Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Vollanzeige

 

 Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 (öffentlich)

Zugang: öffentlich
Gehört zum Vorgang:

Deutsches Institut für Bautechnik
Landesgesetz zu dem Abkommen zur dritten Änderung des Abkommens über das Deutsche Institut für Bautechnik
Zustimmung zum Abkommen zur dritten Änderung des Abkommens über das Deutsche Institut für Bautechnik (Anlage: 3. DIBt–Änderungsabkommen, Anpassung des Abkommens an die EU-Verordnung Nr. 305/2011 / EU-Bauproduktenverordnung sowie das Bauproduktengesetz, Wegfall von Aufgaben, Zuweisung neuer Aufgaben, insbesondere als Technische Bewertungsstelle und als notifizierende Behörde; Änderung der Art. 2 bis 5, 7 bis 11 sowie 13 bis 15 des DIBt-Abkommens)
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 01.02.2017 Drucksache 17/2159 (15 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 02.03.2017 Vorlage 17/1105
1. Beratung Plenarsitzung 17/23 15.02.2017 S. 1205
Überweisung: HuFA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/24 (Teil 3) 02.03.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 16.03.2017 Drucksache 17/2558 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/28 24.03.2017 S. 1580
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD) gem. Drs 17/2558
     
GVBl 2017 Nr 4 S. 68-73 (LG vom 04.04.2017)
 
Inkrafttreten des Abkommens zum 01.04.2018 GVBl 2018 Nr 5 S. 71 (Bekanntmachung vom 04.04.2018)
 
Redner...


Beglaubigung
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landesgesetzes über die Beglaubigungsbefugnis
Änderung § 1 Abs. 1 Satz 1 Nr. 11 Landesgesetz über die Beglaubigungsbefugnis, Ausdehnung der Beglaubigungsbefugnis von den landesunmittelbaren gesetzlichen Krankenkassen auf alle landesunmittelbaren Träger der Sozialversicherung (landesunmittelbare Pflegekassen, Unfallkasse Rheinland-Pfalz und Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz), sowie Änderung § 5 Abs. 1 Satz 1 die Gebührenhöhe betreffend, Ersetzung der Verweisung auf die Kostenordnung durch das Gerichts- und Notarkostengesetz
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 01.02.2017 Drucksache 17/2160 (5 S.)
dazu: Innenausschuss 02.03.2017 Vorlage 17/1106 (Rechtsausschuss)
1. Beratung Plenarsitzung 17/23 15.02.2017 S. 1205
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/13 (Teil 3) 02.03.2017 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 16.03.2017 Drucksache 17/2522 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/27 23.03.2017 S. 1439-1452 (Epl 03)
     
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/28 24.03.2017 S. 1580
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/2522
     
Drittes Landesgesetz zur Änderung des Landesgesetzes über die Beglaubigungsbefugnis GVBl 2017 Nr 4 S. 74 (LG vom 04.04.2017)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde "Rengsdorf-Waldbreitbach" zum 1. Januar 2018 aus den bisherigen Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach, Sitz der Verwaltung in der Ortsgemeinde Rengsdorf; § 2: Regelung zur Wahl des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: Verwendung des amtierenden Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Rengsdorf; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Wehrleiter und örtliche Feuerwehreinheiten; § 6: Übergang von Beamten, Versorgungsempfängern und Angestellten auf die neue Verbandsgemeinde, Arbeitsverhältnisse; § 7: Übergang des Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten; § 9: Schlussbilanz; § 10: Jahresabschlüsse und Rechnungsprüfung; § 11: Fortführung der Kassen bis zum 31.12.2018; § 12: Schlüsselzuweisungen; § 13: Verflechtungsbereiche, Zuweisung anlässlich der Bildung; § 14: Verbandsgemeindeumlage und Sonderumlage; § 15: Gebühren für Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung; § 16: Ortsrecht und Flächennutzungsplan; § 17: Rechtsnachfolge, § 18: Wahl eines Personalrats; § 19: Genehmigung der Kreisverwaltung Landkreis Neuwied zu kommunalen Vereinbarungen zur Gebietsänderung; § 20: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 21: Änderung des Gerichtsorganisationsgesetzes; § 22 Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 09.02.2017 Drucksache 17/2239 (215 S.)
dazu: Innenausschuss 02.03.2017 Vorlage 17/1107 (Rechtsausschuss)
1. Beratung Plenarsitzung 17/23 15.02.2017 S. 1205
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/13 (Teil 3) 02.03.2017 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 16.03.2017 Drucksache 17/2523 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/27 23.03.2017 S. 1439-1452 (Epl 03)
     
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/28 24.03.2017 S. 1580
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD) gem. Drs 17/2523
     
GVBl 2017 Nr 4 S. 75-77 (LG vom 04.04.2017)
 
Redner...


Arbeitsgerichtsbarkeit
Streichung von auswärtigen Gerichtstagen in der Arbeitsgerichtsbarkeit
Bericht der Landesregierung insbes. über den Stand der Reformüberlegungen, die Gründe für eine Einschränkung von auswärtigen Gerichtstagen und den weiteren Verfahrensgang
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 10.02.2017 Vorlage 17/977 (Rechtsausschuss)
dazu: Sprechvermerk Ministerium der Justiz 23.03.2017 Vorlage 17/1248
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 S. 7-11
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Justizvollzugsbeamter
Strafverfahren gegen Justizvollzugsbeamte
Anklage der Staatsanwaltschaft Limburg wegen fahrlässiger Tötung und Beihilfe zum Fahren ohne Fahrerlaubnis aufgrund eines von einem Freigänger verursachten tödlichen Unfalls; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 10.02.2017 Vorlage 17/978 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 S. 12-13
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Entschädigung
Leichtere Entschädigung für Hinterbliebene
Novelle des Deliktrechts im Bürgerlichen Gesetzbuch, erleichtere Voraussetzungen für Schadensersatzforderungen von Angehörigen von Terroropfern, Opfern sonstiger Straftaten oder Hinterbliebenen von Unfallopfern; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT SPD 16.02.2017 Vorlage 17/1015 (Rechtsausschuss)
dazu: Ministerium der Justiz 22.03.2017 Vorlage 17/1246 (Einschätzung des Justizministerium zur Aufnahme des Hinterbliebenengelds in den Anspruchstatbestand § 1 Opferentschädigungsgesetz)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 S. 14-15
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Gerichtsvollzieherkosten
Vergütungssystem für Gerichtsvollzieher
Inkrafttreten des neuen Vergütungsmodells zum 1. Januar 2016, Vorteile, Probleme, Kritik, Konsequenzen; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 06.03.2017 Vorlage 17/1136 (Rechtsausschuss)
dazu: Sprechvermerk Ministerium der Justiz 20.03.2017 Vorlage 17/1206
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/15 (Teil 2) 16.03.2017 S. 16-19
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Element named PDOKU_expand_Themen_hidden has starweb_type Text Field but ID not found in STAR Web Designer.
 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben