Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Vollanzeige

 

 Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/20 14.06.2017 (öffentlich)

Zugang: öffentlich
Gehört zum Vorgang:

Rundfunkstaatsvertrag
Landesgesetz zu dem Zwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag
(20. Rundfunkänderungsstaatsvertrag)
§ 1 Zustimmung zum Staatsvertrag, § 2 Inkrafttreten; Staatsvertrag: Art. 1 Änderung des Rundfunkstaatsvertrages (redaktionelle Folgeänderung), Art. 2 Änderung des Deutschlandradio-Staatsvertrages (insbesondere Umsetzung von Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts zur Staatsferne der Gremien), Art. 3 Änderung des Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrages (Anpassung der Finanzierungsanteile), Art. 4 Kündigung, Inkrafttreten, Neubekanntmachung (Inkrafttreten der Art. 1 und 2 zum 1. September 2017, des Art. 3 zum 1. Januar 2017)
Gesetzentwurf (Staatsvertrag) Landesregierung Rheinland-Pfalz 25.04.2017 Drucksache 17/2883 (22 S.)
dazu: Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 01.06.2017 Vorlage 17/1558 (Rechtsausschuss)
1. Beratung Plenarsitzung 17/31 04.05.2017 S. 1720-1726
Überweisung: MedienA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 17/10 01.06.2017 S. 12 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/20 14.06.2017 S. 3 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 14.06.2017 Drucksache 17/3277 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/35 21.06.2017 S. 2010-2011
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD) gem. Drs 17/3277
     
Landesgesetz zu dem Zwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag GVBl 2017 Nr 9 S. 129-136 (LG vom 30.06.2017)
 
Inkrafttreten des Zwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrags zum 01.09.2017 sowie Artikel 3 zum 01.01.2017 GVBl 2018 Nr 3 S. 26 (Bekanntmachung vom 07.03.2018)
 
Redner...


Polizei- und Ordnungsbehördengesetz
...tes Landesgesetz zur Änderung des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes
Stärkung der polizeilichen Befugnisse aufgrund der Bedrohungslage durch den internationalen Terrorismus und Kriminalitätsphänomenen wie Extremismus und Wohnungseinbruchdiebstahl, Einsatz von Kennzeichenlesegeräten für die Fahndung nach Fahrzeugen, verdeckte Datenerhebung im Vorfeld konkreter Gefahren zur Verhütung terroristischer Straftaten, Einsatz mobiler Bodycams, Abfrage von Bestandsdaten nach § 113 des Telekommunikationsgesetzes im manuellen Auskunftsverfahren, Umsetzung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts 2016 zum Bundeskriminalamtsgesetz: Begrenzung des Adressatenkreises bei eingriffsintensiver heimlicher Datenerhebung, Richtervorbehalt, Kernbereichsschutz, Zweckänderung, Berichtspflichten, Kontrolle durch den Landesbeauftragten für Datenschutz und die Informationsfreiheit; Artikel 1: Änderungen des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes (POG): § 13, § 18, § 27, Einfügen neue §§ 27 a und 27 b, Änderung § 28, § 29, § 31, § 31 a-e, Einfügen neuer § 31 f, Änderung § 32, § 37, § 38, Neufassung § 39 a, Einfügung neue §§ 41 b und 99 a; Artikel 2: Einschränkung der Grundrechte aus den Artikeln 2 Abs. 1 in Verbindung mit 1 Abs. 1, 10 Abs. 1, 11 Abs. 1 und 13 Abs. 1 des Grundgesetzes; Artikel 3: Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 26.04.2017 Drucksache 17/2895 (29 S.)
dazu: Stellungnahme 25.05.2017 Vorlage 17/1511 (Prof. Dr. Mark A. Zöller, Universität Trier)
Stellungnahme 26.05.2017 Vorlage 17/1529 (Deutsche Polizeigewerkschaft, Landesverband Rheinland-Pfalz)
Stellungnahme 30.05.2017 Vorlage 17/1530 (Leiter der Polizeiinspektion Mainz 1)
Stellungnahme 30.05.2017 Vorlage 17/1531 (Deutsche Polizeigewerkschaft, Landesverband Rheinland-Pfalz)
Stellungnahme 30.05.2017 Vorlage 17/1533 (Univ.-Prof. Dr. Josef Ruthig, Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
Stellungnahme 31.05.2017 Vorlage 17/1538 (Gewerkschaft der Polizei, Landesbezirk Rheinland-Pfalz)
Stellungnahme Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit 31.05.2017 Vorlage 17/1541
Stellungnahme 12.06.2017 Vorlage 17/1592 (Gewerkschaft der Polizei, Landesvorstand Rheinland-Pfalz)
Stellungnahme 13.06.2017 Vorlage 17/1599 (Deutsche Polizeigewerkschaft, Landesverband Rheinland-Pfalz)
Innenausschuss 14.06.2017 Vorlage 17/1610 (Rechtsausschuss)
Stellungnahme 20.06.2017 Vorlage 17/1616 (Bund Deutscher Kriminalbeamter, Landesverband Rheinland-Pfalz)
1. Beratung Plenarsitzung 17/30 03.05.2017 S. 1670-1677
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/18 09.05.2017 S. 24 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/20 (Teil 1) 01.06.2017 S. 4-28 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/21 14.06.2017 S. 3-6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/20 14.06.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 14.06.2017 Drucksache 17/3276 (1 S.)
Änderungsantrag CDU 20.06.2017 Drucksache 17/3312 (4 S.) (s. dort)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.06.2017 Drucksache 17/3320 (2 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/35 21.06.2017 S. 2002-2010
* Annahme mit Änderungen gemäß Drs 17/3320
     
Neuntes Landesgesetz zur Änderung des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes GVBl 2017 Nr 9 S. 123-128 (LG vom 30.06.2017)
 
Redner...


Besoldung
Landesgesetz zur Anpassung der Besoldung und Versorgung 2017/2018 (LBVAnpG 2017/2018)
Übernahme der Ergebnisse der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder: Erhöhung der Bezüge der Beamten, Richter und Versorgungsempfänger rückwirkend zum 1. Januar 2017 um 2 v. H - mindestens jedoch um 75 Euro - sowie um 2, 35 v. H. zum 1. Januar 2018, Aufhebung §§ 32 und 35 Abs. 2 LBesG (Abschaffung der temporären Besoldungsabsenkung ab den Besoldungsgruppen B 2 und R 3), Änderungen im Beihilfebereich (insbes. Erweiterung der Verordnungsermächtigung um die Befugnis der Aufgabenerledigung durch Dritte); Art. 1: Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge für das Jahr 2017, Art. 2: Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge für das Jahr 2018, Art. 3: weitere Änderungen Landesbesoldungsgesetz, Art. 4: Änderung Landesbeamtengesetz, Art. 5 und Art 6: Änderungen der Landesmehrarbeitsvergütungsverordnung, Art. 7: Änderung der Landesverordnung über die Gewährung von Unterhaltsbeihilfen an Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare, Art. 8: Änderung Landesbeamtengesetz, Art. 9: Änderung der Urlaubsverordnung, Art. 10 Inkrafttreten
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 23.05.2017 Drucksache 17/3100 (36 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 01.06.2017 Vorlage 17/1559 (Rechtsausschuss)
1. Beratung Plenarsitzung 17/33 30.05.2017 S. 1845-1849
Überweisung: HuFA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/29 (Teil 1) 01.06.2017 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/20 14.06.2017 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 14.06.2017 Drucksache 17/3278 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 14.06.2017 Drucksache 17/3282 (2 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/35 21.06.2017 S. 2011-2015
* Annahme (einstimmig) mit Änderungen gem. Drs 17/3282
     
GVBl 2017 Nr 9 S. 137-149 (LG vom 30.06.2017)
 
Redner...


Neues Steuerungsmodell
Budgetbericht der Landesregierung zum 31. Dezember 2016
gemäß § 20 a Abs. 2 Landeshaushaltsordnung i. V. m. § 6 Abs. 6 Landeshaushaltsgesetz 2016 über den Stand und Ergebnisse der Anwendung des § 6 Abs. 1 bis 3 und den allgemeinen Entwicklungsstand der Instrumente nach § 6 Abs. 5 sowie gemäß § 7 b Abs. 4 Landeshaushaltsordnung über die Erfüllung der Leistungsaufträge, über den Projektfortschritt der KLR und nach § 15 Abs. 2 Landeshaushaltsordnung über die Selbstbewirtschaftungsmittel der Hochschulen gemäß Beschluss des Landtags vom 18. März 2004 - Drucksache 14/2890 -
Bericht (Unterrichtung) Landesregierung Rheinland-Pfalz 06.06.2017 Drucksache 17/3209 (17 S.) Anlage (1-26)
dazu: Rechtsausschuss 14.06.2017 Vorlage 17/1600 (Haushalts- und Finanzausschuss)
dazu: Sozialpolitischer Ausschuss 20.06.2017 Vorlage 17/1623 (Haushalts- und Finanzausschuss)
dazu: Innenausschuss 27.06.2017 Vorlage 17/1642 (Haushalts- und Finanzausschuss)
dazu: Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie 08.07.2017 Vorlage 17/1679 (Sprechvermerk, Projekte im Zusammenhang mit der Entwicklung und Erprobung innovativer Ansätze)
dazu: Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 15.08.2017 Vorlage 17/1780
dazu: Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 15.08.2017 Vorlage 17/1785
dazu: Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau 22.08.2017 Vorlage 17/1831
dazu: Ausschuss für Europafragen und Eine Welt 29.08.2017 Vorlage 17/1863
dazu: Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 29.08.2017 Vorlage 17/1864
dazu: Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 31.08.2017 Vorlage 17/1867
dazu: Ausschuss für Bildung 31.08.2017 Vorlage 17/1868
dazu: Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 31.08.2017 Vorlage 17/1871
dazu: Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 07.09.2017 Vorlage 17/1885
dazu: Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung 14.09.2017 Vorlage 17/1933
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/20 14.06.2017 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Sozialpolitischer Ausschuss 17/9 20.06.2017 S. 9-13 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/22 (Teil 1) 27.06.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 17/12 15.08.2017 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/11 15.08.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau 17/12 22.08.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/17 29.08.2017 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Europafragen und Eine Welt 17/12 29.08.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/13 31.08.2017 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/11 31.08.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 17/13 31.08.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 17/11 07.09.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung 17/11 14.09.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/34 10.01.2018 S. 4
* Kenntnisnahme (öffentlich)
     

Rechtsextremistische Organisation
Geplatzter Prozess um das Aktionsbüro Mittelrhein: Richter bot Verlängerung der Dienstzeit an
Möglichkeit zur freiwilligen Lebensarbeitszeitverlängerung der Richter, entsprechender Gesetzentwurf der CDU-Fraktion (Drs 16/3969), Bereitschaft des Vorsitzenden Richters im gescheiterten Proess um das Aktionsbündnis Mittelrhein, von einer solchen Gesetzesänderung Gebrauch zu machen; Bericht der Landesregierung im Rechtsausscchuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 01.06.2017 Vorlage 17/1557 (Rechtsausschuss)
dazu: Sprechvermerk Ministerium der Justiz 29.06.2017 Vorlage 17/1666
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/20 14.06.2017
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Element named PDOKU_expand_Themen_hidden has starweb_type Text Field but ID not found in STAR Web Designer.
 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben