Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 11
Anzeige durch Aufbereitung: 11
 
 

Vorgänge

17. Wahlperiode

Landeswahlgesetz
 
Landesgesetz zur Änderung des Landeswahlgesetzes und des Kommunalwahlgesetzes
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 05.11.2020 Drucksache 17/13562 (Vorabdruck)
1. Beratung Plenarsitzung 17/113 (Beschlussprotokoll) 11.11.2020
Überweisung: InnenA (fdf), RA
  
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/59 (Beschlussprotokoll) 26.11.2020 (öffentlich per Videokonferenz)
  
Redner...


Kommunalwahl
 
Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes und weiterer Vorschriften
Schaffung einer Rechtsgrundlage für die Absage von Wahlen eines hauptamtlichen und ehrenamtlichen Bürgermeisters, Landrats oder Ortsvorstehers wegen Naturkatastrophen oder anderer außergewöhnlicher Notsituationen, unverzügliche Bekanntgabe der Absage und Bestimmung des neuen Wahltags, Wiederholung der Wahl als Neuwahl; entsprechende Änderungen in § 53 Abs. 5 Gemeindeordnung (Art. 1) und § 46 Abs. 4 Landkreisordnung (Art. 2), Einfügung § 65 a und Änderung § 76 Landkreisordnung (Art. 3), Inkrafttreten (Art. 4)
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 20.05.2020 Drucksache 17/11883 (6 S.)
dazu: Innenausschuss 18.06.2020 Vorlage 17/6701
1. Beratung Plenarsitzung 17/102 27.05.2020 S. 6855
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/53 18.06.2020 S. 10-12 (öffentlich per Videokonferenz)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/50 18.06.2020 S. 8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 18.06.2020 Drucksache 17/12091 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/104 24.06.2020 S. 7018
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/12091
     
GVBl 2020 Nr 25 S. 297-298 (LG vom 26.06.2020)
 
Redner...


Wahlrecht
 
Wahlrechtsänderung
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Gabriele Wieland (CDU) 25.04.2019 Drucksache 17/9035 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/9035 Gabriele Wieland (CDU), Ministerium des Innern und für Sport 16.05.2019 Drucksache 17/9246 (2 S.)

Brexit-Übergangsgesetz (Rheinland-Pfalz)
 
Brexit-Übergangsgesetz Rheinland-Pfalz
Inkraftttreten des Gesetzes mit dem Tag, an dem das Austrittsabkommen in Kraft tritt
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/7960 SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.03.2019 Drucksache 17/8637 (1 S.)
Plenarsitzung 17/77 27.03.2019 S. 4967-4971
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Kommunalwahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Art. 1: Änderung des Kommunalwahlgesetzes: § 2 Neuregelung des Wahlrechtsausschlusses, Aufhebung des Wahlrechtssauschlusses für in allen ihren Angelegenheiten betreute Personen, § 4 Neuregelung der Wählbarkeit aufgrund der Änderung in § 2; Art. 2: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 20.03.2019 Drucksache 17/8631 (4 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/77 27.03.2019 S. 4972-4977
     
2. Beratung Plenarsitzung 17/79 29.03.2019 S. 5118
* Annahme (einstimmig)
     
Achtzehntes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes GVBl 2019 Nr 5 S. 44 (LG vom 05.04.2019)
 
Redner...


Brexit-Übergangsgesetz (Rheinland-Pfalz)
 
Brexit-Übergangsgesetz Rheinland-Pfalz
§ 1 Behandlung des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland im Landesrecht als Mitgliedstaat der Europäischen Union und der Europäischen Atomgemeinschaft für den Übergangszeitraum 30. März 2019 bis 31. Dezember 2020, keine Anwendung auf das aktive und passive Kommunalwahlrecht; § 2 Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 06.12.2018 Drucksache 17/7960 (4 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/74 31.01.2019 S. 4737-4744
Überweisung: RA
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/37 14.02.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Rechtsausschuss 14.02.2019 Drucksache 17/8329
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.03.2019 Drucksache 17/8637 (1 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/77 27.03.2019 S. 4967-4971
* Annahme (einstimmig) mit Änderungen gem. Drs 17/8637
     
GVBl 2019 Nr 5 S. 33 (LG vom 05.04.2019)
 
Redner...


Datenschutz
 
Landesgesetz zur Änderung datenschutzrechtlicher Bestimmungen und anderer Vorschriften
Anpassung des besonderen Datenschutzrechts an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie Änderung weiterer Vorschriften; Artikel 1: Änderung des Landestransparenzgesetzes, Artikel 2: Änderung des Landesbeamtengesetzes, Artikel 3: Änderung des Landespersonalvertretungsgesetzes, Artikel 4: Änderung des Landesgesetzes zur Ausführung des Bundesmeldegesetzes, Artikel 5: Änderung des Landesgleichstellungsgesetzes, Artikel 6: Änderung des Landesgesetzes über den öffentlichen Gesundheitsdienst, Artikel 7: Änderung des Heilberufsgesetzes, Artikel 8: Änderung des Landesgesetzes über die Gesundheitsfachberufe, Artikel 9: Änderung des Landesgesetzes über die Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen, Artikel 10: Änderung des Landesgesetzes für psychisch kranke Personen, Artikel 11: Änderung des Landeskrankenhausgesetzes, Artikel 12: Änderung des Landeskrebsregistergesetzes, Artikel 13: Änderung des Landeskreislaufwirtschaftsgesetzes, Artikel 14: Änderung des Landesbodenschutzgesetzes, Artikel 15: Änderung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes, Artikel 16: Änderung des Landesgesetzes zum Schutz von Kindeswohl und Kindergesundheit, Artikel 17: Änderung des Landesgesetzes über Wohnformen und Teilhabe, Artikel 18: Änderung des Landesgesetzes über das amtliche Vermessungswesen, Artikel 19: Änderung des Schulgesetzes, Artikel 20: Änderung des Landesgesetzes über die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Artikel 21: Änderung des Hochschulgesetzes, Artikel 22: Änderung des Landesbibliotheksgesetzes, Artikel 23: Änderung des Landesstatistikgesetzes, Artikel 24: Änderung des Steuerberaterversorgungsgesetzes, Artikel 25: Änderung des Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes Rheinland-Pfalz, Artikel 26: Änderung der Laufbahnverordnung, Artikel 27: Änderung der EU-Lehrämter-Anerkennungsverordnung, Artikel 28: Änderung der Hebammenberufsordnung, Artikel 29: Änderung der Gutachterausschussverordnung, Artikel 30: Änderung der Landesverordnung zur Durchführung des Landesgesetzes über das amtliche Vermessungswesen, Artikel 31: Änderung der Landesverordnung zur Durchführung des Landesgeodateninfrastrukturgesetzes, Artikel 32: Änderung der Übergreifenden Schulordnung, Artikel 33: Änderung der Schulordnung für die öffentlichen Grundschulen, Artikel 34: Änderung der Schulordnung für die öffentlichen Sonderschulen, Artikel 35: Änderung der Schulordnung für die öffentlichen berufsbildenden Schulen, Artikel 36: Änderung des Kommunalwahlgesetzes, Artikel 37: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 12.09.2018 Drucksache 17/7246 (54 S.)
dazu: Innenausschuss 18.10.2018 Vorlage 17/3861
1. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4166-4171
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/36 18.10.2018 S. 3 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/34 18.10.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 18.10.2018 Drucksache 17/7602 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 30.11.2018 Drucksache 17/7861 (2 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/70 12.12.2018 S. 4444-4528
     
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/71 13.12.2018 S. 4592
* Annahme (einstimmig) mit Änderungen gem. Drs 17/7861
     
GVBl 2018 Nr 18 S. 448-459 (LG vom 19.12.2018)
 
Redner...


Kommunalwahl
 
Kommunalwahl mit 16 verfassungskonform – Teilhabe junger Menschen auch in Rheinland-Pfalz ermöglichen
Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur Verfassungskonformität des Wahlrechts ab 16 Jahren bei Kommunalwahlen, Debatte um die Absenkung des Wahlalters im Kommunalwahlgesetz
Weitere Themen...

Aktuelle Debatte BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 19.06.2018 Drucksache 17/6547 (1 S.)
Plenarsitzung 17/59 20.06.2018 S. 3754-3762
     
Redner...


Kommunalwahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Einfügung eines Abschnitts 5 "Stimmzettel" und eines § 25 a betreffend die Zusendung der Stimmzettel für die Wahl der Gemeinderäte spätestens drei Tage vor der Wahl, Folgeänderungen in den §§ 56, 63 und 76
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/5102 CDU 25.04.2018 Drucksache 17/6048 (3 S.)
Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3400-3408
* Ablehnung
     
Redner...


Kommunalwahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Einführung eines § 25 a betreffend die Versendung der Stimmzettel zur Wahl des Gemeinderats spätestens drei Tage vor der Wahl, gleichzeitig Übersendung der Briefwahlunterlagen
Weitere Themen...

Änderungsantrag CDU 31.01.2018 Vorlage 17/2601 (zu Drs 17/5102)
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/28 (Teil 1) 01.02.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/29 (Teil 1) 15.03.2018 S. 6-26 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 5-6
* Ablehnung (öffentlich)
     

Kommunalwahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Art. 1: Änderungen in § 8 Abs. 4 Einfügung eines Verbots der Gesichtsverhüllung für Mitglieder der Wahlausschüsse und § 26 Abs. 2 Möglichkeit zur Berufung von Gemeindebediensteten in den Wahlvorstand, Einfügung von § 26 Abs. 7 Befugnis der Gemeindeverwaltungen zur Verwendung von anlässlich von Bundestagswahlen erhobenen Daten zur Sicherstellung der Wahldurchführung und § 26 a Bildung weiterer Wahlvorstände (Auszählungsvorstände) in kreisfreien oder großen kreisangehörigen Städten bei personalisierter Verhältniswahl, §§ 29 und 30 Neufassung aufgrund Beschluss des Verfassungsgerichtshofs zum Aufdruck geschlechterparitätischer Angaben auf den Stimmzetteln, § 32 redaktionelle Änderung, § 36 öffentliche Ermittlung des Wahlergebnisses, § 56 Wegfall der Verpflichtung zur Ausweisung paritätsbezogener Angaben, § 68 Ergänzung der Regelung zur Bestimmung des Tags eines Bürgerentscheids, § 73 Begrenzung der paritiätsstatistischen Auswertung auf Ergebnisse der personalisierten Verhältniswahlen sowie von Mehrheitswahlen, § 76 Ergänzung der Verordnungsermächtigung zum Erlass der zur Durchführung des Kommunalwahlgesetzes erforderlichen Vorschriften, Art. 2: Inkrafttreten nach der Verkündung
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.01.2018 Drucksache 17/5102 (14 S.)
Änderungsantrag CDU 31.01.2018 Vorlage 17/2601 (s. dort)
dazu: Stellungnahme 28.02.2018 Vorlage 17/2756 (Jens Benner, Direktor des Amtsgerichts Simmern)
dazu: Stellungnahme 05.03.2018 Vorlage 17/2794 (Prof. Dr. Heinrich Lang, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht, Universität Greifswald) (nicht öffentlich)
dazu: Stellungnahme 07.03.2018 Vorlage 17/2813 (Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg)
dazu: Stellungnahme 08.03.2018 Vorlage 17/2816 (Landesbeauftragter für die Belange Behinderter Menschen)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3019
1. Beratung Plenarsitzung 17/48 24.01.2018 S. 2940-2945
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/28 (Teil 1) 01.02.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/29 (Teil 1) 15.03.2018 S. 6-26 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 5-6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6012 (1 S.)
Änderungsantrag CDU 25.04.2018 Drucksache 17/6048 (3 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3400-3408
* Annahme gem. Drs 17/6012
     
Siebzehntes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes GVBl 2018 Nr 6 S. 73-74 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben