Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Vollanzeige

 

 Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 (öffentlich)

Zugang: öffentlich
Gehört zum Vorgang:

Kommunalwahlgesetz
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Art. 1: Änderungen in § 8 Abs. 4 Einfügung eines Verbots der Gesichtsverhüllung für Mitglieder der Wahlausschüsse und § 26 Abs. 2 Möglichkeit zur Berufung von Gemeindebediensteten in den Wahlvorstand, Einfügung von § 26 Abs. 7 Befugnis der Gemeindeverwaltungen zur Verwendung von anlässlich von Bundestagswahlen erhobenen Daten zur Sicherstellung der Wahldurchführung und § 26 a Bildung weiterer Wahlvorstände (Auszählungsvorstände) in kreisfreien oder großen kreisangehörigen Städten bei personalisierter Verhältniswahl, §§ 29 und 30 Neufassung aufgrund Beschluss des Verfassungsgerichtshofs zum Aufdruck geschlechterparitätischer Angaben auf den Stimmzetteln, § 32 redaktionelle Änderung, § 36 öffentliche Ermittlung des Wahlergebnisses, § 56 Wegfall der Verpflichtung zur Ausweisung paritätsbezogener Angaben, § 68 Ergänzung der Regelung zur Bestimmung des Tags eines Bürgerentscheids, § 73 Begrenzung der paritiätsstatistischen Auswertung auf Ergebnisse der personalisierten Verhältniswahlen sowie von Mehrheitswahlen, § 76 Ergänzung der Verordnungsermächtigung zum Erlass der zur Durchführung des Kommunalwahlgesetzes erforderlichen Vorschriften, Art. 2: Inkrafttreten nach der Verkündung
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.01.2018 Drucksache 17/5102 (14 S.)
dazu: Änderungsantrag CDU 31.01.2018 Vorlage 17/2601 (s. dort)
dazu: Stellungnahme 28.02.2018 Vorlage 17/2756 (Jens Benner, Direktor des Amtsgerichts Simmern)
dazu: Stellungnahme 05.03.2018 Vorlage 17/2794 (Prof. Dr. Heinrich Lang, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht, Universität Greifswald) (nicht öffentlich)
dazu: Stellungnahme 07.03.2018 Vorlage 17/2813 (Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg)
dazu: Stellungnahme 08.03.2018 Vorlage 17/2816 (Landesbeauftragter für die Belange Behinderter Menschen)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3019
1. Beratung Plenarsitzung 17/48 24.01.2018 S. 2940-2945
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/28 (Teil 1) 01.02.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/29 (Teil 1) 15.03.2018 S. 6-26 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 5-6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6012 (1 S.)
Änderungsantrag CDU 25.04.2018 Drucksache 17/6048 (3 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3400-3408
* Annahme gem. Drs 17/6012
     
Siebzehntes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes GVBl 2018 Nr 6 S. 73-74 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Landesstraßengesetz
…tes Landesgesetz zur Änderung des Landesstraßengesetzes
Art. 1: Änderung des § 3 Abs. 2 betreffend den Anschluss räumlich getrennter, im Zusammenhang bebauter Ortsteile mit einer nicht in der Baulast der betreffenden Gemeinde stehenden Straße an das übergeordnete Straßennetz, Art. 2: Inkrafttreten nach der Verkündung
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.01.2018 Drucksache 17/5103 (8 S.)
dazu: Stellungnahme 07.03.2018 Vorlage 17/2815 (Prof. Dr. Johannes Hellermann, Universität Bielefeld)
dazu: Stellungnahme 14.03.2018 Vorlage 17/2837 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
1. Beratung Plenarsitzung 17/49 25.01.2018 S. 2993-2999
Überweisung: AWiV (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/22 15.02.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/23 (Teil 2) 14.03.2018 S. 3-13 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/24 19.04.2018 S. 4-9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 19.04.2018 Drucksache 17/6017 (1 S.)
Entschließungsantrag AfD 20.04.2018 Drucksache 17/6030 (1 S.) (s. dort)
Änderungsantrag CDU 20.04.2018 Drucksache 17/6034 (2 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3480-3489
* Annahme gem. Drs 17/6017
     
Zehntes Landesgesetz zur Änderung des Landesstraßengesetzes GVBl 2018 Nr 6 S. 92 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Rundfunkstaatsvertrag
Landesgesetz zu dem Einundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag (21. Rundfunkänderungsstaatsvertrag)
Art. 1 Zustimmung zum Staatsvertrag vom 14.12.2017 (Änderung des Rundfunkstaatsvertrags, des Rundfunkbeitragsstaatsvertrages, des ZDF-Staatsvertrages und des Deutschlandradio-Staatsvertrages; Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Ermöglichung von Kooperationen im Auftragsbereich außerhalb des europäischen Wettbewerbsrechts durch eine Betrauungsnorm nach Art 106 Abs 2 AEUV für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk; Vereinheitlichung und Ausweitung des Medienprivilegs, Wahrung des Datengeheimnisses, Datenschutzaufsicht, Verhinderung einer Umsatzsteuerpflicht bei Kooperationen); Art. 2 Änderung Landesmediengesetz, Änderung §§ 12 , 36, 42, 44, 45 sowie Einfügung § 12 als Folgeänderungen aufgrund der DSGVO und des 21. Rundfunkänderungsstaatsvertrages, Art. 3 Inkrafttreten
Gesetzentwurf (Staatsvertrag) Landesregierung Rheinland-Pfalz 09.02.2018 Drucksache 17/5369 (30 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/52 22.02.2018 S. 3147
Überweisung: MedienA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 17/16 10.04.2018 S. 21 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 19.04.2018 Drucksache 17/6013 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3408-3413
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD) gem. Drs 17/6013
     
Landesgesetz zu dem Einundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag GVBl 2018 Nr 6 S. 75-82 (LG vom 08.05.2018)
 
Inkrafttreten des Einundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrages zum 25.05.2018 GVBl 2018 Nr 16 S. 385 (Bekanntmachung vom 16.11.2018))
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde "Gerolstein" zum 1. Januar 2019 aus den bisherigen Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll, Sitz der Verwaltung in der Ortsgemeinde Gerolstein; § 2: Regelung zur Wahl des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: Wehrleiter und örtliche Feuerwehreinheiten, Tourismusförderung; § 4: Übergang von Beamten, Versorgungsempfängern und Angestellten auf die neue Verbandsgemeinde, Arbeitsverhältnisse; § 5: Übergang des Vermögens; § 6: Übergang der Verbindlichkeiten; § 7: Schlussbilanz; § 8: Jahresabschlüsse und Rechnungsprüfung; § 9: Schlüsselzuweisungen; § 10: Verflechtungsbereiche, Zuweisung anlässlich der Bildung; § 11: Gebühren für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, Verbandsgemeindeumlage und Sonderumlage; § 12: Ortsrecht und Flächennutzungsplan; §13: Rechtsnachfolge, § 14: Wahl eines Personalrats; § 15: Genehmigung der Kreisverwaltung Landkreis Vulkaneifel zu kommunalen Vereinbarungen zur Gebietsänderung; § 16: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 17: Änderung des Gerichtsorganisationsgesetzes; § 18: Inkrafttreten; vgl. auch Drs 17/2080
Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 15.02.2018 Drucksache 17/5416 (350 S.)
dazu: Stellungnahme 29.03.2018 Vorlage 17/2941 (Beauftragte der Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3020
1. Beratung Plenarsitzung 17/52 22.02.2018 S. 3147-3148
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/29 (Teil 2) 15.03.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6014 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3413-3417
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6014
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 83-85 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Kell am See und Saarburg
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Kell am See und Saarburg zum 1. Januar 2019, Name "Saarburg-Kell", Stadt Saarburg als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes, Umlagesätze, Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorung; § 13: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2026; § 14: Rechtsnachfolge; § 15: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 16: Zustimmung des Landkreises Trier-Saarburg zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 17: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform, § 18: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz, § 19: Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 15.03.2018 Drucksache 17/5678 (251 S.)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3021
1. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3315-3319
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 8 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6015 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3417
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6015
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 86-88 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Bad Ems und Nassau
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde "Bad Ems-Nassau" zum 1. Januar 2019 aus den bisherigen Verbandsgemeinden Bad Ems und Nassau, Sitz der Verwaltung in der Ortsgemeinde Bad Ems; § 2: Regelung zur Wahl des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: Wehrleiter und örtliche Feuerwehreinheiten, Tourismusförderung; § 4: Übergang von Beamten, Versorgungsempfängern und Angestellten auf die neue Verbandsgemeinde, Arbeitsverhältnisse; § 5: Übergang des Vermögens; § 6: Übergang der Verbindlichkeiten; § 7: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 8: Jahresabschlüsse und Rechnungsprüfung; § 9: Schlüsselzuweisungen; § 10: Verflechtungsbereiche, Zuweisung anlässlich der Bildung der neuen Verbandsgemeinde, Verbandsgemeindeumlage und Sonderumlage, Gebühren für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung; § 11: Ortsrecht und Flächennutzungsplan; § 12: Rechtsnachfolge, § 13: Wahl eines Personalrats, Fortbestand Dienstvereinbarungen bis 31.12.2020; § 14: Genehmigung der Kreisverwaltung Rhein-Lahn-Kreis zu kommunalen Vereinbarungen zur Gebietsänderung; § 15: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 16: Änderung des Gerichtsorganisationsgesetzes sowie des Landesgesetzes über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Hahnstätten und Katzenelnbogen; § 17: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten der Finanzämter; § 18: Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 15.03.2018 Drucksache 17/5688 (344 S.)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3022
1. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3319-3324
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 10 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6016 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3417-3418
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6016
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 89-91 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Datenschutz
Landesdatenschutzgesetz (LDSG)
Neufassung des Landesdatenschutzgesetzes, Anpassung an die EU-Datenschutz-Grundverordnung; Inkrafttreten der EU-Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO) zum 25. Mai 2018, Nutzung der Regelungsoptionen bzw. Umsetzung von Regelungsaufträgen; Umsetzung der EU-Richtlinie 2016/680 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die zuständigen Behörden zum Zwecke der Verhütung, Ermittlung, Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten oder der Strafvollstreckung sowie zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung des Rahmenbeschlusses 2008/977/JI; Landesdatenschutzgesetz (LDSG): Teil 1: Allgemeine Bestimmungen; Teil 2: Verarbeitung personenbezogener Daten nach Maßgabe der Datenschutz-Grundverordnung, Abschnitt 1: Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten, Abschnitt 2: Rechte der betroffenen Person, Abschnitt 3: Landesbeauftragte oder Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Abschnitt 4: Besonderer Datenschutz, Abschnitt 5: Ordnungswidrigkeiten und Strafbestimmungen; Teil 3: Verarbeitung personenbezogener Daten nach Maßgabe der Richtlinie EU 2016/860, Abschnitt 1: Anwendungsbereich, Begriffsbestimmungen, Abschnitt 2: Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, Abschnitt 3: Datenschutzbeauftragte öffentlicher Stellen, Abschnitt 4: Landesbeauftragte oder Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Abschnitt 5: Rechte der betroffenen Person, Abschnitt 6: Pflichten der Verantwortlichen und Auftragsverarbeiter, Abschnitt 7: Datenübermittlung an Drittstaaten und an internationale Organisationen, Abschnitt 8: Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden, Abschnitt 9: Haftung und Sanktion; Teil 4: Übergangs- und Schlussbestimmungen; Änderungsantrag Drs 17/6052: Änderung § 11 (Beschränkung der Informationspflicht nach den Artikeln 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordung): Einfügung Absatz 2: Erteilung von Information durch den Rechnungshof Rheinland-Pfalz
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 16.03.2018 Drucksache 17/5703 (359 S.)
dazu: Stellungnahme Rechnungshof Rheinland-Pfalz 28.03.2018 Vorlage 17/2943
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3023
1. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3315
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 10-15 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 11-13 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6018 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 25.04.2018 Drucksache 17/6052 (1 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3489-3495
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD) mit Änd. gem. Drs 17/6052
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 93-116 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Justizvollzugsanstalt
Vorwürfe des Vertreters der Gewerkschaft ver.di in der Anhörung am 18. Januar 2018 zur Situation des Justizvollzugs in Rheinland-Pfalz
Antrag nach § 76 Abs. 4 GOLT Ministerium der Justiz 28.02.2018 Vorlage 17/2784 (Rechtsausschuss)
dazu: Ministerium der Justiz 23.03.2018 Vorlage 17/2909 (Sprechvermerk, Schriftwechsel zwischen Justizministerium und Personalvertretungen)
dazu: Ministerium der Justiz 23.03.2018 Vorlage 17/2933 (Anonyme Dienstaufsichtsbeschwerde/Eingabe an den Bürgerbeauftragten) (vertraulich)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/28 15.03.2018 S. 7-20 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 14
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Tötungsdelikt
Pflegebedürftige von Pfleger in Bayern getötet
Medienberichte über Verdacht der Tötung einer Rentnerin durch einen Pfleger, Verdacht von weiteren Morden mit Insulin, Einsatz des Pflegers im Raum Mainz, Ermittlungen in Rheinland-Pfalz; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT AfD 08.03.2018 Vorlage 17/2822 (Rechtsausschuss)
dazu: Bericht Ministerium der Justiz 24.04.2018 Vorlage 17/3082
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 4
* Erledigt mit der Maßgabe schriftlicher Berichterstattung (öffentlich)
     

Bundesamt für Verfassungsschutz
Zentralisierung von Befugnissen beim Bundesamt für Verfassungsschutz
Medienberichte über ein länderübergreifendes Direktionsrecht des Bundesamts für Verfassungsschutz sowie eine bundesweite Schwerpunktsetzung bei den Landesverfassungsämtern, Bewertung der Landesregierung; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT AfD 08.03.2018 Vorlage 17/2823 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 15
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Ersatzfreiheitsstrafe
Vermeidung von Ersatzfreiheitsstrafen
Ersatzfreiheitsstrafen für nicht gezahlten Geldstrafen gem. § 43 StGB, Situation in Rheinland-Pfalz im Jahr 2017, Umfang der ersatzweise geleisteten gemeinnützigen Arbeit, Bewertung des Instruments der Ersatzfreiheitsstrafe, Erkenntnisse aus dem nierdersächsischen Projekt "Geldverwaltung statt Ersatzfreiheitsstrafe", ähnlich gelagerte Ansätze in anderen Bundesländern; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT SPD 23.03.2018 Vorlage 17/2896 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 16-20
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Öffentliches Rechnungswesen
Landesjustizkasse
Überlegungen für eine Zusammenlegung von Landeshauptkasse, Landesoberkasse, Universitätskasse Mainz und Landesjustizkasse; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 09.04.2018 Vorlage 17/2972 (Rechtsausschuss)
dazu: Sprechvermerk Ministerium der Justiz 25.04.2018 Vorlage 17/3080
dazu: Ministerium der Finanzen 18.06.2018 Vorlage 17/3351 (Forderungen des Rechnungshofs, perspektivische Entwicklung des Personalbestandes in den Landeskassen)
dazu: Ministerium der Finanzen 12.12.2018 Vorlage 17/4087(Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen im "Projekt Landeskassenorganisation" einschließlich Synergieeffekte)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 21-24
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Hochschule Kaiserslautern
Bachelor Studiengang "Wirtschaft und Recht" der Hochschule Kaiserslautern
Kooperation zwischen der Hochschule Kaiserslautern und dem Pfälzischen Oberlandesgericht Zweibrücken beim neuen Bachelor-Studiengang "Wirtschaft und Recht", bessere Verzahnung von Theorie und Praxis als Zielsetzung, erste Kooperation dieser Art deutschlandweit; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT SPD 09.04.2018 Vorlage 17/2973 (Rechtsausschuss)
dazu: Bericht Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 09.05.2018 Vorlage 17/3161
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 4
* Erledigt mit der Maßgabe schriftlicher Berichterstattung (öffentlich)
     

Rechtsausschuss
Informationsfahrt des Rechtsausschusses nach Landshut und München
Dreitägige Informationsfahrt 2018 nach Landshut und München, Themen/Besichtigungen/Fachgespräche: Modellprojekt E-Akte beim LG Landshut, JVA und Jugendarrestanstalt Landshut, Ausschuss für Verfassung, Recht und Parlamentsfragen des Bayerischen Landtags, Bayerisches Staatsministerium der Justiz
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/24 (Teil 1) 16.11.2017 S. 35 (öffentlich)
     
dazu: Abteilung Parlament 05.06.2018 Vorlage 17/3211 (Bericht der Delegationsleitung)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/26 18.01.2018 S. 51 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/28 15.03.2018 S. 30 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 24 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/31 (Teil 1) 14.06.2018 S. 23
* Kenntnisnahme (öffentlich)
     

Element named PDOKU_expand_Themen_hidden has starweb_type Text Field but ID not found in STAR Web Designer.
 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben