Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Vollanzeige

 

 Antwort Joachim Paul (AfD), Ministerium des Innern und für Sport 05.07.2018 Drs 17/6712 (2 S.)

Zugang: öffentlich
Gehört zum Vorgang:

Waffe
Straftaten durch den Einsatz von Stichwaffen in der Region PP Koblenz
Manuelle Auswertung von Geopolis-K (Geografisches polizeiliches Infomationssystem Kriminalität) als Datengrundlage, da in der PKS keine Auswertung nach dem Tatmittel "Stichwaffe" oder "Messer" möglich ist, versuchte oder vollendete Straftaten gegen das Leben sowie gefährliche Körperverletzung 2017 im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Koblenz, Zahl der Fälle, in denen die Tatwaffe eine Stichwaffe oder ein Messer war, 2017 keine Verletzung eines Polizisten durch Stichwaffen resp. Messer, Delikte in 2017, bei denen das Mitführen einer Stichwaffe eine Rolle spielte, keine Angaben zur Zahl der sichergestellten Messer, Thematisierung einzelner Tatbegehungsformen bei den Koblenzer Sicherheitsgesprächen nicht vorgesehen
Kleine Anfrage Joachim Paul (AfD) 20.06.2018 Drucksache 17/6572 (1 S.)
Antwort zu Drs 17/6572 Joachim Paul (AfD), Ministerium des Innern und für Sport 05.07.2018 Drucksache 17/6712 (2 S.)

Element named PDOKU_expand_Themen_hidden has starweb_type Text Field but ID not found in STAR Web Designer.
 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben