Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 35
Anzeige durch Aufbereitung: 35
 
 

Vorgänge

13. Wahlperiode

MARKUS (Mathematikleistungstest)
 
Ergebnisse des Zwischenberichts zum Mathematiktest Markus
- Nutzung der Ergebnisse als Hilfestellung für das Qualitätsmanagement an rheinland-pfälzischen Schulen, Reduzierung des Unterrichtsausfalls und der Klassengröße, Beurteilung von Schularten, insbes. Integrierte Gesamtschulen -
Weitere Themen...

Aktuelle Stunde Antr CDU
Unterrichtung LTPräs 01.12.2000 Drs 13/6560
PlPr 13/124 15.12.2000 S.9328-9336
Redner...


Kastellaun, Stadt Rhein-Hunsrück-Kreis
 
Förderung einer neuen Sporthalle für Grundschule und IGS Kastellaun
- Stand des Antrags- und Bewilligungsverfahrens, Festsetzung einer Landeszuwendung iRd verfügbaren Schulbaumittel -
Weitere Themen...

KlAnfr 3496 Bracht CDU und Antw MBWW 15.11.2000 Drs 13/6460

Thaleischweiler-Fröschen Krs Pirmasens
 
Auswirkungen einer Integrierten Gesamtschule (IGS) am Standort Thaleischweiler-Fröschen auf benachbarte Schulen
- Voraussetzungen für die Errichtung einer Integrierten Gesamtschule, Anzahl der Schüler, die Schulen außerhalb der Verbandsgde Thaleischweiler-Fröschen besuchen -
Weitere Themen...

KlAnfr 3429 Weiner CDU und Antw MBWW 10.10.2000 Drs 13/6340

Mainz, Stadt
 
Ausbildung am Computer in Mainzer Schulen
- Anzahl der Informatiklehrer an den Gymnasien, integrierten Gesamtschulen und berufsbildenden Schulen, Internetzugänge, Bewerber für das Fach Informatik, Maßnahmen zur Erhöhung der Zahl der für den Computereinsatz und Internetzugang qualifizierten Lehrkräfte -
Weitere Themen...

KlAnfr 3323 Hammer (Helga) CDU und Antw MBWW 07.09.2000 Drs 13/6182

Informations- und Kommunikationstechnik
 
IT-Ausbildung an den Schulen im Landkreis Mainz-Bingen
- Anzahl der Informatiklehrer an den Gymnasien, Integrierten Gesamtschulenund Berufsbildenden Schulen, Anzahl der Bewerber für das Fach Informatik, Lehrerbedarf, Systembetreuung, Weiterbildungsangebote, Teilnehmer -
Weitere Themen...

KlAnfr 3204 Granold CDU und Antw MBWW 17.07.2000 Drs 13/5990

Schüler
 
Ausgaben des Landes pro Schülerin und Schüler
- Personalkosten getrennt nach Sekundarstufe I und Sekundarstufe II bei Gymnasien, Integrierten Gesamtschulen und Kollegs -
Weitere Themen...

KlAnfr 2929 Lelle CDU und Antw MBWW 30.03.2000 Drs 13/5607

Qualitätssicherung
 
Leistungsvergleich von Gesamtschülern mit Realschülern und Gymnasiasten
- Inhalt und Auswertung des in der Sekundarstufe I erstellten Tests, Zeitpunkt der Veröffentlichung der Ergebnisse des landesweiten Mathematiktests, Maßnahmen iRd Qualitätsmanagements zur Abhilfe evtl festgestellter Defizite -
Weitere Themen...

KlAnfr 2907 Dr. Enders CDU und Antw MBWW 28.03.2000 Drs 13/5589

Gesamtschule
 
Integrierte Gesamtschulen in RPF
- Auflistung der Gesamtschulen ohne gymnasiale Oberstufe, Einrichtungsvoraussetzungen, Leistungsvergleich zwischen den Oberstufen an Gesamtschulen und Gymnasien -
Weitere Themen...

KlAnfr 2525 Dr. Enders CDU und Antw MBWW 29.10.1999 Drs 13/4881

Ludwigshafen am Rhein, Stadt
 
Gesamtschule in Ganztagsform
- Beurteilung einer Angebotserweiterung in Bezug auf die Errichtung einer zweiten Integrierten Gesamtschule in Ludwigshafen -
Weitere Themen...

KlAnfr 2443 Dr. Braun BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MBWW 12.10.1999 Drs 13/4790

Mainz, Stadt
 
Selbständigkeit der IGS-Dependance "Berliner Siedlung" in Mainz
- Behandlung im ABWW, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 01.10.1999 Vorlage 13/3387
ABWW 31.Sitzg 04.11.1999 S.21-22 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Finanzausgleichsgesetz RPF
 
Landesfinanzausgleichsgesetz (LFAG)
- Entlastung der umlagepflichtigen kommunalen Gebietskörperschaften bei gleichzeitiger Verminderung der Finanzausgleichsmasse infolge der Freistellung der Landkreise von der Umlagepflicht zur Finanzausgleichsumlage, der Änd des Verteilungsschlüssels, der Leistungsansätze für Angehörige der ausländischen Stationierungsstreitkräfte, für zentrale Orte und für Schulen sowie der Berechnungsgrundlage der Finanzausgleichsumlage, der Anpassung der Nivellierungssätze; Aufhebung des FAG von 1977 zum 01.01.2000 und des Bäderansatzes nach einer Übergangszeit von fünf Jahren -
Weitere Themen...

GesEntw LReg 15.06.1999 Drs 13/4431
dazu: Vorlage 13/3367 ÄndAntr SPD, FDP (s. nachfolgend) 13/3369 13/3443
1.Brtg: PlPr 13/87 24.06.1999 S.6643-6654
Überw: InnenA (fdf), HuFA, RA
InnenA 27.Sitzg 17.06.1999 S.1 Teil I (öffentlich)
InnenA 29.Sitzg 17.08.1999 S.3-13 Teil I (Anhörung öffentlich)
InnenA 31.Sitzg 30.09.1999 S.3-4 Teil I (öffentlich)
HuFA 58.Sitzg 28.10.1999 S.1-2 Teil II (öffentlich)
RA 31.Sitzg 04.11.1999 S.3 Teil I (öffentlich)
BeschlEmpf InnenA 04.11.1999 Drs 13/4905
Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE Drs 13/4952 (s. Kommunaler Finanzausgleich)
2.Brtg: PlPr 13/97 17.11.1999 S.7259-7271
*Annahme mit Änd gem Drs 13/4905
GVBl 1999 Nr.23 S.415-424 (LG vom 30.11.1999)
Redner...


Horhausen (Westerwald) Krs Altenkirchen (Westerwald)
 
Schullaufbahnempfehlung der Schüler an der Integrierten Gesamtschule Horhausen
- Frage nach dem prozentualen Anteil der Schüler, die nach der 4. Klasse in Haupt-, Realschulen und Gymnasien überwechseln, und Angaben für den Übergang nach der Orientierungsstufe -
Weitere Themen...

KlAnfr 2187 Dr. Enders CDU und Antw MBWW 25.05.1999 Drs 13/4355

Ludwigshafen am Rhein, Stadt
 
Zweite Integrierte Gesamtschule in Ludwigshafen
- Beurteilung einer Angebotserweiterung in Bezug auf die Errichtung einer zweiten IGS, Umsetzung des Antrags auf Errichtung einer Regionalen Schule -
Weitere Themen...

KlAnfr 2150 Dr. Braun BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MBWW 12.05.1999 Drs 13/4308

Qualitätssicherung
 
Leistungsvergleiche verschiedener Schularten
- Durchführung zeitnaher Leistungsvergleiche verschiedener Schularten in RPF analog der Untersuchung des Arbeitskreises Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen, Konsequenzen der LReg aus der TIMSS-Studie (Third International Mathematics and Science Study), Kosten pro Schüler je Schulart, Übergänge von Schülern in die gymnasiale Oberstufe im Zeitraum 1991 bis 1997, Anzahl der Studienberechtigten, die nach dem Erwerb der Hochschulzulassungsberechtigung oder später ein Studium aufnahmen -
Weitere Themen...

KlAnfr 1973 Lelle CDU und Antw MBWW 02.03.1999 Drs 13/4035

Ingelheim am Rhein, Stadt Krs Mainz-Bingen
 
Unterrichtsausfall an der Integrierten Gesamtschule Ingelheim
- Höhe des strukturellen Unterrichtsdefizits, Maßnahmen zur Senkung des Ausfalls -
Weitere Themen...

KlAnfr 1939 Granold CDU und Antw MBWW 11.02.1999 Drs 13/3988

Gesamtschule
 
Zuschüsse an die IGS Meisenheim und Kastellaun
- Höhe der Landeszuwendungen für die Erweiterung der IGS Kastellaun, bereits bewilligte Mittel, Auszahlung der Restzahlung -
Weitere Themen...

KlAnfr 1874 Dr. Rosenbauer CDU und Antw MBWW 07.01.1999 Drs 13/3859

Ingelheim am Rhein, Stadt Krs Mainz-Bingen
 
Unterrichtsausfall an Ingelheimer Schulen
- Situation der Unterrichtsversorgung im Schuljahr 1998/1999, insbes am Sebastian-Münster-Gymnasium und an der Integrierten Gesamtschule in Ingelheim, Lehrerneueinstellungen, mögliche Erhöhung der Lehrerwochenstunden -
Weitere Themen...

KlAnfr 1706 Granold CDU und Antw MBWW 08.10.1998 Drs 13/3586

Stromberg, Stadt Krs Bad Kreuznach
 
Geplante Integrierte Gesamtschule Stromberg
- Ergebnisse der durchgeführten Elternbefragung im Hinblick auf die Errichtung einer IGS mit den Standorten Langenlonsheim und Stromberg -
Weitere Themen...

KlAnfr 1561 Kiltz, Dahm BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MBWW 13.07.1998 Drs 13/3328

Gymnasium
 
Neugestaltung der Gymnasialen Oberstufe, hier: Reform der Sekundarstufe II der Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen
- Durchführung des Unterrichts in der 11. Klassenstufe bereits ab dem Schuljahr 1998/1999, keine Verkürzung der Unterrichtszeit in der Sekundarstufe II der Gymnasien und Gesamtschulen, Nutzung der Zeit zwischen mündlichen und schriftlichen Prüfungen für qualifizierte Berufs- und Studienberatungen -
Weitere Themen...

Antr (Alternativantrag) BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Drs 13/2309 16.03.1998 Drs 13/2868
PlPr 13/56 19.03.1998 S.4535-4541
*Ablehnung
Redner...


Gymnasium
 
Verkürzung der Schulzeit an der Sekundarstufe II der Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen
- Abschluß der Jahrgangsstufe 13/2 mit Beginn der Osterferien, Informierung der Eltern über die Neuorganisation der Jahrgangsstufen 11 bis 13, mögliche Einführung bei den beruflichen Gymnasien, Einarbeitung der durch die Verkürzung entfallenden Unterrichtsstunden durch die betroffenen Lehrer -
Weitere Themen...

KlAnfr 1325 Dahm BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MBWW 10.03.1998 Drs 13/2827

Altenkirchen (Westerwald), Landkreis
 
Bereitstellung von Fördermitteln im Doppelhaushalt 1998/1999 für Schulbaumaßnahmen im Kreis Altenkirchen
- Fördermittel für die Erweiterung der Grundschule Flammersfeld und den Umbau der Hauptschule Hamm für eine Integrierte Gesamtschule -
Weitere Themen...

KlAnfr 1312 Dr. Beth CDU und Antw MBWW 06.03.1998 Drs 13/2795

Ludwigshafen am Rhein, Stadt
 
Neue Lehrerstellen für Ludwigshafen
- zur Verminderung des Unterrichtsausfalls an Grund- und Hauptschulen, Sonderschulen, Realschulen, Gymnasien, Integrierten Gesamtschulen und Berufsbildenden Schulen -
Weitere Themen...

KlAnfr 1261 Keller CDU und Antw MBWW 11.02.1998 Drs 13/2731

Gymnasium
 
Konzept für verkürzte Oberstufe der Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen
- Einsetzen der jeweils zum 31. März freiwerdenden Lehrkräfte im Sinne der Unterrichtsversorgung; Behandlung im ABWW, BE LReg -
Weitere Themen...

Antr BÜNDNIS 90/GRÜNE nach § 74 (2) GOLT 17.10.1997 Vorlage 13/1294
ABWW 14.Sitzg 27.11.1997 S.29-31 Teil I (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Ausländischer Jugendlicher
 
Drop-out-Quote ausländischer Jugendlicher
- Anteil der deutschen bzw der ausländischen Schulabgängerinnen und Schulabgänger in den Entlaßjahren 1992 bis 1996 ohne Hauptschulabschluß, prozentualer Anteil der ausländischen Schüler an der Gesamtzahl der Schüler an allgemein- und berufsbildenden Schulen sowie Integrierten Gesamtschulen, Gründe für das Scheitern der Jugendlichen am Schulabschluß, Maßnahmen zur Verbesserung der Situation -
Weitere Themen...

KlAnfr 972 Dahm BÜNDNIS 90/GRÜNE und Antw MBWW 21.08.1997 Drs 13/2007

Bildungspolitik
 
Rheinland-Pfalz - Den Bildungsabbau überwinden
- Bekämpfung des steigenden Unterrichtsausfalls durch den Abschluß von Vertretungsverträgen, Ausbau des Angebotes der Betreuenden Grundschule, flächendeckende Gewährleistung des Fremdsprachenangebots an Grundschulen, Stärkung der Elternrechte durch ein aufschiebendes Vetorecht des Landeselternbeirats, Vereinfachung und Beschleunigung der Verfahren zur Schulleiterbestellung, Beseitigung der Bevorzugung der IGS gegenüber den Schulen des gegliederten Systems -
Weitere Themen...

Antr (Alternativantrag) CDU zu Drs 13/1236 18.07.1997 Drs 13/1905
PlPr 13/36 18.07.1997 S.2988-2998
*Ablehnung
Redner...


Schulgesetz
 
...tes LG zur Änd des Schulgesetzes
- Änd diverser §§, u.a. die Einrichtung Regionaler Schulen, die Anzahl der Klassen, die Schulträger, die Einrichtung der IGS, die Schulentwicklungsplanung betr -
Weitere Themen...

ÄndAntr BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Drs 13/531 28.01.1997 Drs 13/1201
PlPr 13/21 29.01.1997 S.1606-1635 (Unterbrechung der Brtg)
PlPr 13/22 30.01.1997 S.1806 (Abstimmung nicht erfolgt)
Redner...


Schule
 
Landeshaushaltsgesetz 1997 (LHG 1997); hier: Wohnortnahes vollständiges Schulangebot für RPF - Integrierte Gesamtschulen als Ersatz für die zersplitterte Schullandschaft
- Erhalt und Ausbau einer wohnortnahen und alle allgemeinbildenden Abschlüsse des gegliederten Schulwesens umfassenden Schulversorgung, Aufwertung der wohnortnahen Hauptschulstandorte durch die Einrichtung Integrierter Gesamtschulen -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE zu Drs 13/700 27.01.1997 Drs 13/1175
PlPr 13/21 29.01.1997 S.1606-1635 (iRd Epl 15)
PlPr 13/22 30.01.1997 S.1825
*Ablehnung

Gesamtschule
 
Landeshaushaltsgesetz 1997 (LHG 1997); hier: Gleichbehandlung der Integrierten Gesamtschule mit gegliederten Schulen
- hinsichtlich der Lehrerstundenzuweisung -
Weitere Themen...

Antr (EntschlAntr) CDU zu Drs 13/700 24.01.1997 Drs 13/1112
PlPr 13/21 29.01.1997 S.1606-1635 (iRd Epl 15)
PlPr 13/22 30.01.1997 S.1824
*Ablehnung

Schulstufe
 
Klassenfrequenzen in der Sekundarstufe I
- Gründe für die Abweichungen bei den Klassenfrequenzen in der Sekundarstufe I (Klassenstufen 5 bis 10) zwischen den verschiedenen Schularten, insbes bei den Integrierten Gesamtschulen und Hauptschulen, Erhöhung der Klassenfrequenzen -
Weitere Themen...

KlAnfr 504 Frisch CDU und Antw MBWW 10.01.1997 Drs 13/983

Schulunterricht
 
Stundenbedarf je Schüler in der Oberstufe
- Unterschiede im Stundenbedarf der Oberstufe zwischen Integrierten Gesamtschulen und Gymnasien, Maßnahmen zur Angleichung der Werte -
Weitere Themen...

KlAnfr 505 Frisch CDU und Antw MBWW 10.01.1997 Drs 13/984

Regionale Schule
 
Schulversuch Regionale Schule
- Voraussetzungen für die Aufnahme in den Schulversuch, Auswahlkriterien, Beteiligung des Elternwillens an der Bewerbung, vorliegende Anträge auf die Aufnahme in den Schulversuch, geplante Anzahl der jährlich einzurichtenden Regionalen Schulen, Lehrerwochenstunden an den Versuchsschulen, benötigte und vorhandene Schulräume, geplante Erweiterungsbauten, Schülerzahlentwicklungen an den Versuchsschulen und den anliegenden Regelschulen, Übertrittsquoten am Schulstandort Kastellaun in die Gesamtschule, Einrichtung der Sekundarstufe 2 an Regionalen Schulen, Weiterbildungsbedarf für Lehrer an Regionalen Schulen -
Weitere Themen...

GrAnfr BÜNDNIS 90/GRÜNE 04.12.1996 Drs 13/839
Antw MBWW 15.01.1997 Drs 13/995

Schulgesetz
 
...tes LG zur Änd des Schulgesetzes
- Aufnahme der Regionalen Schule als Regelschulangebot für die Klassenstufen 5 bis 10 der Bildungsgänge Haupt- und Realschule, Bildung abschlußbezogener Klassen ab Klassenstufe 7, Gleichwertigkeit der Regionalschulabschlüsse der 9. Klasse mit dem der Hauptschule und der 10. Klasse mit dem der Realschule, Einrichtung kooperativer Gesamtschulen und der IGS als Angebot -
Weitere Themen...

GesEntw CDU 09.10.1996 Drs 13/599
dazu: Vorlage 13/532
1.Brtg: PlPr 13/11 09.10.1996 S.824-836
Überw: ABWW (fdf), RA
ABWW 4.Sitzg 31.10.1996 S.3-6 (öffentlich)
ABWW 5.Sitzg 14.11.1996 S.3 (öffentlich)
ABWW 6.Sitzg 03.12.1996 S.1-32 (Anhörung öffentlich)
ABWW 7.Sitzg 05.12.1996 S.3-10 Teil I (öffentlich)
ABWW 8.Sitzg 07.01.1997 S.3-7 (öffentlich)
BeschlEmpf ABWW 22.01.1997 Drs 13/1009
2.Brtg: PlPr 13/21 29.01.1997 S.1606-1635 (Unterbrechung der Brtg)
Fortsetzung PlPr 13/22 30.01.1997 S.1806
*Ablehnung gem Drs 13/1009
Redner...


Schulgesetz
 
...tes LG zur Änd des Schulgesetzes
- Einrichtung der Regionalen Schule als Regelschulangebot für die Klassenstufen 5 bis 10 der Bildungsgänge Hauptschule und Realschule (Sekundarstufe I), Schaffung der Möglichkeit der Errichtung Kooperativer Regionaler Schulen in Parallelität zur Kooperativen Gesamtschule -
Weitere Themen...

GesEntw SPD, FDP 25.09.1996 Drs 13/531
dazu: Vorlage 13/500 ÄndAntr SPD, FDP 13/528 ÄndAntr BÜNDNIS 90/GRÜNE (s. nachfolgend) 13/530
Antr (EntschlAntr) BÜNDNIS 90/GRÜNE Drs 13/590 (s. nachfolgend)
1.Brtg: PlPr 13/11 09.10.1996 S.824-836
Überw: ABWW (fdf), RA
ABWW 4.Sitzg 31.10.1996 S.3-6 (öffentlich)
ABWW 5.Sitzg 14.11.1996 S.3 (öffentlich)
ABWW 6.Sitzg 03.12.1996 S.1-32 (Anhörung öffentlich)
ABWW 7.Sitzg 05.12.1996 S.3-10 Teil I (öffentlich)
ABWW 8.Sitzg 07.01.1997 S.3-7 (öffentlich)
ÄndAntr BÜNDNIS 90/GRÜNE Drs 13/1201 (s. nachfolgend)
RA 6.Sitzg 23.01.1997 S.5 Teil I (öffentlich)
BeschlEmpf ABWW 23.01.1997 Drs 13/1019
2.Brtg: PlPr 13/21 29.01.1997 S.1606-1635 (Unterbrechung der Brtg)
Fortsetzung PlPr 13/22 30.01.1997 S.1806-1807
*Annahme mit Änd gem Drs 13/1019
Zehntes LG zur Änd des Schulgesetzes
GVBl 1997 Nr.4 S.53-54 (LG vom 12.02.1997)
Redner...


Schulische Ausbildung
 
Gleichwertigkeit von allgemeiner und beruflicher Bildung
- Festlegung von Rangfolgen der Bewerberinnen und Bewerber im Falle von Aufnahmebeschränkungen an öffentlichen berufsbildenden Schulen, vergleichbare Regelungen an den allgemeinbildenden Schulen, Notengebung bei Abgängern aus Klasse 10 der Integrierten Gesamtschule -
Weitere Themen...

KlAnfr 222 Lelle CDU und Antw MBWW 24.09.1996 Drs 13/515

Ludwigshafen am Rhein, Stadt
 
Einrichtung einer Integrationsklasse
- "Gemeinsamer Unterricht von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung" iRd Schulversuchs an der Integrierten Gesamtschule Ernst Bloch in Ludwigshafen -
Weitere Themen...

KlAnfr 23 Keller CDU und Antw MBWW 19.06.1996 Drs 13/103

 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben