Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 12
Anzeige durch Aufbereitung: 12
 
 

Vorgänge

17. Wahlperiode

Dolmetscher
 
Video-Dolmetscher im rheinland-pfälzischen Justizvollzug
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Thomas Roth (FDP) 16.08.2019 Drucksache 17/9815 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/9815 Thomas Roth (FDP), Ministerium der Justiz 04.09.2019 Drucksache 17/9922 (3 S.)

Gymnasium
 
Organisation des 5. Schuljahrs des Hugo-Ball-Gymnasiums in Pirmasens - möglicher Einsatz von Dolmetschern bzw. Übersetzern und Psychologen
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Joachim Paul (AfD) 24.04.2019 Drucksache 17/9025 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/9025 Joachim Paul (AfD), Ministerium für Bildung 17.05.2019 Drucksache 17/9257 (2 S.)

Gymnasium
 
Organisation des 5. Schuljahrs des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Pirmasens - möglicher Einsatz von Dolmetschern bzw. Übersetzern und Psychologen
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Joachim Paul (AfD) 24.04.2019 Drucksache 17/9026 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/9026 Joachim Paul (AfD), Ministerium für Bildung 17.05.2019 Drucksache 17/9258 (1 S.)

Gymnasium
 
Organisation des 5. Schuljahres des Leibniz-Gymnasiums in Pirmasens - möglicher Einsatz von Dolmetschern bzw. Übersetzern und Psychologen
Anzahl der Klassen, Anteil der Schüler mit Migrationshintergrund pro Klasse, Stand der Deutschkenntnisse, Unterstützungsangebote, kein Einsatz von Dolmetschern oder Psychologen
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Joachim Paul (AfD) 12.02.2019 Drucksache 17/8331 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/8331 Joachim Paul (AfD), Ministerium für Bildung 11.03.2019 Drucksache 17/8538 (2 S.)

Strafvollzug
 
Video-Dolmetscher im Justizvollzug
Ergebnisse des Pilotprojekts in der JVA Rohrbach, Stand der Pläne zur landesweiten Ausweitung des Einsatzes von Video-Dolmetschern; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT SPD 14.01.2019 Vorlage 17/4223 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/36 24.01.2019 S. 21-22
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Justizvollzugsanstalt
 
Situation in den Justizvollzugsanstalten in Rheinland-Pfalz
Personalstärke und unbesetzte Stellen im allgemeinen Vollzugsdienst gegliedert nach Justizvollzugseinrichtungen, keine Kategorie "extrem auffällige Gefangene" im Justizvollzug, Anteil der Gefangenen mit ausländischer oder ungeklärter Staatsangehörigkeit zum 30. August 2018 gegliedert nach Justizvollzugseinrichtungen und Herkunftsländern, Verständigung mit nicht deutschsprachigen Gefangenen (u. a. Pilotprojekt Videodolmetschen), Nachweis von neuen psychoaktiven Substanzen (NpS), Veranwortlichkeit für Entscheidungen über Hafterleichterungen
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Uwe Junge (AfD) 13.09.2018 Drucksache 17/7297 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/7297 Uwe Junge (AfD), Ministerium der Justiz 04.10.2018 Drucksache 17/7486 (7 S.)

Strafvollzug
 
Einsatz von Video-Dolmetschern im Justizvollzug
Erprobung des Einsatzes von Video-Dolmetschern in den Justizvollzugsanstalten; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT SPD 23.02.2018 Vorlage 17/2720 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/28 15.03.2018 S. 23-24
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Justizvollzugsanstalt
 
Situation in rheinland-pfälzischen Justizvollzugsanstalten
Steigende Belegungszahlen in den Justizvollzuganstalten, Strafgefangene ohne Deutschkenntnisse, Kosten für Dolmetscher, Konfliktpotential und Gewaltbereitschaft der Gefangenen, verhaltensauffällige Gefangene, Gefangene mit psychischer Erkrankung, Drogenproblematik, Fall einer Vergewaltigung in der Justizvollzugsanstalt Diez, Sicherheit im Strafvollzug, Bezahlung der Justizvollzugsbeamten, Überstunden, Krankenstand, Stellenabbau und Stellenbesetzung, Ausbildung von neuem Personal, religiöse Betreuung von islamischen Gefangenen
Weitere Themen...

Aktuelle Debatte AfD 13.11.2017 Drucksache 17/4548 (1 S.)
Plenarsitzung 17/45 23.11.2017 S. 2700-2708
     
Redner...


Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
 
Nachprüfung von Asylbewerbern durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Mitteilung von Zweifeln an der Herkunft von Asylsuchenden sowie von Unstimmigkeiten durch Dolmetscher, Überprüfung von Asylbescheiden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), keine Einsatz von Stimmensoftware bei den Ausländerbehörden, Anzahl der vollziehbar ausreisepflichtigen Personen aufgegliedert nach Staatsangehörigkeit, Selbstbezichtigung schwerer Straftaten von Asylbewerbern, zu Georgien als sicheres Herkunftsland vergleiche Drs 17/1987
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Matthias Lammert (CDU) 22.06.2017 Drucksache 17/3367 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/3367 Matthias Lammert (CDU), Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 14.07.2017 Drucksache 17/3551 (5 S.)

Justizvollzugsanstalt
 
Deutschunterricht und Sprachprobleme in rheinland-pfälzischen Justizvollzugsanstalten
Keine statistischen Erhebungen zu deutschen Sprachkenntnissen von Strafgefangenen, Justizvollzugsanstalten mit Angebot an Deutschunterricht, Anbieter der Kurse, Unterrichtsumfang sowie Teilnehmerzahlen, Einsatz von Dolmetschern, Kosten für Deutschkurse und Dolmetscher
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Michael Frisch (AfD) 22.05.2017 Drucksache 17/3110 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/3110 Michael Frisch (AfD), Ministerium der Justiz 13.06.2017 Drucksache 17/3271 (3 S.)

Dolmetscher
 
Dolmetschen für Flüchtlinge
Aktueller Stand des Projekts (Laien-)Dolmetscherpool Mainz, Begleitung durch Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Berichterstattung der Landesregierung im Ausschuss für Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz
Weitere Themen...

Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 17.10.2016 Vorlage 17/447 (Ausschuss für Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz)
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz 17/6 08.12.2016 S. 24-25
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Dolmetscher
 
Übersetzer in Asyl- und Gerichtsverfahren
Zuständigkeit des Bundes für Fragen nach Qualifikation und Arbeitsweise der in den rheinland-pfälzischen Außenstellen des BAMF tätigen Übersetzer, rechtliche Vorgaben für den Einsatz von Dolmetschern und Übersetzern in gerichtlichen Verfahren
Weitere Themen...

Kleine Anfrage Michael Frisch (AfD) 29.07.2016 Drucksache 17/615 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/615 Michael Frisch (AfD), Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 19.08.2016 Drucksache 17/756 (2 S.)

 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben