Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 20
Anzeige durch Aufbereitung: 20
 
 

Vorgänge

17. Wahlperiode

Islamischer Religionsunterricht
 
Zielvereinbarung mit den islamischen Verbänden
Geplanter Abschluss einer Zielvereinbarung als Voraussetzung und Grundlage für flächendeckenden islamischen Religionsunterricht; Berichterstattung der Landesregierung im Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 21.11.2019 Vorlage 17/5732 (Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur)
dazu: Sprechvermerk Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 06.02.2020 Vorlage 17/6115
Ausschusssitzung Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 17/37 21.01.2020 S. 10-14
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Islamischer Religionsunterricht
 
Alevitischer Religionsunterricht
Anzahl der Lehrkräfte für alevitischen Religionsunterricht an Grundschulen, Bedarf an sowie Qualifikation der Lehrkräfte, Ausbildungsorte für Lehrer, Unterrichtssprache
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Helga Lerch (FDP) 05.04.2019 Drucksache 17/8789 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/8789 Helga Lerch (FDP), Ministerium für Bildung 29.04.2019 Drucksache 17/9042 (2 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamischer Religionsunterricht
Anerkennung des Lehrplans für islamischen Religionsunterricht aufgegliedert nach Kooperationspartnern und Schulstandorten sowie nach Grundschule und Sekundarstufe I, Beginn sowie Änderung und Fertigstellung des Teilrahmenplans für die Primarstufe und des Lehrplans für die Sekundarstufe I im Zeitraum 2004 bis 2020, in Bearbeitung befindliche Module, gutachtliche Bewertung und daraus resultierende Maßnahmen in Bezug auf den islamischen Religionsunterricht insbesondere zum Arab Nil Rhein Verein und zum Islam Info Service
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Martin Brandl (CDU) 05.09.2018 Drucksache 17/7204 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/7204 Martin Brandl (CDU), Ministerium für Bildung 28.09.2018 Drucksache 17/7442 (2 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamischer Religionsunterricht in Mainz III
Elternabend zur Einführung islamischen Religionsunterrichts an der Dr. Martin-Luther-King-Schule mit positivem Verlauf, Erteilung des Unterrichts ab dem Schuljahr 2018/2019, Zahl der Anmeldungen bei den islamischen Religionsunterricht anbietenden
Grundschulen, Anerkennung des Lehrplans durch den Arbeitskreis Mainzer Muslime (AKMM) bereits zur Einführung an der Grundschule Lerchenberg im Schuljahr 2008/2009, Gespräche mit dem AKMM zum Lehrplan für die Sekundarstufe 1
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Simone Huth-Haage (CDU) 12.07.2018 Drucksache 17/6778 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/6778 Simone Huth-Haage (CDU), Ministerium für Bildung 03.08.2018 Drucksache 17/6933 (1 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamischer Religionsunterricht in Mainz I
Arbeitskreis Mainzer Muslime (AKMM) als Kooperationspartner für islamischen Religionsunterricht, Stand der Verhandlungen zur Anerkennung des Teilrahmenplans bzw. Lehrplans, Charakter und Konzept des Religionsunterrichts, Auswahl der Religionslehrer und Einflussnahme der Religionsgemeinschaften auf den Religionsunterricht sowie gleiche Rechte für alle Ansprechpartner, Verschleierung von Lehrpersonal
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Simone Huth-Haage (CDU) 06.06.2018 Drucksache 17/6434 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/6434 Simone Huth-Haage (CDU), Ministerium für Bildung 29.06.2018 Drucksache 17/6663 (2 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamischer Religionsunterricht in Mainz II
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Simone Huth-Haage (CDU) 06.06.2018 Drucksache 17/6435 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/6435 Simone Huth-Haage (CDU), Ministerium für Bildung 29.06.2018 Drucksache 17/6664 (2 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Zusatzausbildung für den islamischen Religionsunterricht
Ausbildungsmöglichkeiten für Lehrkräfte für islamischen Religionsunterricht, Zahl der Teilnehmer, Qualität der Ausbildung, Fortbildungen und andere Unterstützungsangebote
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Bettina Brück (SPD), Giorgina Kazungu-Haß (SPD) 24.05.2018 Drucksache 17/6312 (1 S.)
* Tritt an die Stelle der Mündlichen Anfrage Drs 17/6262 (Nr. 17)
Antwort zu Drs 17/6312 Bettina Brück (SPD), Giorgina Kazungu-Haß (SPD), Ministerium für Bildung 14.06.2018 Drucksache 17/6516 (2 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Zusatzausbildung für den islamischen Religionsunterricht
Weitere Themen...

Mündliche Anfrage Bettina Brück (SPD), Giorgina Kazungu-Haß (SPD) in: Sammeldrucksache Landtag Rheinland-Pfalz 22.05.2018 Drucksache 17/6262 (7 S.) (Nr. 17)
* Behandlung als Kleine Anfrage s. Drs 17/6312

Modellprojekt
 
Modellprojekte des Ministeriums für Bildung Rheinland-Pfalz
Geförderte Modellprojekte 2011 bis 2018 sowie genutzte Bundesmittel und Landesmittel, Projektträger, Themen, Zielsetzung, Zielgruppe, regionaler Bezug, Projektgesamtkosten sowie Kostenanteile des Ministeriums, zeitlicher Aufwand für Schulen, Förderdauer und -zeitraum, Evaluierung der Projekte sowie Ergebnisse und Erkenntnisse aus den Projekten, landespolitische Bedeutung, flächendeckende Umsetzung von ehemaligen von Modellprojekten
Weitere Themen...

Große Anfrage CDU 09.05.2018 Drucksache 17/6195 (2 S.)
Antwort zu Drs 17/6195 Ministerium für Bildung 25.06.2018 Drucksache 17/6617 (41 S.)

Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion
 
Feierlichkeiten anlässlich des Jahrestages der Schlacht von Gallipoli in DITIB-Gemeinden
Feierlichkeiten in den Ditib-Gemeinden Speyer und Oggersheim, keine Kenntnis von in Uniform paradierenden Kindern, keine Einladung zu den Veranstaltungen an Vertreter der der Landesregierung
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Joachim Paul (AfD) 26.04.2018 Drucksache 17/6077 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/6077 Joachim Paul (AfD), Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 22.05.2018 Drucksache 17/6277

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamunterricht in Rheinland-Pfalz
Gesamtschülerzahl und Zahl der an islamischen Religionunterricht teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aufgeschlüsselt nach Schulen und Jahrgangsstufen, muslimische Ansprechpartner für den islamischen Religionsunterricht an den Schulstandorten Ludwigshafen, Bad Dürkheim, Worms, Alzey und Mainz, Anzahl und Qualifikation der für den islamischen Religionsunterricht eingesetzten Lehrkräfte sowie Unterrichtsfachkombinationen in der Sekundarstufe I, Erteilung der Lehrerlaubnis durch die muslimischen Ansprechpartner, Verfahren zu Einstellung und Einsatz der Lehrkräfte unabhängig von Vorschlägen der Kooperationspartner, keine Beobachtung der islamischen Ansprechpartner durch den Verfassungsschutz
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Simone Huth-Haage (CDU) 13.04.2018 Drucksache 17/5967 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/5967 Simone Huth-Haage (CDU), Ministerium für Bildung 09.05.2018 Drucksache 17/6167 (5 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Informationsabend für Islamunterricht an Grundschulen
Informationsveranstaltung an einer Mainzer Grundschule, Teilnahme des Vereins "Arbeitskreis Mainzer Muslime", Vertretung des Vereins durch Samy El Hagrasy, Bewertung des Vereins sowie der Person El Hagrasy als Partner für den Islamunterricht; Berichterstattung der Landesregierung im Ausschuss für Bildung
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT AfD 03.04.2018 Vorlage 17/2948 (Ausschuss für Bildung)
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/18 12.04.2018 S. 29-33
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Islam
 
"Wir alle sind Deutschland" - Veranstaltung der islamistischen Sekte Ahmadiyya Muslim Jamaat am 14. Juli 2017
Veranstaltung der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) am 14. Juli 2017, religiöses Selbstverständnis und Mitgliederzahl im Jahr 2015, keine Erkenntnis über Verbindungen zu in Deutschland lebenden Islamisten und über antisemitische Tendenzen, Haltung der Landesregierung, Arbeitskreis „Runder Tisch Islam“
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Joachim Paul (AfD) 18.07.2017 Drucksache 17/3576 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/3576 Joachim Paul (AfD), Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 17.08.2017 Drucksache 17/3872 (1 S.)

Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion
 
Die DITIB in Rheinland-Pfalz
Nutzung von Moscheen und Gemeindebauten u. a. für die Beherbergung von Geistlichen, Übersetzung von offiziellen DITIB-Internetseiten, Publikation "Die DITIB zwischen der Türkei und Deutschland", Äußerungen von rheinland-pfälzischen DITIB-Funktionären, Tätigkeit des türkischen Geheimdienstes MIT, Spionagetätigkeit von Imanen, Aufenthaltsstatus sowie Teilnahme an Deutschkursen von DITIB-Vertretern, Bewertung der DITIB durch die Landesregierung, Kontakte zu verschiedenen Organisationen (u. a. Milli Görus und Osmanen Germania), Mitwirkung von DITIB-Angehörigen bei Veranstaltungen oder Publikationen des Landes, Gutachten sowie Kosten und Publikationsrechte, Teilnehmer der Verhandlungen zwischen DITIB und der Landesregierung, Grundsteinlegung der Moschee in Germersheim, Aufnahme der DITIB-Jugend in den Landesjugendring, Verhältnis zu Anhängern der Gülen-Bewegung
Weitere Themen...

Große Anfrage AfD 17.07.2017 Drucksache 17/3585 (4 S.)
Antwort zu Drs 17/3585 Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 01.09.2017 Drucksache 17/4006 (10 S.)
Antrag AfD auf Besprechung im Landtag Unterrichtung Landtagspräsident 15.02.2018 Drucksache 17/5408 (1 S.)
Plenarsitzung 17/53 23.02.2018 S. 3244-3253
* Für erledigt erklärt
     
Redner...


Verband
 
Beobachtung des Deutsch-Islamischen Vereinsverbands Rhein-Main e. V. (DIV) durch den Verfassungsschutz Hessen und die Konsequenzen des Bildungsministeriums Rheinland-Pfalz
Mitgliedschaft von rheinland-pfälzischen Vereinen im Deutsch-Islamischen Vereinsverband Rhein-Main e. V. (DIV), Mitgliedschaft des Arab Nil-Rhein Vereins im Verband, lokaler Ansprechpartner für islamischen Religionsunterricht in der Stadt Mainz, Kriterien für Zusammenarbeit mit lokalen Ansprechpartnern
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Damian Lohr (AfD) 22.09.2016 Drucksache 17/1097 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/1097 Damian Lohr (AfD), Ministerium für Bildung 17.10.2016 Drucksache 17/1343 (1 S.)

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamischer Religionsunterricht
Bericht der Landesregierung im Ausschuss für Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz über den Sachstand
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 26.08.2016 Vorlage 17/233 (Ausschuss für Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz)
dazu: Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 22.09.2016 Vorlage 17/344 (Sachstandsbericht, Hinweis auf die Möglichkeit der vertraulichen Einsichtnahme in das staatskirchenrechtliche und religionspädagogische Gutachten)
Ministerium für Bildung 21.09.2016 Vorlage 17/349 (Sprechvermerk sowie Verbände und Organisationen mit denen Verhandlungen über die Erteilung Islamischen Religionsunterrichts geführt wurden)
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz 17/3 06.09.2016 S. 28-33
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamischer Religionsunterricht in Rheinland-Pfalz
Sachstand des rheinland-pfälzischen Modellprojekts, Perspektiven für ein Lehramtsstudium für islamische Religionslehrer, inhaltliche, strukturelle und zeitliche Perspektiven des islamischen Religionsunterrichts; Berichterstattung der Landesregierung im Ausschuss für Bildung
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 18.08.2016 Vorlage 17/198 (Ausschuss für Bildung)
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/2 30.08.2016 S. 3 22-25
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Islamischer Religionsunterricht
 
Islamischer Religionsunterricht an rheinland-pfälzischen Schulen
Verhandlungen der Landesregierung mit vier islamischen Verbänden mit dem Ziel einer vertraglichen und rechtlichen Regelung des Verhältnisses zwischen dem Land und diesen Organisationen, Regelungen zum islamischen Religionsunterricht als Teil dieser Vereinbarungen, Ruhen der Verhandlungen angesichts der aktuellen politischen Situation in der Türkei, Einholung gutachterlicher Stellungnahmen u. a. zur Frage der Staatsferne dieser Organisationen, Gestaltung von Lehrplänen, Lehrbüchern und Ausbildungskonzepten im Einvernehmen mit den Verbänden im Falle des Zustandekommens eines Vertrages, lokale Ansprechpartner in Mainz, Kriterien für die Auswahl von lokalen Ansprechpartnern
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Joachim Paul (AfD) 28.07.2016 Drucksache 17/612 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/612 Joachim Paul (AfD), Ministerium für Bildung 19.08.2016 Drucksache 17/754 (2 S.)

Religionsunterricht
 
Verlängerung der Verwaltungsvereinbarung zwischen dem Land Baden-Württemberg und dem Land Rheinland-Pfalz zur Weiterbildung von rheinland-pfälzischen Lehrkräften für die Erteilung islamischen und alevitischen Religionsunterrichts
§ 1 Gegenstand der Vereinbarung, § 2 Studienaufbau, § 3 Anmeldung, § 4 Verantwortungen und Zuständigkeiten, § 5 Kostenbeteiligung, § 6 Vertragsdauer
Weitere Themen...

Unterrichtung gem. Art. 89 b LV i.V.m. der hierzu geschlossenen Vereinbarung Ministerium für Bildung 12.09.2019 Vorlage 17/5349
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/31 30.10.2019 S. 5 (öffentlich)
     
Unterrichtung gem. § 65 GOLT Landtagspräsident 30.10.2019 Drucksache 17/10449 (1 S.)
* Kenntnisnahme

Lehrerfortbildung
 
Verlängerung der Verwaltungsvereinbarung zwischen dem Land Baden-Württemberg und dem Land Rheinland-Pfalz zur Weiterbildung von rheinland-pfälzischen Lehrkräften für die Erteilung islamischen und alevitischen Religionsunterrichts
Besuch des Erweiterungsstudiengangs Islamische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bzw. des Erweiterungsstudiengangs Alevitische Religionslehre/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Weingarten, Text der Vereinbarung in der Anlage
Weitere Themen...

Unterrichtung gem. Art. 89 b LV i.V.m. der hierzu geschlossenen Vereinbarung Ministerium für Bildung 26.07.2016 Vorlage 17/166
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/2 30.08.2016 S. 3 22-25 (öffentlich)
     
Unterrichtung gem. § 65 Vorl. GOLT Landtagspräsident 30.08.2016 Drucksache 17/811 (1 S.)
* Kenntnisnahme

 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben