Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Vollanzeige

 

 Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 (öffentlich)

Zugang: öffentlich
Gehört zum Vorgang:

Landesfinanzausgleichsgesetz
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landesfinanzausgleichsgesetzes
Fortentwicklung des Landesfinanzausgleichsgesetzes auf Basis des zum 31.12.2017 erstellten Berichts, Gewährleistung einer gleichmäßigen Finanzausstattung der kommunalen Gebietskörperschaften, verstärkter Ausgleich der Belastungen der kommunalen Soziallastenträger durch eine Fortentwicklung der Schlüsselzuweisungen C, insbesondere durch die Einführung der Schlüsselzuweisung C 3, Änderungsbedarf im Zusammenhang mit dem Wegfall zweier Komponenten der Gewerbesteuerumlage, Umbenennung des Stabilisierungsfonds in Stabilisierungsrechnung, Änderungen im Bereich der Zweckzuweisungen, um den nach §§ 2 und 18 LFAG neu zu gründenden Holzvermarktungsorganisationen Zugang zu Fördermitteln des kommunalen Finanzausgleichs zu verschaffen; Art. 1: entsprechende Änderungen in den §§ 2, 3, 5, 5 a, 6, 7, 8, 9 a, 11, 18, 21, 30, 34, 34 a, 37 sowie Einführung § 17 c und Streichung §§ 24, 34 b bis 34 f Landesfinanzausgleichsgesetz (LFAG), Art. 2: Außerkrafttreten der Landesverordnung zur Durchführung des § 16 des Landesfinanzausgleichsgesetzes vom 9. Januar 1975, Art. 3 Inkrafftreten
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 18.04.2018 Drucksache 17/6000 (27 S.)
dazu: Stellungnahme 27.07.2018 Vorlage 17/3491 (Prof. Dr. Thomas Döring, Hochschule Darmstadt)
dazu: Stellungnahme 02.08.2018 Vorlage 17/3507 (Michael Ebling, Oberbürgermeister Landeshauptstadt Mainz)
dazu: Stellungnahme 31.07.2018 Vorlage 17/3517 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
dazu: Stellungnahme 31.07.2018 Vorlage 17/3518 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
dazu: Stellungnahme 07.08.2018 Vorlage 17/3531 (Prof. Dr. Martin Junkernheinrich, Universität Kaiserslautern)
dazu: Stellungnahme 08.08.2018 Vorlage 17/3541 (Prof. Dr. Gisela Färber, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer)
dazu: Stellungnahme Landkreistag Rheinland-Pfalz 08.08.2018 Vorlage 17/3548
dazu: Rechnungshof Rheinland-Pfalz 10.08.2018 Vorlage 17/3552 (Schreiben bezüglich des Abbaus der kommunalen Liquiditätskreditverschuldung)
dazu: Innenausschuss 16.08.2018 Vorlage 17/3563
dazu: Rechnungshof Rheinland-Pfalz 23.08.2018 Vorlage 17/3573 (Analyse zur Entwicklung der Schlüsselzuweisung, Empfehlungen zur finanzkraftabhängigen Gestaltung der Schlüsselzuweisung C, Abbau der kommunalen Liquiditätskredite)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 06.09.2018 Vorlage 17/3707
dazu: Stellungnahme 18.09.2018 Vorlage 17/3743 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
1. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3496-3503
Überweisung: InnenA (fdf), HuFA, RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/31 17.05.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/39 14.06.2018 S. 18 (öffentlich)
     
Antrag CDU 15.06.2018 Drucksache 17/6521 (2 S.) (s. dort)
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/33 09.08.2018 S. 2-35 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/34 16.08.2018 S. 6-17 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/41 05.09.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 13.09.2018 Drucksache 17/7240 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4148-4156
* Annahme gem. Drs 17/7240
     
Sechstes Landesgesetz zur Änderung des Landesfinanzausgleichsgesetzes GVBl 2018 Nr 15 S. 353-355 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Privatschule
Landesgesetz zur Änderung privatschulrechtlicher Vorschriften
Wegfall der dynamischen Verweisung auf die Höhe der Zuführung zum Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz für die Ermittlung der Zuschläge zur Alters- und Hinterbliebenenversorgung für beamtete Lehrkräfte der Schulträger, Beibehaltung des geltenden Höchstsatzes von 35,8 v. H. der jeweiligen Personalausgaben für die Zuschläge, Möglichkeit zur Aufhebung einer Zuweisung staatlicher Lehrkräfte zum Schuljahresende als Regelfall, aber Möglichkeit zur unterjährigen Aufhebung in besonderen Einzelfällen, Aufnahme geschlechtsgerechter Formulierungen sowie weitere kleinere Anpassungen: Artikel 1: Änderung div. §§ Privatschulgesetz; Artikel 2: Änderung § 29 Landesverordnung zur Durchführung des Privatschulgesetzes; Artikel 3: Inkrafttreten
Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 20.06.2018 Drucksache 17/6575 (8 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4019-4022
Überweisung: BildungsA (fdf), RA
     
dazu: Ausschuss für Bildung 06.09.2018 Vorlage 17/3712
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/21 06.09.2018 S. 4-5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Bildung 13.09.2018 Drucksache 17/7241 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4156
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/7241
     
GVBl 2018 Nr 15 S. 356-357 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Rheinböllen und Simmern/Hunsrück
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Rheinböllen und Simmern/Hunsrück zum 1. Januar 2020, Name "Simmern-Rheinböllen", Stadt Simmern/Hunsrück als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes; § 13: Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung; § 14: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2028; § 15: Rechtsnachfolge; § 16: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 17: Zustimmung des Rhein-Hunsrück-Kreises zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 18: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 19: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz; § 20: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten der Finanzämter; § 21: Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 14.08.2018 Drucksache 17/7000 (347 S.)
dazu: Innenausschuss 13.09.2018 Vorlage 17/3732
1. Beratung Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3929
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/35 (Teil 1) 13.09.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 13.09.2018 Drucksache 17/7242 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4156-4160
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/7242
     
GVBl 2018 Nr 15 S. 358-360 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Altenkirchen (Westerwald) und Flammersfeld
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Altenkirchen (Westerwald) und Flammersfeld zum 1. Januar 2020, Name "Altenkirchen-Flammersfeld", Stadt Altenkirchen als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes; § 13: Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung; § 14: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2028; § 15: Rechtsnachfolge; § 16: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 17: Zustimmung der Kreisverwaltung Altenkirchen (Westerwald) zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 18: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 19: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz; § 20: Inkrafttreten
Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 14.08.2018 Drucksache 17/7001 (265 S.)
dazu: Innenausschuss 13.09.2018 Vorlage 17/3733
1. Beratung Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3929
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/35 (Teil 1) 13.09.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 13.09.2018 Drucksache 17/7243 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4160-4163
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/7243
     
GVBl 2018 Nr 15 S. 361-364 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Opferhilfe
Einsetzung eines Opferschutzbeauftragten des Landes Rheinland-Pfalz
Einsetzung eines Opferschutzbeauftragten für Rheinland-Pfalz, Zugriff auf Fachbeamte des Justizministeriums, Einrichtung einer telefonischen Hotline und einer Internetseite, Aufgaben des Opferschutzbeauftragten
Antrag CDU 17.05.2018 Drucksache 17/6247 (1 S.)
dazu: Stellungnahme 03.08.2018 Vorlage 17/3519 (Opferschutzbeauftragte des Polizeipräsidiums Koblenz)
dazu: Stellungnahme 08.08.2018 Vorlage 17/3528 (Die Beauftragte für den Opferschutz des Landes Nordrhein-Westfalen)
dazu: Stellungnahme 08.08.2018 Vorlage 17/3539 (WEISSER RING e. V.)
dazu: Stellungnahme 10.08.2018 Vorlage 17/3549 (Roland Weber, Opferbeauftragter des Landes Berlin)
dazu: Stellungnahme 13.08.2018 Vorlage 17/3553 (Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Berlin)
dazu: Rechtsausschuss 05.12.2018 Vorlage 17/4072
Plenarsitzung 17/58 24.05.2018 S. 3696-3702
Überweisung: RA (fdf), InnenA
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/31 (Teil 1) 14.06.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/32 (Teil 1) 16.08.2018 S. 4-24 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 8-10 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/35 05.12.2018 S. 10-11 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Rechtsausschuss 19.12.2018 Drucksache 17/8098 (1 S.)
Alternativantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 17.01.2019 Drucksache 17/8158 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/74 31.01.2019 S. 4744-4751
* Ablehnung gem. Drs 17/8098
     
Redner...


Abschiebung
Verhinderung vollziehbarer Abschiebungen per fachaufsichtlicher Weisung des Ministeriums
Medienberichte über die Untersagung der Abschiebung eines Sudanesen, der zum geplanten Rückführungszeitpunkt Kirchenasyl in Anspruch nahm, aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis nach Italien durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz trotz anders lautender Entscheidungen des BAMF und des Verwaltungsgerichts Trier, Rechtsgrundlage für die Entscheidung des Ministeriums, rechtliche Bewertung des Kirchenasyls, Gründe für nicht erfolgte Durchsuchung kirchlicher Räume; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT AfD 28.08.2018 Vorlage 17/3630 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 11-20
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Rückführung ausreisepflichtiger Personen
Rechtliche Einordnung der unterbliebenen Rückführung eines Asylsuchenden aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis
Rechtliche Einordnung des Sachverhalts, Einbindung des Ministeriums in die Entscheidung, Maßnahmen von Seiten des Justizministeriums zur Umsetzung der Gerichtsurteile; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 30.08.2018 Vorlage 17/3667 (Rechtsausschuss)
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 11-20
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Kriminalstatistik
Strafverfolgungsstatistik 2017
Vorstellung am 31. August 2018, Entscheidungspraxis der Strafgerichte; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 03.09.2018 Vorlage 17/3680 (Rechtsausschuss)
dazu: Bericht Ministerium der Justiz 26.09.2018 Vorlage 17/3773
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 3
* Erledigt mit der Maßgabe schriftlicher Berichterstattung (öffentlich)
     

Strafprozessordnung
Anregungen des Justizministers zu Änderungen der Strafprozessordnung als Konsequenz aus der Strafverfolgungsstatistik
Vorstellung der Änderungsvorschläge, Haltung der Regierungskoalition zu diesen Anregungen; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 03.09.2018 Vorlage 17/3689 (Rechtsausschuss)
dazu: Sprechvermerk Ministerium der Justiz 26.09.2018 Vorlage 17/3774
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 21
* Für erledigt erklärt (öffentlich)
     

Rechtspflege
Einrichtung des zentralen Meldewesens für besondere Vorkommnisse an den rheinland-pfälzischen Gerichten und Staatsanwaltschaften
Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss
Antrag nach § 76 Abs. 2 GOLT CDU 03.09.2018 Vorlage 17/3690 (Rechtsausschuss)
dazu: Bericht Ministerium der Justiz 26.09.2018 Vorlage 17/3772
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 3
* Erledigt mit der Maßgabe schriftlicher Berichterstattung (öffentlich)
     

Element named PDOKU_expand_Themen_hidden has starweb_type Text Field but ID not found in STAR Web Designer.
 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben