Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 4
Anzeige durch Aufbereitung: 4
 
 

Vorgänge

16. Wahlperiode

Hochspannungsleitung
 
Neubau der Stromtrasse im WK 1
Berücksichtigung der Aktionspläne und Handlungsempfehlungen der "Reformkommission Bau von Großprojekten", Bürgerbeteiligung, Trassenführung, Prüfung von Alternativtrassen im Planfeststellungsprozess, Raumordnungsverfahren, Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 25 Verwaltungsverfahrensgesetz
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 3531 Michael Wäschenbach (CDU) und Antwort Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung 28.07.2015 Drucksache 16/5381 (2 S.)

Hochspannungsleitung
 
Geplanter Neubau einer 110-/380-kV-Hochspannungsfreileitung von Dortmund-Kruckel nach Dauersberg
Ablehnung der Baupläne durch die Bevölkerung von Alsdorf, Mudersbach und Braubach, Prüfung verschiedener Ausführungsvarianten, darunter länderübergreifende Trassenführung, im Planfeststellungsverfahren, Genehmigungspflicht der Bundesnetzagentur
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 1974 Michael Wäschenbach (CDU) und Antwort Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung 19.11.2013 Drucksache 16/2986 (2 S.)

Vogelschutz
 
Vereinbarung zur Unterstützung der Umsetzung des Vogelschutzes an besonders für Vögel gefährlichen Mittelspannungsfreileitungen in Rheinland-Pfalz
Stand der Sicherung von gefährlichen Mittelspannungsleitungen nach der Vereinbarung zwischen Landesregierung, staatlicher Vogelschutzwarte und den Netzbetreibern über die fristgerechte Umsetzung des § 53 des Bundesnaturschutzgesetzes, Vogelschutz an Energiefreileitungen betreffend
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 1437 Christine Schneider (CDU) und Antwort Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten 28.03.2013 Drucksache 16/2183 (2 S.)

Hochspannungsleitung
 
Vereinfachte raumordnerische Prüfung gemäß § 18 LPlG für den geplanten Neubau einer 110-/380-kV-Höchstspannungsfreileitung von Dortmund-Kruckel (NRW) nach Dauersberg (RLP) und 110-/380-kV-Höchstspannungsfreileitung Pkt. Mudersbach-Eiserfeld
Bedeutung der neuen Höchstspannungsfreileitung, Gründe für die Durchführung der vereinfachten raumordnerischen Prüfung, fehlende Beteiligung der Öffentlichkeit
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 299 Dr. Josef Rosenbauer (CDU) und Antwort Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung 17.10.2011 Drucksache 16/450 (2 S.)

 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben