr 2621 Schmitt (Dieter) CDU und Antw MUF 06.12.1999 Drs 13/5039

Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über neuartige Lebensmittel und -zutaten
 
Novel Food - Neue Kennzeichnungs-Regeln für die EU
- Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel mit gentechnisch veränderten Zusatzstoffen oder Aromen; Behandlung im EuropaA, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr FDP nach § 74 (2) GOLT 26.10.1999 Vorlage 13/3435
dazu: Vorlage 13/3631 (BE MUF)
EuropaA 24.Sitzg 25.11.1999 S.23 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Gentechnologie
 
Novel-Food - Kontrolle verstärken - Herstellung und Vermarktung von Lebensmitteln ohne Gentechnik unterstützen - ökologische Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln fördern
- Stopp von Freisetzungsversuchen und Anbauverbot für gentechnisch veränderte Pflanzen in RPF; BE LReg über den Vollzug der Novel-Food-Verordnung und über die von der Kennzeichnungspflicht nicht erfassten gentechnisch veränderten Stoffe und Produkte; Unterstützung der Erzeugung und Vermarktung von Öko-Lebensmitteln; keine Einführung von Grenzwerten in der europäischen Verordnung über den ökologischen Landbau für gentechnisch veränderte Zusätze in ökologischen Erzeugnissen -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE 06.08.1999 Drs 13/4571
PlPr 13/90 26.08.1999 S.6843-6854 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
*Ablehnung
Redner...


Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über neuartige Lebensmittel und -zutaten
 
Umsetzung der Novel-Food-Verordnung und Wahlfreiheit der Verbraucherinnen und Verbraucher beim Kauf von Lebensmitteln
- Kontrolle der Umsetzung und Einhaltung der Verordnung durch die Kreisverwaltungen, durchgeführte Kontrollen der Kennzeichnung gentechnisch veränderter Lebensmittel -
Weitere Themen...

MdlAnfr Kiltz BÜNDNIS 90/GRÜNE 01.10.1998 Drs 13/3541
Antw MUF PlPr 13/71 08.10.1998 S.5498-5500
Redner...


Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über neuartige Lebensmittel und -zutaten
 
Umsetzung der Novel-Food Verordnung
- Anzeige-, Genehmigungs- und Prüfverfahren für die Einführung neuartiger Lebensmittel, Kennzeichnungspflicht für gentechnisch veränderte Lebensmittel -
Weitere Themen...

Aktuelle Stunde Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE
Unterrichtung LTPräs 03.07.1997 Drs 13/1810
PlPr 13/34 16.07.1997 S.2796-2807
Redner...


Gentechnologie
 
Konsequenzen aus der Einfuhr gentechnisch veränderter Sojabohnen
- Einführung gentechnisch veränderter Sojabohnen ohne Kennzeichnung, Umsetzung der Forderung nach vollständiger Kennzeichnung gentechnisch veränderter Lebensmittel, Informierung und Aufklärung der Verbraucher -
Weitere Themen...

Aktuelle Stunde Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE
Unterrichtung LTPräs 27.11.1996 Drs 13/778
PlPr 13/17 11.12.1996 S.1203-1209
Redner...


 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben