Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 131
Anzeige durch Aufbereitung: 116
 
 

Vorgänge

17. Wahlperiode

Bestattung
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Bestattungsgesetzes
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 16.08.2019 Drucksache 17/9794 (6 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/86 (Beschlussprotokoll) 22.08.2019
Überweisung: SozialA (fdf), RA
  
Ausschusssitzung Sozialpolitischer Ausschuss 17/27 (Beschlussprotokoll) 05.09.2019 (öffentlich)
  
Redner...


Bestattung
 
In Würde trauern - mehr Zeit zum Abschiednehmen
Überprüfung der Verlängerung der Bestattungsfrist, Auswertung der Erfahrungen in anderen Bundesländern, Bericht über die Schlussfolgerungen
Weitere Themen...

Antrag CDU 16.08.2019 Drucksache 17/9804 (2 S.)
Plenarsitzung 17/86 (Beschlussprotokoll) 22.08.2019
Überweisung: SozialA
  
Ausschusssitzung Sozialpolitischer Ausschuss 17/27 (Beschlussprotokoll) 05.09.2019 (öffentlich)
  
Redner...


Tierhandel
 
Tiere sind keine Ware - Online-Handel mit Tieren rechtlich regeln
Einsatz im Bundesrat für eine einheitliche Zertifizierung der Verkaufsportale, Verkäufer-Identitätspflicht für den Handel mit Wirbeltieren, Hinweis auf Risiken und Missstände auf allen gängigen Onlineplattformen, Eigenkontrollpflicht, Regelung des Onlinehandels mit Tieren im Bundestierschutzgesetz, einheitliche Verordnung zur Regelung des Anbietens von Tieren im Internet nach Tierschutzstandards, Etablierung einer unabhängigen Fachkommission zur kontinuierlichen tierschutzrechtlichen und -fachlichen Überwachung, einheitliche EU-weite Registrierungspflicht für alle Hunde und Katzen vor dem öffentlichen Verkauf über eine Verkaufsanzeige
Weitere Themen...

Antrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 16.08.2019 Drucksache 17/9795 (2 S.)
* Tritt an die Stelle der Drs 17/9331 (s. dort)
Plenarsitzung 17/86 (Beschlussprotokoll) 22.08.2019
* Annahme (einstimmig, bei Enthaltung einer Abgeordneten)
  
Landtag Rheinland-Pfalz 22.08.2019 Beschluss 17/9795
Redner...


Pflegeeinrichtung
 
Senkung der Eigenanteile in Pflegeeinrichtungen durch Wiederaufnahme der Förderung von Investitionskosten
Wiederaufnahme der Förderung von Investitionskosten für teilstationäre und stationäre Pflegeeinrichtungen, Senkung der Eigenanteile in der Pflege
Weitere Themen...

Antrag CDU 16.08.2019 Drucksache 17/9805 (2 S.)
Alternativantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.08.2019 Drucksache 17/9841 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/87 (Beschlussprotokoll) 23.08.2019
* Ablehnung
  
Redner...


Gastgewerbe
 
Anerkennung der Hotellerie und des Gastgewerbes in Rheinland-Pfalz als Saisonarbeitsbranche
Stärkung des Tourismus, Ausbau der Beschäftigung von qualifizierten Arbeitskräften, Anerkennung als Saisonarbeitsbranche
Weitere Themen...

Antrag CDU 16.08.2019 Drucksache 17/9807 (1 S.)
Plenarsitzung 17/87 (Beschlussprotokoll) 23.08.2019
* Ablehnung
  
Redner...


Hochschulzulassung
 
Landesgesetz zu dem Staatsvertrag über die Hochschulzulassung (Hochschulzulassungsgesetz - HZG - )
Weitere Themen...

Gesetzentwurf (Staatsvertrag) Landesregierung Rheinland-Pfalz 14.08.2019 Drucksache 17/9763 (33 S.) Anlage (34-44 (11 S.))
1. Beratung Plenarsitzung 17/85 21.08.2019
Überweisung: AWWK (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 17/32 (Einladung) 17.09.2019 (öffentlich)
Redner...


Landeswahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landeswahlgesetzes
Artikel 1: § 26 LWahlG Erhöhung der Zahl der Wahlkreise auf 52, Anlage Neueinteilung der Wahlkreise; Artikel 2: Inkrafttreten am Tage nach der Verkündung
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 14.08.2019 Drucksache 17/9762 (14 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 12.09.2019 Drucksache 17/10018 (1 S.) (s. dort)
dazu: Innenausschuss 04.09.2019 Vorlage 17/5302
1. Beratung Plenarsitzung 17/85 21.08.2019
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/44 (Beschlussprotokoll) 04.09.2019 (öffentlich)
  
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/42 (Teil 1) 10.09.2019 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 10.09.2019 Drucksache 17/9962 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/88 (Einladung) 18.09.2019 (Aktualisierte Fassung, Stand: 17.09.2019, 14.00 Uhr)
Redner...


Weinbau
 
Weinkultur und Natur stärken - Steillagen in die digitale Zukunft begleiten
Durchführung von Praxistests von unbemannten Fluggeräten in den Anbaugebieten, Vorlage eines Zwischenberichts zur Anerkennung von Drohnen gemäß der Pflanzenschutzgeräte-Verordnung und des Umweltverhaltens, Bekanntmachung und Anbau von Rebneuzüchtungen für weniger Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sowie Prüfung der Förderfähigkeit über das Nationale Stützungsprogramm der weinbautreibenden Länder, Förderung der Steillagen, Erhalt und Bewirtschaftung der Trockenmauern
Weitere Themen...

Alternativantrag zu Drs 17/9332 CDU 13.06.2019 Drucksache 17/9424 (2 S.)
Plenarsitzung 17/84 14.06.2019 S. 5522-5530
Überweisung: ALW
     
Redner...


Baurecht
 
Landesgesetz zur Anpassung baurechtlicher Vorschriften an das europäische Bauproduktenrecht
Änderung Art. 1: Einfügung Nummer 22: Einfügung § 75a Typengenehmigung, redaktionelle Folgeänderung der Nummern 23 bis 28; Änderung Art. 9 Abs. 1 Satz 2: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/9143 SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 12.06.2019 Drucksache 17/9413 (3 S.)
* Tritt an die Stelle der Drs 17/9379
Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5386-5391
* Annahme
     
Redner...


Baurecht
 
Landesgesetz zur Anpassung baurechtlicher Vorschriften an das europäische Bauproduktenrecht
Änderung Art. 1: Streichung Nummer 16, redaktionelle Folgeänderung der Nummern 17 bis 28
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/9143 CDU 12.06.2019 Drucksache 17/9416 (1 S.)
Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5386-5391
* Ablehnung
     
Redner...


Glücksspiel
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Spielbankgesetzes
Transparentere und klarere Fassung der Regelungen für ein unionsrechtskonformes Ausschreibungsverfahren (u. a. Erteilung der Erlaubnis in einem Verwaltungsverfahren und nicht in einem Konzessionsvergabeverfahren), Ersetzung des bisherigen Zustimmungsvorbehalts des Ministeriums für Finanzen bei bestimmten Änderungen der Erlaubnisinhaber durch eine Anzeigepflicht, Änderung des Abgabensystems, um den Spielbankunternehmen die wirtschaftlichen Spielräume zur Veranstaltung eines zeitgemäßen und attraktiven Glücksspielangebots bei Wahrung des Abschöpfungsgrundsatzes zu ermöglichen; entsprechende Änderung der §§ 3, 3 a, 4 bis 7 und 11
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 31.05.2019 Drucksache 17/9329
dazu: Innenausschuss 19.06.2019 Vorlage 17/5040
1. Beratung Plenarsitzung 17/83 13.06.2019 S. 5445-5449
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/43 19.06.2019 S. 51 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/41 (Teil 1) 15.08.2019 S. 7 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 15.08.2019 Drucksache 17/9770 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/85 21.08.2019
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/9770
     
Drittes Landesgesetz zur Änderung des Spielbankgesetzes GVBl 2019 Nr 13 S. 228-229 (LG vom 03.09.2019)
 
Redner...


Unbemanntes Fluggerät
 
Praxiseinführung von Drohnen im Steillagenweinbau fördern
Einsatz für den Abbau rechtlicher Hürden für Alternativen zum Hubschraubereinsatz, Fortführung der Praxistests von Drohnen zur Applikation von Pflanzenschutzmitteln, Evaluation hinsichtlich des verminderten Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln, angepasste Bewirtschaftungssysteme und Begrünungsmanagement, Einbindung der rheinland-pfälzischen Spritzgemeinschaft in weitere Entwicklungen, Reduzierung von Hubschraubereinsätzen durch Anwendung von Alternativen
Weitere Themen...

Antrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 31.05.2019 Drucksache 17/9332 (2 S.)
Alternativantrag CDU 13.06.2019 Drucksache 17/9424 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/84 14.06.2019 S. 5522-5530
Überweisung: ALW
     
Redner...


IT-Planungsrat
 
Landesgesetz zu dem Ersten Staatsvertrag zur Änderung des Vertrags über die Errichtung des IT-Planungsrats und über die Grundlagen der Zusammenarbeit beim Einsatz der Informationstechnologie in den Verwaltungen von Bund und Ländern - Vertrag zur Ausführung von Artikel 91 c GG
Gründung einer gemeinsamen Anstalt des öffentlichen Rechts FITKO (Föderale IT-Kooperation) in gemeinsamer Trägerschaft der Länder und des Bundes mit Sitz in Frankfurt am Mainz, Änderung des IT-Staatsvertrages: § 1 Zustimmung zur Änderung des Staatsvertrags; § 2: Inkrafttreten; Anlage: Änderungsstaatsvertrag
Weitere Themen...

Gesetzentwurf (Staatsvertrag) Landesregierung Rheinland-Pfalz 29.05.2019 Drucksache 17/9326 (11 S.)
dazu: Innenausschuss 19.06.2019 Vorlage 17/5039
1. Beratung Plenarsitzung 17/83 13.06.2019 S. 5445
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/43 19.06.2019 S. 50 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/41 (Teil 1) 15.08.2019 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 15.08.2019 Drucksache 17/9769 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/85 21.08.2019
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/9769
     
GVBl 2019 Nr 13 S. 222-227 (LG vom 03.09.2019)
 
Redner...


Kindertagesstätte
 
Gesetzesfolgenabschätzung zum Landesgesetz über die Weiterentwicklung der Erziehung, Bildung, Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege (KiTa-Zukunftsgesetz)
Zu Artikel 1 § 21 (Personalausstattung), 14 (Konkretisierung des Betreuungsanspruchs, u. a. zu erwartende Verdichtung der Mittagsbetreuung) sowie 19 bis 28 (Planung und Sicherstellung)
Weitere Themen...

Antrag nach § 53 Abs. 4 GOLT zu Drs 17/8830 CDU 16.05.2019 Drucksache 17/9226
Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
* Ablehnung
     
Redner...


Kinder- und Jugendarmut
 
Kinderarmut bekämpfen - Chancen für jedes Kind durch Kindergrundsicherung sicherstellen
Aktive Kinder- und Jugendpolitik, Bildungszugang und Chancengerechtigkeit als Grundlage für selbstbestimmtes Leben, Ermittlung des tatsächlichen Existenzminimums für Kinder und Jugendliche, Zusammenfassung der bisherigen kindesbezogenen existenzsichernden Sozialleistungen und steuerlicher Förderungen zu einer Kindergrundsicherung, Etablierung eines Systems aus einkommensunabhängigen und -abhängigen Kinderleistungen, eigenständiger Leistungsanspruch des Kindes, Ausweitung der bisherigen Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets, Vereinfachung der Verwaltungsverfahren, effektivere und barrierefreie Hilfe für Familien aus einer Hand, Weiterentwicklung des Beteiligungsprozesses "Armut begegnen - gemeinsam handeln", Evaluierung bestehender Förderprogramme
Weitere Themen...

Antrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 09.05.2019 Drucksache 17/9171 (2 S.)
Alternativantrag CDU 16.05.2019 Drucksache 17/9227 (s. dort)
Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
* Annahme
     
Landtag Rheinland-Pfalz 16.05.2019 Beschluss 17/9171
Redner...


Baurecht
 
Landesgesetz zur Anpassung baurechtlicher Vorschriften an das europäische Bauproduktenrecht
Anpassung der Regelungen über Bauprodukte und Bauarten an das europäische Bauproduktenrecht gem. Urteil EuGH vom 16. Oktober 2014, Umsetzung der Musterbauordnung, Verwendung eines Bauproduktes mit CE-Kennzeichnung, sofern die Leistungen den bauwerksseitigen Anforderungen für diese Verwendung entsprechen; Art. 1: Änderung der Landesbauordnung, Art. 2: Änderung der Landesverordnung über Bauunterlagen und die bautechnische Prüfung, Art. 3: Änderung der Landesverordnung über das Übereinstimmungszeichen, Art. 4: Änderung der PÜZ-Anerkennungsverordnung, Art. 5: Änderung der Wasserbauprüfverordnung, Art. 6: Änderung der Landesverordnung über die Überwachung von Tätigkeiten mit Bauprodukten und bei Bauarten, Art. 7: Änderung der Landesverordnung über Anforderungen an Hersteller von Bauprodukten und Anwender von Bauarten, Art. 8: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten nach dem Bauproduktengesetz und der Marktüberwachung von harmonisierten Bauprodukten sowie zur Übertragung von Zuständigkeiten auf das Deutsche Institut für Bautechnik, Art. 9: Inkrafttreten; Synopse der bisherigen und der geänderten Fassung im Anhang
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 07.05.2019 Drucksache 17/9143 (27 S.) Anlage (1 (40 S.))
dazu: Ministerium der Finanzen 22.05.2019 Vorlage 17/4854 (Synopse: Vergleich zwischen Landesbauordnung und Musterbauordnung)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 23.05.2019 Vorlage 17/4864
1. Beratung Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5202-5207
Überweisung: Hufa (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 5-6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 7-8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 06.06.2019 Drucksache 17/9364 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 06.06.2019 Drucksache 17/9379 (3 S.) (s. dort)
Änderungsantrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 12.06.2019 Drucksache 17/9413 (3 S.) (s. dort; tritt an die Stelle von Drs 17/9379)
Änderungsantrag CDU 12.06.2019 Drucksache 17/9416 (1 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5386-5391
* Annahme mit Änderungen gem. Drs 17/9413
     
GVBl 2019 Nr 9 S. 112-118 (LG vom 18.06.2019)
 
Redner...


Besoldung
 
Landesgesetz zur Anpassung der Besoldung und Versorgung 2019/2020/2021 (LBVAnpG 2019/2020/2021)
Erhöhung der Bezüge der Beamten, Richter und Versorgungsempfänger rückwirkend zum 1. Januar 2019 um 3,2 v.H. sowie zum 1. Januar 2020 um 3,2 v.H. und um 1,4 v.H. zum 1. Januar 2021, zusätzliche Anpassung der Bezüge von Beamten und Richtern jeweils um 2 v.H. zum 1. Juli 2019 und zum 1.Juli 2020, Anhebung des Urlaubsanspruchs von Anwärtern, Anhebung der Zulage für Beamte bei Justizvollzugseinrichtungen sowie Dynamisierung der Zulage für den Dienst zu ungünstigen Zeiten, Erweiterung der Funktionsdienstposten der didaktischen Koordination auf alle Realschulen plus, Anpassung der Zuschläge sowie der Mehrarbeitsvergütungssätze, Anpassung der Besoldung begrenzt dienstfähiger Personen an die aktuelle Rechtsprechung; Art. 1 bis 3: Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge für die Jahre 2019 bis 2021; Art. 4: Änderung Landesbesoldungsgesetz; Art. 5: Änderung Landesbeamtenversorgungsgesetz; Art. 6 bis 8: Änderung der Landesmehrarbeitsvergütungsverordnung; Art. 9 bis 11: Änderung der Landeserschwerniszulagenverordnung; Art. 12: Änderung der Landesverordnung über die Gewährung von Unterhaltsbeihilfen an Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare; Art. 13: Änderung der Urlaubsverordnung; Art. 14: Änderung der Mutterschutzverordnung Rheinland-Pfalz; Art. 15: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 07.05.2019 Drucksache 17/9144 (62 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 23.05.2019 Vorlage 17/4868
1. Beratung Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
Überweisung: Hufa (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/40 06.06.2019 S. 9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 06.06.2019 Drucksache 17/9365 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/82 12.06.2019 S. 5391-5396
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/9365
     
Redner...


Kindertagesstätte
 
Landesgesetz über die Weiterentwicklung der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege (KiTa-Zukunftsgesetz)
Überarbeitung des Kindertagesstättengesetzes von 1991, Überführung des gruppenbezogenenen Personalbemessungssystems in ein platzbezogenenes, Implementierung von Kita-Sozialarbeit, Sicherstellung von Leitungsdeputaten und Berücksichtigung von Praxisanleitung, Fortbildung und Fachberatung als wesentliche Unterstützungssysteme, Verankerung eines Kita-Beirates, Verbesserung und Sicherung der Trägerqualität, Stärkung der Elternrechte sowie der Mitwirkungsmöglichkeiten der Kinder, Reform des Finanzierungssystems, Verbesserung der zielgerichteten Steuerung, Präzisierung des Rechtsanspruchs auf eine regelmäßige siebenstündige Betreuungszeit, Ausweitung der Beitragsfreiheit auif alle Kinder ab dem zweiten Lebensjahr; Art. 1 Landesgesetz über die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege (KiTaG), Art. 2 Änderung Landesgesetz zur Ausführung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes, Art. 3 Änderung des Kindertagesstättengesetzes, Art. 4 Inkrafttreten; Anlagen: abschließende Stellungnahme der kommunalen Spitzenverbände nach § 4 Abs. 4 Konnexitätsausführungsgesetz sowie Ergebnis des Konsensgesprächs
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 10.04.2019 Drucksache 17/8830 (56 S.) Anlage (2 (26 S.))
dazu: Stellungnahme Rechnungshof Rheinland-Pfalz 21.05.2019 Vorlage 17/4845
dazu: Stellungnahme 13.06.2019 Vorlage 17/4984 (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft - Rheinland-Pfalz)
dazu: Stellungnahme 13.06.2019 Vorlage 17/4989 (LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Rheinland-Pfalz e. V.)
dazu: Stellungnahme 16.06.2019 Vorlage 17/4992 (Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit Rheinland-Pfalz (IBEB), Hochschule Koblenz)
dazu: Stellungnahme 18.06.2019 Vorlage 17/5026 (Julia Schneider, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung)
dazu: Stellungnahme 18.06.2019 Vorlage 17/5032 (Volker Euskirchen, ver.di Landesbezirk Rheinland-Pfalz-Saarland)
dazu: Stellungnahme 19.06.2019 Vorlage 17/5033 (Prof. Dr. Bernhard Fresacher, Katholisches Büro Mainz)
dazu: Stellungnahme 19.06.2019 Vorlage 17/5034 (Prof. Dr. Regina Remsperger-Kehm, Hochschule Koblenz)
dazu: Stellungnahme 19.06.2019 Vorlage 17/5035 (Oberkirchenrat Dr. Thomas Posern, Beauftragter der Evangelischen Kirchen)
dazu: Stellungnahme 19.06.2019 Vorlage 17/5036 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
dazu: Stellungnahme Rechnungshof Rheinland-Pfalz 19.06.2019 Vorlage 17/5038
dazu: Stellungnahme 21.06.2019 Vorlage 17/5045 (Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Rheinland-Pfalz Saarland e. V.)
dazu: Stellungnahme 25.06.2019 Vorlage 17/5048 (Landeselternausschuss der Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz)
dazu: Stellungnahme 24.06.2019 Vorlage 17/5049 (Elke Happersberger, Einrichtungsleitung Kita Bockenheim)
dazu: Stellungnahme 25.06.2019 Vorlage 17/5064 (Yvonne Wilhelm-Handrich, Leiterin des Prot. Kindergartens Schützenhof)
dazu: Stellungnahme 26.06.2019 Vorlage 17/5065 (Prof. Dr. Armin Schneider, Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit (IBEB))
dazu: Überweisung gemäß § 106 Abs. 2 GOLT Petitionsausschuss 25.06.2019 Vorlage 17/5067 (neu)
dazu: Stellungnahme 28.06.2019 Vorlage 17/5088 (Tanja Schwarz, Lebenshilfe Westpfalz e. V.)
dazu: Stellungnahme 27.06.2019 Vorlage 17/5091 (Albrecht Bähr, Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung)
dazu: Stellungnahme 10.07.2019 Vorlage 17/5122 (Dr. Hans-Joachim Maaz)
dazu: Stellungnahme 15.07.2019 Vorlage 17/5131 (Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU))
dazu: Stellungnahme 30.07.2019 Vorlage 17/5164 (Renate Schwarz, Vereinigung der Waldorfkindergärten, Regionalbüro Rheinland-Pfalz/Saarland)
dazu: Ausschuss für Bildung 13.08.2019 Vorlage 17/5203
Antrag nach § 53 Abs. 4 GOLT CDU 16.05.2019 Drucksache 17/9226 (s. dort)
1. Beratung Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
Überweisung: BildungsA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/27 (Teil 1) 23.05.2019 S. 5-12 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/28 25.06.2019 S. 4-70 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/29 (Teil 1) 13.08.2019 S. 5-20 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/41 (Teil 1) 15.08.2019 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Bildung 15.08.2019 Drucksache 17/9768 (1 S.)
Änderungsantrag CDU 16.08.2019 Drucksache 17/9808 (3 S.) (s. dort)
Entschließungsantrag CDU 20.08.2019 Drucksache 17/9830 (2 S.) (s. dort)
Entschließungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.08.2019 Drucksache 17/9840 (3 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/85 21.08.2019
* Annahme gem. Drs 17/9768
     
GVBl 2019 Nr 13 S. 213-221 (LG vom 03.09.2019)
 
Redner...


Verbraucherschutz
 
Verbraucherschutz bei der Verpflegung in Pflegeheimen und Krankenhäusern
Verstärkte Kommunikation und Kooperation mit den Einrichtungen und ihren Trägern mit dem Ziel gemeinsamer Vereinbarungen, gezielte Beratung und Schulung der Beteiligten und Betroffenen, exemplarische Förderung vorbildhafter Praxis
Weitere Themen...

Antrag CDU 04.04.2019 Drucksache 17/8770 (1 S.)
dazu: Sprechvermerk Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 24.06.2019 Vorlage 17/5057
Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
Überweisung: AFJIV
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 17/29 05.06.2019 S. 6-10 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 05.06.2019 Drucksache 17/9378 (1 S.)
Plenarsitzung 17/83 13.06.2019 S. 5455-5461
* Ablehnung gem. Drs 17/9378
     
Redner...


Kriminalstatistik
 
Polizeiliche Kriminalstatistik optimieren - Transparenz fördern
Statistische Erfassung von Messerangriffen sowie Erweiterung der Statistik um die Phänomenbereiche "politisch motivierte Kriminalität" und "Jugendgruppengewalt"
Weitere Themen...

Antrag AfD 25.03.2019 Drucksache 17/8670 (3 S.)
Plenarsitzung 17/79 29.03.2019 S. 5147-5153
* Ablehnung
     
Redner...


Mobilfunk
 
5G-Ausbau in Rheinland-Pfalz vorantreiben - Status quo der Mobilfunkinfrastruktur ermitteln
Umfassende Ermittlung der bestehenden Mobilfunkinfrastruktur, Entwicklung eines Konzepts für ein Förderprogramm zur Unterstützung des Mobilfunkausbaus, finanzielle und personelle Unterstützung der Kommunen, schneller und flächendeckender Ausbau der Glasfaser-Mobilfunkinfrastruktur
Weitere Themen...

Antrag AfD 25.03.2019 Drucksache 17/8671 (2 S.)
Plenarsitzung 17/79 29.03.2019 S. 5153-5156
* Ablehnung
     
Redner...


Langzeitarbeitslosigkeit
 
Modellprojekt „Eingliederungsbrücke“
Übernahme von (Ausfall-)Bürgschaften für anfallende Kosten im Zusammenhang mit der Beschäftigung zuvor arbeitsloser Menschen durch das Land, Berücksichtigung von Entgeltkosten für Zeiten der Arbeitsunfähigkeit, soweit kein anderer Erstattungsanspruch besteht, Begrenzung der Förderung auf 18 Monate, förderfähige arbeitslose Leistungsbezieher, Förderung unbefristeter sozialversicherungspflichtiger Beschäftigungsverhältnisse, Ziel ist Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt ohne Arbeitnehmerüberlassung, wissenschaftliche Begleitung des Modellprojekts
Weitere Themen...

Antrag AfD 25.03.2019 Drucksache 17/8672 (5 S.)
Plenarsitzung 17/79 29.03.2019 S. 5156-5160 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Landesbeauftragter
 
Landesbeauftragter für Spätaussiedler und Heimatvertriebene – Kulturelles Erbe bewahren, zielgenaue Hilfestellungen anbieten
Ernennung eines beim Innenministerium angesiedelten Beauftragten für die Angelegenheiten der Heimatvertriebenen und Spätaussiedler, Zusammenarbeit mit den Verbänden, Bereitstellung von Haushaltsmitteln, Austausch mit den Vertriebenenbeauftragten der anderen Bundesländer und dem Bundesbeauftragten
Weitere Themen...

Antrag CDU 22.03.2019 Drucksache 17/8654 (2 S.)
Alternativantrag AfD 27.03.2019 Drucksache 17/8687 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/78 28.03.2019 S. 5081-5087
* Ablehnung
     
Redner...


Bürgerbeauftragter
 
Jahresbericht 2018
Allgemeines zur Tätigkeit der Bürgerbeauftragten, Statistik, Schwerpunkte der Arbeit der Bürgerbeauftragten, Einzelfälle, öffentliche Petitionen
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) Bürgerbeauftragte 21.03.2019 Drucksache 17/8680 (134 S.)
Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5207-5214
* Für erledigt erklärt
     
Redner...


Kommunalwahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Art. 1: Änderung des Kommunalwahlgesetzes: § 2 Neuregelung des Wahlrechtsausschlusses, Aufhebung des Wahlrechtssauschlusses für in allen ihren Angelegenheiten betreute Personen, § 4 Neuregelung der Wählbarkeit aufgrund der Änderung in § 2; Art. 2: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 20.03.2019 Drucksache 17/8631 (4 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/77 27.03.2019 S. 4972-4977
     
2. Beratung Plenarsitzung 17/79 29.03.2019 S. 5118
* Annahme (einstimmig)
     
Achtzehntes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes GVBl 2019 Nr 5 S. 44 (LG vom 05.04.2019)
 
Redner...


Mobilfunk
 
Die Grundlagen für die Entwicklung der 5G-Netze in Rheinland-Pfalz anpassen – zukunftsfähige und verlässliche Mobilfunkinfrastrukturen realisieren
Kartierung der Versorgungslücken, 100-prozentige und lückenlose Mobilfunkabdeckung als Ziel, personelle Verstärkung der Breitbandbüros zur Beratung der Kommunen, gezielter Einsatz der vom Bund zur Verfügung gestellten Mittel, um Investitionsstaus entgegenzuwirken, 80-prozentige Unterstützung des Aufbaus von zusätzlichen Mobilfunkstandorten
Weitere Themen...

Antrag CDU 18.03.2019 Drucksache 17/8588 (2 S.)
Plenarsitzung 17/78 28.03.2019 S. 5074-5081
* Ablehnung
     
Redner...


Landesrechnungshof
 
Jahresbericht 2019
Bestätigung der Landeshaushaltsrechnung 2017, Abwicklung des Landeshaushalts 2017, Haushaltslage des Landes, Personal und Personalausgaben, Struktur der Steuerverwaltung, Polizeidienstgebäude in Idar-Oberstein, soziale Wohnraumförderung in Landau, Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), Sonderabfall-Management-Gesellschaft mbH (SAM), Einsatz mobiler Endgeräte, Landeszentrale für Gesundheitsförderung, Bodenordnungsverfahren, Vermarktung von Wein, Technologiezentren des Landes, Gründungsbüros an Hochschulen, Verkehrslandeplatz Speyer, Schulbuchausleihe, Schulsozialarbeit, Abwasserabgabe, allgemeiner Hochschulsport, Übernahme Agaplesion Diakoniekrankenhaus Ingelheim
Weitere Themen...

Bericht Rechnungshof Rheinland-Pfalz 19.02.2019 Drucksache 17/8300 (195 S.) Anlage (5)
Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5207
Überweisung: HuFA, RPK
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/11 17.06.2019 S. 3-59 Anlage (30 (37 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/12 18.06.2019 S. 4-28 Anlage (13 S.) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/13 24.06.2019 S. 3-17 Anlage (2) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/59 13.08.2019 S. 20 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 13.08.2019 Drucksache 17/9757 (21 S.)
Plenarsitzung 17/86 (Beschlussprotokoll) 22.08.2019
* Annahme Drs 17/9757 (einstimmig)
  
Landtag Rheinland-Pfalz 22.08.2019 Beschluss 17/9757
Redner...


Landesrechnungshof
 
Entlastung des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz für das Haushaltsjahr 2017
Vorlage der Rechnung des Rechnungshofes Rheinland-Pfalz für das Haushaltsjahr 2017 zur Prüfung und Entlastung durch den Landtag gem. § 101 LHO
Weitere Themen...

Antrag Rechnungshof Rheinland-Pfalz 02.01.2019 Drucksache 17/8100 (1 S.)
dazu: Rechnungshof Rheinland-Pfalz 09.07.2019 Vorlage 17/5121 (Entgeltvereinbarungen für Leistungen der Eingliederungshilfe in Werkstätten für behinderte Menschen) (nicht öffentlich)
Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5207
Überweisung: HuFA, RPK
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/11 17.06.2019 (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/12 18.06.2019 S. 27 (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/13 24.06.2019 S. 16 (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/59 13.08.2019 S. 21 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 13.08.2019 Drucksache 17/9757 (21 S.)
Plenarsitzung 17/86 (Beschlussprotokoll) 22.08.2019
* Annahme Drs 17/9757 (einstimmig)
  
Landtag Rheinland-Pfalz 22.08.2019 Beschluss 17/9757
Redner...


Entlastung der Landesregierung
 
Entlastung der Landesregierung Rheinland-Pfalz für das Haushaltsjahr 2017
Vorlage der Haushaltsrechnung und der Vermögensübersicht (Teil III der Haushaltsrechnung) für das Haushaltsjahr 2017, Antrag auf Entlastung der Landesregierung
Weitere Themen...

Antrag Landesregierung Rheinland-Pfalz 27.12.2018 Drucksache 17/8082 (997 S.)
dazu: Rechnungshof Rheinland-Pfalz 09.07.2019 Vorlage 17/5121 (Entgeltvereinbarungen für Leistungen der Eingliederungshilfe in Werkstätten für behinderte Menschen) (nicht öffentlich)
Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5207
Überweisung: HuFA, RPK
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/58 23.05.2019 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/11 17.06.2019 S. 3-59 Anlage (30 (37 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/12 18.06.2019 S. 4-28 Anlage (13 S.) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/13 24.06.2019 S. 3-17 Anlage (2) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/59 13.08.2019 S. 21 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 13.08.2019 Drucksache 17/9757 (21 S.)
Plenarsitzung 17/86 (Beschlussprotokoll) 22.08.2019
* Annahme Drs 17/9757 (einstimmig)
  
Landtag Rheinland-Pfalz 22.08.2019 Beschluss 17/9757
Redner...


Amtsarzt
 
Landesgesetz zur Stärkung der Qualifikation und Weiterbildung von Amtsärztinnen, Amtsärzten und nicht akademischer Heilberufe sowie zur Stärkung des Kammerwesens
Regelung der Qualifikation der Amtsärzte, kein zwingender Ausschluss der in einer Aufsichtsbehörde Beschäftigten aus der Kammer, sofern sie nicht mit der Rechtsaufsicht über die Kammer betraut sind, Präzisierung der Regelungen zur ehrenamtlichen Ausübung der Tätigkeit von vorsitzenden Mitgliedern und Organmitgliedern, Regelung der Übermittlung von Daten der Versorgungseinrichtungen an die Kammern und andere in § 3 Abs. 10 HeilBG aufgeführte Stellen, Änderung § 47 HeilBG Verzicht auf die Vorgabe einer Wartezeit vor Beginn einer Weiterbildung, Änderung § 50 HeilBG Anpassung des Prüfungsverfahrens an die Grundlagen der Weiterbildungsordnung der Landespflegekammer; Art.1.: Änderung § 4 Landesgesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst, Art. 2: Änderung §§ 1, 8, 9, 13, 47 und 50 Heilberufsgesetz, Art. 3: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 08.11.2018 Drucksache 17/7668 (8 S.)
dazu: Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17.01.2019 Vorlage 17/4252
1. Beratung Plenarsitzung 17/71 13.12.2018 S. 4533-4548
Überweisung: AGPD (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/26 17.01.2019 S. 34-35 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/36 24.01.2019 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 24.01.2019 Drucksache 17/8189 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/74 31.01.2019 S. 4724
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/8189
     
GVBl 2019 Nr 2 S. 5-6 (LG vom 12.02.2019)
 
Redner...


Kerosin
 
Kerosinablass über dem Pfälzerwald – Gefährdungen von Mensch und Umwelt müssen ausgeschlossen werden – Bund und Land sind in der Pflicht
Abwendung von Schaden für Mensch und Umwelt, Reduzierung der Zahl der Ablässe und Ablassmengen, Senkung des Anteils bedenklicher Stoffe im Treibstoff, wissenschaftliche Klärung der Zusammensetzung des Flugzeugtreibstoffs, Vorbereitung zur Umrüstung landeseigener Messstationen, Einrichtung eines Messstationennetzes, Erforschung des Verhaltens kritischer Stoffe, Transparenz und Verkürzung der Informationskette, Verpflichtung der Fluggesellschaften zur Zahlung einer nach Menge und Flughöhe sowie nach Inhaltsstoffen gestaffelten Gebühr, amtliche Einzelfalluntersuchung der Ursachen von Fuel Dumping
Weitere Themen...

Alternativantrag zu Drs 17/7257 CDU 20.09.2018 Drucksache 17/7359 (3 S.)
Plenarsitzung 17/66 20.09.2018 S. 4253-4260 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Berufliche Weiterbildung
 
Modellprojekt zur betrieblichen beruflichen Weiterbildung von geringqualifiziert Beschäftigten zur Erlangung einer abgeschlossenen Berufsausbildung; „Perspektiven eröffnen – Potenziale erschließen“
Einrichtung eines Fonds zur Förderung von beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen als Modellprojekt für die Dauer von vier Jahren, Begrenzung des Projekts auf 100 Personen, wissenschaftliche Begleitung und Evaluierung des Projekts
Weitere Themen...

Antrag AfD 14.09.2018 Drucksache 17/7286 (4 S.)
Plenarsitzung 17/66 20.09.2018 S. 4277-4282 (Auschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Fahrverbot
 
Gegen unsinnige Fahrverbote, für Privateigentum, Individualverkehr und Wissenschaftlichkeit
Überprüfung der Grenzwerte, ggf. Veränderung der Standorte der Messstationen, Unterstützung der betroffenen Städte in den Verwaltungsgerichtsverfahren zu möglichen Fahrverboten
Weitere Themen...

Antrag AfD 14.09.2018 Drucksache 17/7288 (2 S.)
Plenarsitzung 17/66 20.09.2018 S. 4282-4287
* Ablehnung
     
Redner...


Kerosin
 
Transparenz und Verantwortungsbewusstsein vom Bund einfordern - Praxis beim Kerosin-Schnellablass überprüfen
Bundesratsinitiative zur Neuregelung der Informationspflichten im Falle eines Kerosinablasses, Etablierung von Verfahren zur Vermeidung möglicherweise negativer Auswirkungen auf Mensch, Flora und Fauna, Untersuchung möglicher Schadstoffbelastungen von Luft und Böden, zeitnahe Veröffentlichung von Treibstoffablässen durch die Deutsche Flugsicherung, wissenschaftliche Begutachtung durch den Bund, Durchführung von Überwachungs- und Messaktivitäten durch den Bund
Weitere Themen...

Antrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 13.09.2018 Drucksache 17/7257 (2 S.)
Alternativantrag CDU 20.09.2018 Drucksache 17/7359 (3 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/66 20.09.2018 S. 4253-4260 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Annahme
     
Redner...


Datenschutz
 
Landesgesetz zur Änderung datenschutzrechtlicher Bestimmungen und anderer Vorschriften
Anpassung des besonderen Datenschutzrechts an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie Änderung weiterer Vorschriften; Artikel 1: Änderung des Landestransparenzgesetzes, Artikel 2: Änderung des Landesbeamtengesetzes, Artikel 3: Änderung des Landespersonalvertretungsgesetzes, Artikel 4: Änderung des Landesgesetzes zur Ausführung des Bundesmeldegesetzes, Artikel 5: Änderung des Landesgleichstellungsgesetzes, Artikel 6: Änderung des Landesgesetzes über den öffentlichen Gesundheitsdienst, Artikel 7: Änderung des Heilberufsgesetzes, Artikel 8: Änderung des Landesgesetzes über die Gesundheitsfachberufe, Artikel 9: Änderung des Landesgesetzes über die Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen, Artikel 10: Änderung des Landesgesetzes für psychisch kranke Personen, Artikel 11: Änderung des Landeskrankenhausgesetzes, Artikel 12: Änderung des Landeskrebsregistergesetzes, Artikel 13: Änderung des Landeskreislaufwirtschaftsgesetzes, Artikel 14: Änderung des Landesbodenschutzgesetzes, Artikel 15: Änderung des Brand- und Katastrophenschutzgesetzes, Artikel 16: Änderung des Landesgesetzes zum Schutz von Kindeswohl und Kindergesundheit, Artikel 17: Änderung des Landesgesetzes über Wohnformen und Teilhabe, Artikel 18: Änderung des Landesgesetzes über das amtliche Vermessungswesen, Artikel 19: Änderung des Schulgesetzes, Artikel 20: Änderung des Landesgesetzes über die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Artikel 21: Änderung des Hochschulgesetzes, Artikel 22: Änderung des Landesbibliotheksgesetzes, Artikel 23: Änderung des Landesstatistikgesetzes, Artikel 24: Änderung des Steuerberaterversorgungsgesetzes, Artikel 25: Änderung des Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes Rheinland-Pfalz, Artikel 26: Änderung der Laufbahnverordnung, Artikel 27: Änderung der EU-Lehrämter-Anerkennungsverordnung, Artikel 28: Änderung der Hebammenberufsordnung, Artikel 29: Änderung der Gutachterausschussverordnung, Artikel 30: Änderung der Landesverordnung zur Durchführung des Landesgesetzes über das amtliche Vermessungswesen, Artikel 31: Änderung der Landesverordnung zur Durchführung des Landesgeodateninfrastrukturgesetzes, Artikel 32: Änderung der Übergreifenden Schulordnung, Artikel 33: Änderung der Schulordnung für die öffentlichen Grundschulen, Artikel 34: Änderung der Schulordnung für die öffentlichen Sonderschulen, Artikel 35: Änderung der Schulordnung für die öffentlichen berufsbildenden Schulen, Artikel 36: Änderung des Kommunalwahlgesetzes, Artikel 37: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 12.09.2018 Drucksache 17/7246 (54 S.)
dazu: Innenausschuss 18.10.2018 Vorlage 17/3861
1. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4166-4171
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/36 18.10.2018 S. 3 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/34 18.10.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 18.10.2018 Drucksache 17/7602 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 30.11.2018 Drucksache 17/7861 (2 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/70 12.12.2018 S. 4444-4528
     
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/71 13.12.2018 S. 4592
* Annahme (einstimmig) mit Änderungen gem. Drs 17/7861
     
GVBl 2018 Nr 18 S. 448-459 (LG vom 19.12.2018)
 
Redner...


Abfall
 
Landesgesetz über die Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfällen der Binnen- und Seeschifffahrt sowie zur Änderung des Landeskreislaufwirtschaftsgesetzes und weiterer abfallrechtlicher Vorschriften
Art. 1: Landesgesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2000/59/EG über Hafenauffangeinrichtungen für Schiffsabfälle und Ladungsrückstände; Art. 2: Landesausführungsgesetz zum Binnenschifffahrt-Abfallübereinkommen; Art. 3: Änderung Landeskreislaufwirtschaftsgesetz; Art. 4: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten für die Überwachung der Produktverantwortung; Art. 5: Änderung der Landesverordnung über Gebühren im Geschäftsbereich des Ministeriums für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz; Art. 6: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 12.09.2018 Drucksache 17/7245 (27 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 30.11.2018 Drucksache 17/7863 (2 S.) (s. dort)
dazu: Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 21.11.2018 Vorlage 17/4003
1. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4163-4166
Überweisung: UmweltA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/23 21.11.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/35 05.12.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 05.12.2018 Drucksache 17/7873 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/70 12.12.2018 S. 4484-4498
     
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/71 13.12.2018 S. 4592
* Annahme (einstimmig) mit Änderungen gem. Drs 17/7863
     
GVBl 2018 Nr 18 S. 469-477 (LG vom 19.12.2018)
 
Redner...


Rechtspflege
 
Landesgesetz zur Änderung des Landesjustizvollzugsgesetzes, des Landessicherungsverwahrungsvollzugsgesetzes, des Landesjugendarrestvollzugsgesetzes, des Landesgesetzes zur Ausführung des Gerichtsverfassungsgesetzes und des Landesgesetzes über die freiwillige Gerichtsbarkeit
Berücksichtigung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 24. Juli 2018 zu den verfassungsrechtlichen Anforderungen an die Fixierung von Patienten in der öffentlich-rechtlichen Unterbringung, entsprechende Modifzierung der bisherigen Reglungen zu den besonderen Sicherungsmaßnahmen in §§ 88 ff. Landesjustizvollzugsgesetz, §§ 83 ff. Landessicherungsverwahrungsvollzugsgesetz und § 39 Maßregelvollzugsgesetz, u. a. Regelung zur Fixierung, zur Anordnungsbefugnis (Richtervorbehalt, Möglichkeit zur nachträglichen gerichtlichen Überprüfung) und zum Verfahren (u. a. Mitteilungs- und Dokumentationspflichten) ; Einfügung neuer Artikel 4 (Änderung des Maßregelkollzugsgesetzes) in Drs 17/6470
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/6470 SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 22.08.2018 Drucksache 17/7073 (5 S.)
* Tritt an die Stelle der Drs 17/7028
Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4013-4019
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Verwaltungsrat
 
Wahl von Mitgliedern des Verwaltungsrats der Wiederaufbaukasse
Wahl des Abgeordneten Horst Gies (CDU) für die am 01.09.2018 beginnende Amtsperiode
Weitere Themen...

Wahlvorschlag CDU 21.08.2018 Drucksache 17/7052 (1 S.)
Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3921
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Verwaltungsrat
 
Wahl von Mitgliedern des Verwaltungsrats der Wiederaufbaukasse
Wahl der Abgeordneten Jutta Blatzheim-Roegler (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) für die am 01.09.2018 beginnende Amtsperiode
Weitere Themen...

Wahlvorschlag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.08.2018 Drucksache 17/7056 (1 S.)
Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3921
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Verwaltungsrat
 
Wahl von Mitgliedern des Verwaltungsrats der Wiederaufbaukasse
Wahl des Abgeordneten Marco Weber (FDP) für die am 01.09.2018 beginnende Amtsperiode
Weitere Themen...

Wahlvorschlag FDP 21.08.2018 Drucksache 17/7057 (1 S.)
Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3921
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Bundesteilhabegesetz
 
Ersuchen an die Landesregierung nach § 53 Abs. 4 Satz 1 GOLT
Gesetzesfolgenabschätzung zum Landesgesetz zur Ausführung des Bundesteilhabegesetzes
Begleitende Gesetzesfolgenabschätzung zum Landesgesetz zur Ausführung des Bundesteilhabegesetzes (AGBTHG) mit Bericht, Prüfung von Artikel 1 § 1 Abs. 1 Trägerschaft der Landkreise und kreisfreien Städte für die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung bis zur Vollendung des 18. Lebensjahrs sowie Artikel 1 § 2 Abs. 1 Aufgabendurchführung durch die Landkreise und kreisfreien Städte, Prüfkriterium finanzielle Auswirkungen auf kommunale Gebietskörperschaften
Weitere Themen...

Antrag nach § 53 Abs. 4 GOLT zu Drs 17/7021 CDU 21.08.2018 Drucksache 17/7060 (1 S.)
Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4022-4028
* Ablehnung
     
Redner...


Infrastruktur
 
Planungsbeschleunigung – mehr Tempo bei Infrastrukturprojekten
Unterstützung des Planungsbeschleunigungsgesetzes durch die Landesregierung im Bundesrat, Prüfung aller Möglichkeiten zur Beschleunigung von Infrastrukturprojekten nach Inkrafttreten des Gesetzes, zeitnahe Vorlage eines Planfeststellungsbeschlusses für den sechsspurigen Ausbau der A 643, Vorlage eines konkreten Zeit- und Aktionsplans zur Umsetzung des Planfeststellungsbeschlusses
Weitere Themen...

Antrag CDU 20.08.2018 Drucksache 17/7042 (2 S.)
Plenarsitzung 17/64 24.08.2018 S. 4079-4084 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Sozialkundeunterricht
 
Sozialkundeunterricht intensivieren – politische und ökonomische Bildung endlich stärken
Erweiterung des Lehrplans in Bezug auf ökonomische Bildung sowie Erhöhung der Stundenzahl im Fach Sozialkunde, Fort- und Weiterbildungsangebot für Fachlehrer
Weitere Themen...

Antrag CDU 20.08.2018 Drucksache 17/7043 (2 S.)
Alternativantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 23.08.2018 Drucksache 17/7098 (3 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/64 24.08.2018 S. 4084-4093 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Technologiepolitik
 
Innovationsimpuls für Rheinland-Pfalz durch zielgerichtete Technologiepolitik
Aufbau eines zentralen Innovationsportals, Mitwirkung beim Aufbau von Kompetenzen im Bereich 3D-Druck, Überprüfung und Weiterentwicklung der Netzwerk- und Clusterschwerpunkte bei der Fortschreibung der Innovationsstrategie, Weiterentwicklung der Innovationsförderung, Neuausrichtung der Technologiezentren sowie Anpassung an Bedarfe von Existenzgründer, Überprüfung der Ausrichtung und Schwerpunktsetzung der Forschungsinstitute mit Landesbeteiligung, Einsatz für freien und fairen Handel, Qualifizierung und Weiterbildung für die Digitalisierung
Weitere Themen...

Antrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 16.08.2018 Drucksache 17/7029 (2 S.)
dazu: Bericht Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau 08.10.2018 Vorlage 17/3836 (Informationen zu den vorgestellten Programmen)
Plenarsitzung 17/64 24.08.2018 S. 4084
Überweisung: AWiV
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/28 04.09.2018 S. 4-9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 04.09.2018 Drucksache 17/7185 (1 S.)
Alternativantrag AfD 19.09.2018 Drucksache 17/7346 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/66 20.09.2018 S. 4242-4248
* Annahme (einstimmig, bei Stimmenthaltung der Fraktionen der CDU und AfD) gem. Drs 17/7185
     
Redner...


Verwaltungsrat
 
Wahl von Mitgliedern des Verwaltungsrats der Wiederaufbaukasse
Wahl des Abgeordneten Jürgen Klein (AfD) für die am 01.09.2018 beginnende Amtsperiode
Weitere Themen...

Wahlvorschlag AfD 16.08.2018 Drucksache 17/7047 (1 S.)
Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3921
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Bundesteilhabegesetz
 
Landesgesetz zur Ausführung des Bundesteilhabegesetzes (AGBTHG)
Art. 1: Landesgesetz zur Ausführung des Neunten Buches Sozialgesetzbuch (AGSGB IX), u. a. Träger der Eingliederungshilfe, Aufgabendurchführung, Heranziehung von großen kreisangehörigen Städten durch die Landkreise, Aufgaben des Landes, Arbeitsgemeinschaft, Aufgaben des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung, Rahmenverträge, Kostenträgerschaft und Kostenbeteiligung, Interessenvertretung der Menschen mit Behinderungen, Budget für Arbeit; Art. 2: Änderung des Landesgesetzes zur Ausführung des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch, u. a. sachliche Zuständigkeit der überörtlichen Träger der Sozialhilfe, Erstattung von Aufwendungen für die Hilfe zum Lebensunterhalt; Art. 3: Änderung der Ersten Landesverordnung zur Durchführung des Landesgesetzes zur Ausführung des SGB XII; Art. 4: Änderung des Landesfinanzausgleichsgesetzes; Art. 5: Änderung des Nichtraucherschutzgesetzes Rheinland-Pfalz, Art. 6: Änderung des Schulgesetzes; Art. 7: Änderung der Kurtaxordnung für das Staatsbad Bad Ems; Art. 8: Änderung der Landesverordnung über die Schiedsstelle nach § 80 des SGB XII; Art. 9: Änderung der Aufgaben-Übergangs-Verordnung, Art. 10: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.08.2018 Drucksache 17/7021 (30 S.)
Antrag nach § 53 Abs. 4 GOLT CDU 21.08.2018 Drucksache 17/7060 (1 S.) (s. dort)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 11.12.2018 Drucksache 17/8012 (1 S.) (s. dort)
dazu: Rechnungshof Rheinland-Pfalz 30.08.2018 Vorlage 17/3645 (Schreiben "Wirtschaftlichkeits- und Qualitätsprüfung durch die Träger der Eingliederungshilfe" an das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie)
dazu: Stellungnahme 09.10.2018 Vorlage 17/3840 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
dazu: Stellungnahme 10.10.2018 Vorlage 17/3841 (LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Rheinland-Pfalz e. V. und Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa))
dazu: Stellungnahme 12.10.2018 Vorlage 17/3844 (Prof. Dr. Siegfried Jutzi, Mainz)
dazu: Stellungnahme Rechnungshof Rheinland-Pfalz 12.10.2018 Vorlage 17/3845
dazu: Stellungnahme 12.10.2018 Vorlage 17/3848 (Lebenshilfe Mainz-Bingen gGmbH)
dazu: Stellungnahme 17.10.2018 Vorlage 17/3858 (Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz)
dazu: Sozialpolitischer Ausschuss 22.11.2018 Vorlage 17/4018
1. Beratung Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4022-4028
Überweisung: SozialA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Sozialpolitischer Ausschuss 17/19 06.09.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Sozialpolitischer Ausschuss 17/20 18.10.2018 S. 3-32 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Sozialpolitischer Ausschuss 17/21 22.11.2018 S. 13-19 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/35 05.12.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Sozialpolitischer Ausschuss 05.12.2018 Drucksache 17/7872 (1 S.)
Entschließungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 11.12.2018 Drucksache 17/8011 (3 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/71 13.12.2018 S. 4593
* Annahme mit Änderungen gem. Drs 17/8012
     
GVBl 2018 Nr 18 S. 463-468 (LG vom 19.12.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
 
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Rheinböllen und Simmern/Hunsrück
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Rheinböllen und Simmern/Hunsrück zum 1. Januar 2020, Name "Simmern-Rheinböllen", Stadt Simmern/Hunsrück als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes; § 13: Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung; § 14: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2028; § 15: Rechtsnachfolge; § 16: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 17: Zustimmung des Rhein-Hunsrück-Kreises zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 18: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 19: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz; § 20: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten der Finanzämter; § 21: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 14.08.2018 Drucksache 17/7000 (347 S.)
dazu: Innenausschuss 13.09.2018 Vorlage 17/3732
1. Beratung Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3929
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/35 (Teil 1) 13.09.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 13.09.2018 Drucksache 17/7242 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4156-4160
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/7242
     
GVBl 2018 Nr 15 S. 358-360 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
 
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Altenkirchen (Westerwald) und Flammersfeld
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Altenkirchen (Westerwald) und Flammersfeld zum 1. Januar 2020, Name "Altenkirchen-Flammersfeld", Stadt Altenkirchen als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes; § 13: Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung; § 14: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2028; § 15: Rechtsnachfolge; § 16: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 17: Zustimmung der Kreisverwaltung Altenkirchen (Westerwald) zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 18: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 19: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz; § 20: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 14.08.2018 Drucksache 17/7001 (265 S.)
dazu: Innenausschuss 13.09.2018 Vorlage 17/3733
1. Beratung Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3929
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/35 (Teil 1) 13.09.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 13.09.2018 Drucksache 17/7243 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4160-4163
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/7243
     
GVBl 2018 Nr 15 S. 361-364 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Verwaltungsrat
 
Wahl von Mitgliedern des Verwaltungsrats der Wiederaufbaukasse
Wahl der Abgeordneten Nina Klinkel (SPD) für die am 01.09.2018 beginnende Amtsperiode
Weitere Themen...

Wahlvorschlag SPD 13.08.2018 Drucksache 17/7046 (1 S.)
Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3921
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Privatschule
 
Landesgesetz zur Änderung privatschulrechtlicher Vorschriften
Wegfall der dynamischen Verweisung auf die Höhe der Zuführung zum Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz für die Ermittlung der Zuschläge zur Alters- und Hinterbliebenenversorgung für beamtete Lehrkräfte der Schulträger, Beibehaltung des geltenden Höchstsatzes von 35,8 v. H. der jeweiligen Personalausgaben für die Zuschläge, Möglichkeit zur Aufhebung einer Zuweisung staatlicher Lehrkräfte zum Schuljahresende als Regelfall, aber Möglichkeit zur unterjährigen Aufhebung in besonderen Einzelfällen, Aufnahme geschlechtsgerechter Formulierungen sowie weitere kleinere Anpassungen: Artikel 1: Änderung div. §§ Privatschulgesetz; Artikel 2: Änderung § 29 Landesverordnung zur Durchführung des Privatschulgesetzes; Artikel 3: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 20.06.2018 Drucksache 17/6575 (8 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4019-4022
Überweisung: BildungsA (fdf), RA
     
dazu: Ausschuss für Bildung 06.09.2018 Vorlage 17/3712
Ausschusssitzung Ausschuss für Bildung 17/21 06.09.2018 S. 4-5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Bildung 13.09.2018 Drucksache 17/7241 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4156
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/7241
     
GVBl 2018 Nr 15 S. 356-357 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Prüfung
 
Leistungserosion entgegentreten – höhere Hürden für Wiederholungsarbeiten
Änderung von § 53 Abs. 5 der Übergreifenden Schulordnung (ÜSchO) für Realschulen plus, Integrierte Gesamtschulen, Gymnasien, Kollegs und Abendgymnasien, Wiederholung von schriftlichen Überprüfungen wenn die Hälfte der Prüfungsergebnisse unter "ausreichend" liegt statt wie bisher ein Drittel der Ergebnisse
Weitere Themen...

Antrag AfD 18.06.2018 Drucksache 17/6537 (2 S.)
Plenarsitzung 17/61 22.06.2018 S. 3883-3889
* Ablehnung
     
Redner...


Kommunale Gebietsreform
 
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Herrstein und Rhaunen zum 1. Januar 2020, Name "Herrstein-Rhaunen", Ortsgemeinde Herrstein als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes, Umlagesätze, Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorung; § 13: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2028; § 14: Rechtsnachfolge; § 15: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 16: Zustimmung des Landkreises Birkenfeld zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 17: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform, § 18: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz, § 19: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 14.06.2018 Drucksache 17/6490 (426 S.)
dazu: Innenausschuss 16.08.2018 Vorlage 17/3557
1. Beratung Plenarsitzung 17/60 21.06.2018 S. 3808-3809
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/34 16.08.2018 S. 18-19 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/32 (Teil 3) 16.08.2018 S. 9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 16.08.2018 Drucksache 17/7025 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3926-3929
* Annahme gem. Drs 17/7025 (einstimmig)
     
GVBl 2018 Nr 13 S. 273-275 (LG vom 03.09.2018)
 
Redner...


Rechtspflege
 
Landesgesetz zur Änderung des Landesjustizvollzugsgesetzes, des Landessicherungsverwahrungsvollzugsgesetzes, des Landesjugendarrestvollzugsgesetzes, des Landesgesetzes zur Ausführung des Gerichtsverfassungsgesetzes und des Landesgesetzes über die freiwillige Gerichtsbarkeit
Änderungsbedarf an verschiedenen Justizgesetzen: verpflichtende Sicherheitsüberprüfung der in der religiösen Betreuung von inhaftierten Personen Tätigen, Änderung der seit dem Inkrafttreten des Landesgesetzes zur Weiterentwicklung von Justizvollzug, Sicherheitsverwahrung und Datenschutz bestehenden Planungs- und Dokumentationsverpflichtungen, Klarstellung der Kriterien bei Entscheidungen über Verlegungen in den offenen Vollzug und die Gewährung von Lockerungen, Einführung eines Eingliederungsgeldes, Schaffung einer landesrechtlichen Grundlage für den Einsatz von Beamten des dritten Einstiegsamtes mit bestandener Rechtspflegerprüfung für den Amtsanwaltsdienst usw.; Artikel 1: Änderung Landesjustizvollzugsgesetz (u. a. § 70: Zweckgebundene Einzahlungen, Eingliederungsgeld, Einfügung § 108 Absatz 4: Sicherheitsüberprüfung der in der religiösen Betreuung von Gefangenen Tätigen); Artikel 2: Änderung Landessicherungsverwahrungsvollzugsgesetz; Artikel 3: Änderung Landesjugendarrestvollzugsgesetz; Artikel 4: Änderung Landesgesetz zur Ausführung des Gerichtsverfassungsgesetzes; Artikel 5: Änderung Landesgesetz über die freiwillige Gerichtsbarkeit; Artikel 6: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 13.06.2018 Drucksache 17/6470 (14 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/59 20.06.2018 S. 3763
Überweisung: RA
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/32 (Teil 3) 16.08.2018 S. 5-8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Rechtsausschuss 16.08.2018 Drucksache 17/7026 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 16.08.2018 Drucksache 17/7028 (5 S.) (s. dort)
* Ersetzt durch Änderungsantrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 22.08.2018 Drucksache 17/7073 (5 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4013-4019
* Annahme (einstimmig) mit Änderungen gem. Drucksache 17/7073
     
Landesgesetz zur Änderung des Landesjustizvollzugsgesetzes, des Landessicherungsverwahrungsvollzugsgesetzes, des Landesjugendarrestvollzugsgesetzes, des Maßregelvollzugsgesetzes, des Landesgesetzes zur Ausführung des Gerichtsverfassungsgesetzes und des Landesgesetzes über die freiwillige Gerichtsbarkeit GVBl 2018 Nr 13 S. 276-278 (LG vom 03.09.2018)
 
Redner...


Richterwahlausschuss (Rheinland-Pfalz)
 
Wahl eines Mitglieds in den Richterwahlausschuss
Wahl des Abgeordneten Dr. Helmut Martin (CDU) als ordentliches Mitglied an Stelle von Christian Baldauf (CDU)
Weitere Themen...

Wahlvorschlag CDU 13.06.2018 Drucksache 17/6473 (1 S.)
Plenarsitzung 17/59 20.06.2018 S. 3762
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Rechnungshof
 
Wahl der Vizepräsidentin des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz
Versetzung des bisherigen Vizepräsidenten Prof. Dr. Hannes Kopf mit Wirkung zum 15. Juli 2018 an das Ministerium des Innern und für Sport; Wahl von Dr. Susanne Wimmer-Leonhardt zur Vizepräsidentin des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz
Weitere Themen...

Wahlvorschlag Ministerpräsidentin 13.06.2018 Drucksache 17/6635 (1 S.)
Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3921
* Annahme (einstimmig)
     
Redner...


Landes-Immissionsschutzgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landes-Immissionsschutzgesetzes
Notwendigkeit der europarechtskonformen Umsetzung der Richtlinie 2012/18/EU in Landesrecht: Art. 1: Änderung § 11 Landesimmissionsschutzgesetz, Umgang mit gefährlichen Stoffen im nicht gewerblichen Bereich, z. B. bei Anlagen mit Betriebsbereichen in Wissenschaft und Forschung, Anwendbarkeit der Störfall-Verordnung auf diese Anlagen, Notwendigkeit der Anpassung, da keine Gesetzgebungskompetenz des Bundes für diesen Bereich, Änderung § 2 u. a. Aktualisierung der Verweisung auf das Bundes-Immissionsschutzgesetz; Art. 2: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 01.06.2018 Drucksache 17/6380 (5 S.)
dazu: Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 07.08.2018 Vorlage 17/3534
1. Beratung Plenarsitzung 17/60 21.06.2018 S. 3807-3808
Überweisung: UmweltA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/21 07.08.2018 S. 10 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/32 (Teil 3) 16.08.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 16.08.2018 Drucksache 17/7024 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3926
* Annahme gem. Drs 17/7024 (einstimmig)
     
Fünftes Landesgesetz zur Änderung des Landes-Immissionsschutzgesetzes GVBl 2018 Nr 13 S. 272 (LG vom 03.09.2018)
 
Redner...


Weidewirtschaft
 
Schafhaltung mit Naturschutzweidetierprämie unterstützen
Einführung von Zahlungen für die Weidetierhaltung mit Schafen und Ziegen, Einsatz für einen unbürokratischen, fachgerechten und flächendeckenden Herdenschutz, Unterstützung der Weidetierhalter beim Herdenschutz insbesondere bei Zäunen, Herdenschutzhunden, Schulung und Beratung
Weitere Themen...

Antrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 17.05.2018 Drucksache 17/6244 (2 S.)
Alternativantrag CDU 24.05.2018 Drucksache 17/6314 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/58 24.05.2018 S. 3690-3696
* Annahme
     
Redner...


Religiöses Symbol
 
Kopftuchverbot an Grundschulen
Schaffung der juristischen Voraussetzungen für die Erlassung eines Kopftuchverbots für Schülerinnen an Grundschulen
Weitere Themen...

Antrag AfD 17.05.2018 Drucksache 17/6253 (2 S.)
Alternativantrag CDU 24.05.2018 Drucksache 17/6297 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/58 24.05.2018 S. 3684-3690 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Kommunale Gebietsreform
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landesgesetzes über Maßnahmen zur Vorbereitung der Gebietsänderungen von Verbandsgemeinden
Artikel 1: Änderung des Landesgesetzes über Maßnahmen zur Vorbereitung der Gebietsänderungen von Verbandsgemeinden: Einfügung § 11: Verzicht auf die Wahl eines Bürgermeisters in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen bis zu deren Gebietsänderung und Möglichkeit zur Bestellung einer beauftragten Person zur Erfüllung der Aufgaben des Bürgermeisters durch die Kreisverwaltung des Landkreises Neuwied; redaktionelle Folgeänderung des bisherigen § 11; Artikel 2: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 16.05.2018 Drucksache 17/6225 (4 S.)
dazu: Innenausschuss 06.06.2018 Vorlage 17/3313
1. Beratung Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3599-3601
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/32 06.06.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/31 (Teil 1) 14.06.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 14.06.2018 Drucksache 17/6511 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/59 20.06.2018 S. 3762-3763
* Annahme gem. Drs 17/6511
     
Drittes Landesgesetz zur Änderung des Landesgesetzes über Maßnahmen zur Vorbereitung der Gebietsänderungen von Verbandsgemeinden GVBl 2018 Nr 9 S. 171 (LG vom 03.07.2018)
 
Redner...


Berufsständische Versorgung
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Rechtsanwaltsversorgungsgesetzes
Aufhebung der Höchstaltersgrenze von 45 Jahren für die Begründung einer Pflichtmitgliedschaft im Versorgungswerk; Artikel 1: Änderung des Rechtsanwaltsversorgungsgesetzes, Artikel 2: Regelung für Rechtsanwälte, die aufgrund der bisherigen Höchstaltersgrenze nicht Mitglied des Versorgungswerkes sind, Artikel 3: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.05.2018 Drucksache 17/6217 (7 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3595-3599
Überweisung: RA
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/31 (Teil 1) 14.06.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Rechtsausschuss 14.06.2018 Drucksache 17/6510 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/59 20.06.2018 S. 3762
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6510
     
Drittes Landesgesetz zur Änderung des Rechtsanwaltsversorgungsgesetzes GVBl 2018 Nr 9 S. 169-170 (LG vom 03.07.2018)
 
Redner...


Kriminalstatistik
 
Bürger schützen - Erhebung von Messerattacken bundesweit einheitlich erfassen
Einsatz für die Aufnahme des Kriteriums „Angriffe mit Messern und anderen Stichwaffen“ in die Polizeiliche Kriminalstatistik bzw. Erfassung in einer eigenen landesweiten Statistik, bei zunehmenden Fallzahlen entsprechende Anpassung der Polizeiausrüstung sowie der Aus- und Weiterbildungsangebote der Polizei, Präventionsmaßnahmen und -Programme, Entwicklung der eingeleiteten Ermittlungsverfahren sowie der Verurteilungen
Weitere Themen...

Alternativantrag zu Drs 17/6031 CDU 26.04.2018 Drucksache 17/6055 (2 S.)
Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3541-3546
* Ablehnung
     
Redner...


Kommunalwahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Einfügung eines Abschnitts 5 "Stimmzettel" und eines § 25 a betreffend die Zusendung der Stimmzettel für die Wahl der Gemeinderäte spätestens drei Tage vor der Wahl, Folgeänderungen in den §§ 56, 63 und 76
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/5102 CDU 25.04.2018 Drucksache 17/6048 (3 S.)
Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3400-3408
* Ablehnung
     
Redner...


Datenschutz
 
Landesdatenschutzgesetz (LDSG)
Änderung § 11 (Beschränkung der Informationspflicht nach den Artikeln 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordung): Einfügung Absatz 2: Erteilung von Information durch den Rechnungshof Rheinland-Pfalz
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/5703 SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 25.04.2018 Drucksache 17/6052 (1 S.)
Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3489-3495
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD)
     
Redner...


Schwangerschaftsberatung
 
Landesgesetz zur öffentlichen Information und Aufklärung über die Schutzwürdigkeit und Schutzbedürftigkeit ungeborener Kinder
Sensibilisierung der Öffentlichkeit durch Information und Aufklärung für das eigenständige Lebensrecht ungeborener Kinder, Verpflichtung der Landesregierung diese Aufklärungsarbeit selbst zu leisten, sofern das Engagement finanziell zu fördernder privater Institutionen hierzu nicht ausreicht; § 1: Ziel des Gesetzes; § 2: Information und Aufklärung durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz; § 3: Förderung privater Informationsvorhaben; § 4: Zuständigkeit; § 5: Förderausschluss; § 6: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf AfD 20.04.2018 Drucksache 17/6029 (6 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3503-3512
Überweisung: AFJIV (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 17/21 17.05.2018 S. 4-7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/30 17.05.2018 S. 4 (ohne Beratung) (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz 17.05.2018 Drucksache 17/6231 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3587-3595
* Ablehnung gem. Drs 17/6231
     
Redner...


Landesbetrieb
 
Landesbetrieb Mobilität stärken - Infrastrukturprojekte beschleunigen
Anpassung der Gehaltsstrukturen beim Landesbetrieb Mobilität (LBM), Professionalisierung der Bewerbungsprozesse sowie Hinweis auf den dualen Studiengang Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Kaiserslautern, unbefristete Einstellung geeigneter Kandidaten, Stopp des Stellenabbaus im Verwaltungsbereich, Weiterbildung, Beförderung, Sicherung der Arbeits- und Erwerbsfähigkeit, Ruhestands-
und Teilzeitregelung, Beschleunigung von Planung und Umsetzung von Verkehrsinfrastrukturprojekten
Weitere Themen...

Antrag CDU 20.04.2018 Drucksache 17/6033 (2 S.)
Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3536-3541
* Ablehnung
     
Redner...


Kriminalstatistik
 
Statistische Erfassung von Messerangriffen in der Polizeilichen Kriminalstatistik
Ab 1. Juni 2018 provisorische, ab 2019 planmäßige Erfassung der mit einem Messer begangenen Straftaten einschließlich Täterherkunft, Staatsangehörigkeit, Sozialstruktur, Alter und ggf. Migrationshintergrund, Aufarbeitung und Veröffentlichung der Daten für die Jahre 2015 bis 2017 durch das Landeskriminalamt
Weitere Themen...

Antrag AfD 20.04.2018 Drucksache 17/6031 (2 S.)
Alternativantrag CDU 26.04.2018 Drucksache 17/6055 (2 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3541-3546
* Ablehnung
     
Redner...


Landesstraßengesetz
 
…tes Landesgesetz zur Änderung des Landesstraßengesetzes
Absehen von einer Umstufung aus Gründen des Gemeinwohls
Weitere Themen...

Änderungsantrag zu Drs 17/5103 CDU 20.04.2018 Drucksache 17/6034 (2 S.)
Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3480-3489
*Ablehnung
     
Redner...


Landesfinanzausgleichsgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landesfinanzausgleichsgesetzes
Fortentwicklung des Landesfinanzausgleichsgesetzes auf Basis des zum 31.12.2017 erstellten Berichts, Gewährleistung einer gleichmäßigen Finanzausstattung der kommunalen Gebietskörperschaften, verstärkter Ausgleich der Belastungen der kommunalen Soziallastenträger durch eine Fortentwicklung der Schlüsselzuweisungen C, insbesondere durch die Einführung der Schlüsselzuweisung C 3, Änderungsbedarf im Zusammenhang mit dem Wegfall zweier Komponenten der Gewerbesteuerumlage, Umbenennung des Stabilisierungsfonds in Stabilisierungsrechnung, Änderungen im Bereich der Zweckzuweisungen, um den nach §§ 2 und 18 LFAG neu zu gründenden Holzvermarktungsorganisationen Zugang zu Fördermitteln des kommunalen Finanzausgleichs zu verschaffen; Art. 1: entsprechende Änderungen in den §§ 2, 3, 5, 5 a, 6, 7, 8, 9 a, 11, 18, 21, 30, 34, 34 a, 37 sowie Einführung § 17 c und Streichung §§ 24, 34 b bis 34 f Landesfinanzausgleichsgesetz (LFAG), Art. 2: Außerkrafttreten der Landesverordnung zur Durchführung des § 16 des Landesfinanzausgleichsgesetzes vom 9. Januar 1975, Art. 3 Inkrafftreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 18.04.2018 Drucksache 17/6000 (27 S.)
dazu: Stellungnahme 27.07.2018 Vorlage 17/3491 (Prof. Dr. Thomas Döring, Hochschule Darmstadt)
dazu: Stellungnahme 02.08.2018 Vorlage 17/3507 (Michael Ebling, Oberbürgermeister Landeshauptstadt Mainz)
dazu: Stellungnahme 31.07.2018 Vorlage 17/3517 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
dazu: Stellungnahme 31.07.2018 Vorlage 17/3518 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
dazu: Stellungnahme 07.08.2018 Vorlage 17/3531 (Prof. Dr. Martin Junkernheinrich, Universität Kaiserslautern)
dazu: Stellungnahme 08.08.2018 Vorlage 17/3541 (Prof. Dr. Gisela Färber, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer)
dazu: Stellungnahme Landkreistag Rheinland-Pfalz 08.08.2018 Vorlage 17/3548
dazu: Rechnungshof Rheinland-Pfalz 10.08.2018 Vorlage 17/3552 (Schreiben bezüglich des Abbaus der kommunalen Liquiditätskreditverschuldung)
dazu: Innenausschuss 16.08.2018 Vorlage 17/3563
dazu: Rechnungshof Rheinland-Pfalz 23.08.2018 Vorlage 17/3573 (Analyse zur Entwicklung der Schlüsselzuweisung, Empfehlungen zur finanzkraftabhängigen Gestaltung der Schlüsselzuweisung C, Abbau der kommunalen Liquiditätskredite)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 06.09.2018 Vorlage 17/3707
dazu: Stellungnahme 18.09.2018 Vorlage 17/3743 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
1. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3496-3503
Überweisung: InnenA (fdf), HuFA, RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/31 17.05.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/39 14.06.2018 S. 18 (öffentlich)
     
Antrag CDU 15.06.2018 Drucksache 17/6521 (2 S.) (s. dort)
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/33 09.08.2018 S. 2-35 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/34 16.08.2018 S. 6-17 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/41 05.09.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/33 13.09.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 13.09.2018 Drucksache 17/7240 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/65 19.09.2018 S. 4148-4156
* Annahme gem. Drs 17/7240
     
Sechstes Landesgesetz zur Änderung des Landesfinanzausgleichsgesetzes GVBl 2018 Nr 15 S. 353-355 (LG vom 10.10.2018)
 
Redner...


Transplantationsmedizin
 
Landesgesetz zur Ausführung des Transplantationsgesetzes (AGTPG)
§ 1 Ziel des Gesetzes: Förderung der Bereitschaft zur Organspende; § 2 Aufklärung der Bevölkerung über Organ- und Gewebespenden, Bereithaltung von Organspendeausweisen; § 3 Benennung der Entnahmekrankenhäuser durch das zuständige Ministerium; § 4 Transplantationsbeauftragte (Bestellung, Qualifikation, Aufgaben, Unterstützung, Berichterstattung, Freistellung); § 5 - 7 Lebendspendekommission (Zusammensetzung, Bestellung der Mitglieder, Vorsitz, Amtsperiode, ehrenamtliche Tätigkeit, Geschäftsordnung, Entschädigung, Verfahren, Kostenerstattung); § 8 Auskunfts- und Berichtspflichten; § 9 Zuständigkeiten; § 10 Übergangsbestimmungen; § 11 Inkrafttreten, Außerkrafttreten des Landesgesetzes zur Ausführung des Transplantationsgesetzes vom 30. November 1999
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 11.04.2018 Drucksache 17/5925 (14 S.)
dazu: Stellungnahme 30.07.2018 Vorlage 17/3508 (PD Dr. Egbert Hüttemann, Klinikum Worms)
dazu: Stellungnahme 03.06.2018 Vorlage 17/3523 (Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V.)
dazu: Stellungnahme 06.08.2018 Vorlage 17/3525 (Deutsche Stiftung Organtransplantation)
dazu: Stellungnahme 06.08.2018 Vorlage 17/3532 (Dr. Andreas Molitor, Transplantationsbeauftragter des GKM gGmbH Ev. Stift St. Martin)
dazu: Stellungnahme 07.08.2018 Vorlage 17/3533 (Univ.-Prof. Dr. Christian Werner, Universitätsmedizin Mainz)
dazu: Stellungnahme 08.08.2018 Vorlage 17/3554 (Dr. Michael Braun, Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz)
dazu: Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 22.11.2018 Vorlage 17/4045
dazu: Ministerium der Justiz 12.12.2018 Vorlage 17/4082
1. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3495-3496
Überweisung: AGPD (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/20 03.05.2018 S. 6-7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/22 16.08.2018 S. 7-34 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/34 18.10.2018 S. 3 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/25 22.11.2018 S. 16-23 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/35 05.12.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 05.12.2018 Drucksache 17/7871 (1 S.)
Änderungsantrag CDU 05.12.2018 Drucksache 17/7886 (2 S.) (s. dort)
Entschließungsantrag CDU 05.12.2018 Drucksache 17/7887 (2 S.) (s. dort)
Änderungsantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 11.12.2018 Drucksache 17/8010 (2 S.) (s. dort)
Änderungsantrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 11.12.2018 Drucksache 17/8017 (2 S.) (Tritt an die Stelle der Drs 17/7886 und 17/8010)
Fortsetzung 2. Beratung Plenarsitzung 17/71 13.12.2018 S. 4533-4591
* Annahme (einstimmig, bei Stimmenthaltung der Fraktion der AfD) mit Änderungen gem. Drs 17/8017 S. 4592-4593
     
GVBl 2018 Nr 18 S. 460-462 (LG vom 19.12.2018)
 
Redner...


Ganztagsschule
 
Rheinland-Pfalz – Land der Ganztagsschulen
Fortführung des Ausbauprogramms für Ganztagsschulen in Angebotsform, rhythmisierte Ganztagsschulen, Schaffung von Anreizen zur Kooperation mit Vereinen und Organisationen, Verbesserung der Schülerbeförderung bei Inanspruchnahme von Ganztagsschulangeboten, Unterstützung von Familien bei der Kinderbetreuung in den Ferien, Einrichtung verpflichtender Ganztagsangebote, Einsatz multiprofessioneller Teams aus schulischen und außerschulischen Kräften, vertiefte Berufs- und Studienorientierung, Nutzung des Fortbildungsbudgets zur Unterstützung des Ganztagsangebots, gemeinsames Mittagessen für alle Kinder unabhängig vom Einkommen der Eltern, gesundes Mittagessen, Fortführung des Schulobstprogramms, Novellierung der Schulbaurichtlinien hinsichtlich der Anforderungen des Ganztagsunterrichts, der Inklusion, Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Technik
Weitere Themen...

Antrag zu Drs 17/4736 SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.03.2018 Drucksache 17/5761 (3 S.)
Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3338-3344
* Annahme
     
Redner...


Kommunaler Finanzausgleich
 
Errichtung eines Stabilisierungsfonds
Einrichtung eines "Stabilisierungsfonds für den kommunalen Finanzausgleich" gemäß der Verpflichtung aus § 5 a Abs. 1 Landesfinanzausgleichsgesetz (LFAG), keine Ersetzung des Stabilisierungsfonds durch eine Stabilisierungsrechnung, angemessene Autonomie des Fonds, voll umfängliche Einzahlung der Finanzreserve, regelmäßige Unterrichtung der Finanzausgleichskommission über die Kreditaufnahme- und Kapitalanlagestrategie des Fonds
Weitere Themen...

Antrag AfD 16.03.2018 Drucksache 17/5699 (2 S.)
Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3351-3356
* Ablehnung
     
Redner...


Datenschutz
 
Landesdatenschutzgesetz (LDSG)
Neufassung des Landesdatenschutzgesetzes, Anpassung an die EU-Datenschutz-Grundverordnung; Inkrafttreten der EU-Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO) zum 25. Mai 2018, Nutzung der Regelungsoptionen bzw. Umsetzung von Regelungsaufträgen; Umsetzung der EU-Richtlinie 2016/680 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die zuständigen Behörden zum Zwecke der Verhütung, Ermittlung, Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten oder der Strafvollstreckung sowie zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung des Rahmenbeschlusses 2008/977/JI; Landesdatenschutzgesetz (LDSG): Teil 1: Allgemeine Bestimmungen; Teil 2: Verarbeitung personenbezogener Daten nach Maßgabe der Datenschutz-Grundverordnung, Abschnitt 1: Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten, Abschnitt 2: Rechte der betroffenen Person, Abschnitt 3: Landesbeauftragte oder Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Abschnitt 4: Besonderer Datenschutz, Abschnitt 5: Ordnungswidrigkeiten und Strafbestimmungen; Teil 3: Verarbeitung personenbezogener Daten nach Maßgabe der Richtlinie EU 2016/860, Abschnitt 1: Anwendungsbereich, Begriffsbestimmungen, Abschnitt 2: Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, Abschnitt 3: Datenschutzbeauftragte öffentlicher Stellen, Abschnitt 4: Landesbeauftragte oder Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Abschnitt 5: Rechte der betroffenen Person, Abschnitt 6: Pflichten der Verantwortlichen und Auftragsverarbeiter, Abschnitt 7: Datenübermittlung an Drittstaaten und an internationale Organisationen, Abschnitt 8: Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden, Abschnitt 9: Haftung und Sanktion; Teil 4: Übergangs- und Schlussbestimmungen; Änderungsantrag Drs 17/6052: Änderung § 11 (Beschränkung der Informationspflicht nach den Artikeln 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordung): Einfügung Absatz 2: Erteilung von Information durch den Rechnungshof Rheinland-Pfalz
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 16.03.2018 Drucksache 17/5703 (359 S.)
dazu: Stellungnahme Rechnungshof Rheinland-Pfalz 28.03.2018 Vorlage 17/2943
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3023
1. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3315
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 10-15 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 11-13 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6018 (1 S.)
Änderungsantrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 25.04.2018 Drucksache 17/6052 (1 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3489-3495
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD) mit Änd. gem. Drs 17/6052
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 93-116 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
 
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Kell am See und Saarburg
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde (VG) aus den VG Kell am See und Saarburg zum 1. Januar 2019, Name "Saarburg-Kell", Stadt Saarburg als Verwaltungssitz; § 2: Wahlen des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: bisherige Bürgermeister; § 4: Zahl der Beigeordneten; § 5: Übergang der Wehrleiter und Wehrführer auf die neue VG, Neuwahl eines Wehrleiters, Wirtschafts- und Tourismusförderung § 6: Übergang der Beamten, Versorgungsempfänger, Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse auf die neue VG; § 7: Übergang des unbeweglichen und beweglichen Vermögens; § 8: Übergang der Verbindlichkeiten und Forderungen; § 9: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 10: Jahres- und Gesamtabschluss; § 11: Schlüssel- und Investitionsschlüsselzuweisungen; § 12: Leistungsansätze, Finanzzuweisung des Landes, Umlagesätze, Beitrags- und Gebührenkalkulation für Abwasserbeseitigung und Wasserversorung; § 13: Ortsrecht, Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplans bis zum 1. Januar 2026; § 14: Rechtsnachfolge; § 15: Personalrat der neuen Verbandsgemeindeverwaltung; § 16: Zustimmung des Landkreises Trier-Saarburg zu kommunalen Vereinbarungen im Zusammenhang mit der Gebietsänderung; § 17: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform, § 18: Änderung Gerichtsorganisationsgesetz, § 19: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 15.03.2018 Drucksache 17/5678 (251 S.)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3021
1. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3315-3319
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 8 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6015 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3417
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6015
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 86-88 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Kommunale Gebietsreform
 
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Bad Ems und Nassau
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde "Bad Ems-Nassau" zum 1. Januar 2019 aus den bisherigen Verbandsgemeinden Bad Ems und Nassau, Sitz der Verwaltung in der Ortsgemeinde Bad Ems; § 2: Regelung zur Wahl des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: Wehrleiter und örtliche Feuerwehreinheiten, Tourismusförderung; § 4: Übergang von Beamten, Versorgungsempfängern und Angestellten auf die neue Verbandsgemeinde, Arbeitsverhältnisse; § 5: Übergang des Vermögens; § 6: Übergang der Verbindlichkeiten; § 7: Schluss- und Eröffnungsbilanz; § 8: Jahresabschlüsse und Rechnungsprüfung; § 9: Schlüsselzuweisungen; § 10: Verflechtungsbereiche, Zuweisung anlässlich der Bildung der neuen Verbandsgemeinde, Verbandsgemeindeumlage und Sonderumlage, Gebühren für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung; § 11: Ortsrecht und Flächennutzungsplan; § 12: Rechtsnachfolge, § 13: Wahl eines Personalrats, Fortbestand Dienstvereinbarungen bis 31.12.2020; § 14: Genehmigung der Kreisverwaltung Rhein-Lahn-Kreis zu kommunalen Vereinbarungen zur Gebietsänderung; § 15: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 16: Änderung des Gerichtsorganisationsgesetzes sowie des Landesgesetzes über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Hahnstätten und Katzenelnbogen; § 17: Änderung der Landesverordnung über Zuständigkeiten der Finanzämter; § 18: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 15.03.2018 Drucksache 17/5688 (344 S.)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3022
1. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3319-3324
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 10 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6016 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3417-3418
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6016
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 89-91 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Krankenhausplanung
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landeskrankenhausgesetzes
Gewährleistung der Planungshoheit des Landes bei der Krankenhausplanung, Nutzung der vom Bundesgesetzgeber eingeräumten Möglichkeiten in § 6 KHG, Ausnahmen von den Empfehlungen des gemeinsamen Bundesausschusses zu planungsrelevanten Qualitätindikatoren gem. § 136 c Abs. 1 SGB V zu regeln, Festlegung dieser Ausnahmen erst nach Bericht der Landesregierung im zuständigen Landtagsausschuss sowie nach einer Beteiligung des Krankenhausplanungsausschusses durch das zuständige Ministerium, Möglichkeit eigener Qualitätsindikatoren; Artikel 1: Änderung §§ 1und 6, Artikel 2: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 21.02.2018 Drucksache 17/5490 (6 S.)
dazu: Stellungnahme 18.05.2018 Vorlage 17/3204 (Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V.)
dazu: Stellungnahme 04.06.2018 Vorlage 17/3289 (AOK Rheinland-Pfalz/Saarland)
dazu: Stellungnahme 28.06.2018 Vorlage 17/3386 (Landespflegekammer Rheinland-Pfalz)
dazu: Änderungsantrag CDU 15.08.2018 Vorlage 17/3559
dazu: Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 16.08.2018 Vorlage 17/3560
1. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3310-3315
Überweisung: AGPD (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/19 12.04.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/21 07.06.2018 S. 4-15 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 17/22 16.08.2018 S. 35 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/32 (Teil 3) 16.08.2018 S. 3 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie 16.08.2018 Drucksache 17/7027 (2 S.)
Plenarsitzung 17/62 22.08.2018 S. 3921-3925
* Annahme mit Änd. gemäß Drs 17/7027 (einstimmig)
     
Zweites Landesgesetz zur Änderung des Landeskrankenhausgesetzes GVBl 2018 Nr 13 S. 271 (LG vom 03.09.2018)
 
Redner...


Landesrechnungshof
 
Jahresbericht 2018
Bestätigung der Landeshaushaltsrechnung 2016, Abwicklung des Landeshaushalts 2016, Haushaltslage des Landes und ihre voraussichtliche Entwicklung, steuerliche Behandlung von Unterhaltsleistungen, Bearbeitung elektronisch übermittelter Daten zu Lohnersatzleistungen durch die Steuerverwaltung, Ermittlungsbeamte der Steuerverwaltung, Nachversicherung ausgeschiedener Bediensteter, Mieter-Vermieter-Modell des Landes, Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH (TIME), TechnologieZentrum Mainz GmbH, Sportförderung des Landes, Zuwendungsmaßnahmen in Bad Kreuznach und Bad Bergzabern, kommunale Straßenbauvorhaben und Auftragsvergaben für die Bundesgartenschau in Koblenz, Reaktivierung der Aartalbahn zwischen Hahnstätten und Diez, LEADER-Maßnahmen, Landwirtschaftkammer Rheinland-Pfalz, Landeskrankenhausplan 2010, Staatliche Kollegs, Verwendung von zweckgebundenen Einnahmen aus Ersatzzahlungen zur Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft, Errichtung und Unterhaltung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald, Kunsthochschule Mainz, Hochschule für Musik Mainz
Weitere Themen...

Bericht Rechnungshof Rheinland-Pfalz 20.02.2018 Drucksache 17/5350 (203 S.) Anlage (1-4 (10 S.))
dazu: Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau 03.07.2018 Vorlage 17/3400 (zu Nr. 10 - Technologiezentrum Mainz GmbH) (nicht öffentlich)
Unterrichtung (Stellungnahme) Landesregierung Rheinland-Pfalz 14.05.2018 Drucksache 17/6211 (49 S.) (Stellungnahme der Landesregierung zum Jahresbericht 2018 des Rechnungshofs (Drucksache 17/5350) sowie Ergänzung zum Schlussbericht der Landesregierung im Entlastungsverfahren für das Haushaltsjahr 2015 (Drucksache 17/5220))
Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3609
Überweisung: HuFA, RPK
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/8 11.06.2018 S. 5-66 Anlage (1-20 (27 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/9 12.06.2018 S. 5-49 Anlage (1-5 (5 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/10 18.06.2018 S. 5-21 (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/40 15.08.2018 S. 8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung (Bericht) Haushalts- und Finanzausschuss 15.08.2017 Drucksache 17/7007 (19 S.)
Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4028-4037
* Annahme Drs 17/7007 (einstimmig)
     
Vgl. Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/11 17.06.2019 S. 44-45, 57 (nicht öffentlich)
     
Vgl. Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/13 24.06.2019 S. 4-7, 11-14 (nicht öffentlich)
     
Redner...


Biodiversität
 
Erhalt der Artenvielfalt und Forschung an invasiven Arten in Zoos ermöglichen
Anerkennung des Beitrags der Zoologischen Gärten für Umweltbildung und Artenschutz, Unterstützung der wissenschaftlichen Arbeit, Forschung an und Ex-situ-Haltung von invasiven gebietsfremden Arten, Gestattung von Anträgen auf Ausnahme für die Haltung der in EU-Verordnung 1143/2014 genannten Arten, Erlaubnis der Abgabe dieser Tierarten an Zoos
Weitere Themen...

Antrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 16.02.2018 Drucksache 17/5424 (2 S.)
Plenarsitzung 17/52 22.02.2018 S. 3191-3196
* Annahme
     
Redner...


Ausbildungsverkehr
 
Familien entlasten – Schülerbeförderung neu regeln
Eigenbeteiligung von Familien an der Schülerbeförderung für Kinder in der Sekundarstufe II oder in der Berufsschule von 300 Euro pro Schuljahr, Kostenübernahme bei Sozialhilfeempfängern und Familien mit drei oder mehr Kindern, Umsetzung des Koalitionsvertrages zwischen CDU und SPD auf Bundesebene zur Schülerbeförderung
Weitere Themen...

Antrag AfD 16.02.2018 Drucksache 17/5434 (2 S.)
Plenarsitzung 17/52 22.02.2018 S. 3196-3201 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Antisemitismus
 
Antisemitismus entschlossen bekämpfen
Kampf gegen den Antisemitismus als gesamtgesellschaftliche Aufgabe, Verurteilung jeder Form von Judenfeindlichkeit, Überprüfung der Wirksamkeit der der Polizei und den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung stehenden Mittel des Straf- und Versammlungsrechts, Aufruf zu antisemistischem Hass als besonders schwerwiegendes Ausweisungsinteresse gem. § 54 Abs. 1 Nr. 5 Aufenthaltsgesetz, entschlossenes Entgegentreten der BDS-Kampagne, Überprüfung des Umgangs arabischer Airlines mit israelischen Passagieren auf deutschem Staatsgebiet, Antisemitismusprävention als fester Bestandteil der politischen Bildungsarbeit, Befassung des runden Tischs Islam mit dieser Thematik, Förderung der Moscheegemeinden und muslimischer Träger bei der Arbeit gegen Antisemititismus, Überprüfung des Curriculums der Integrationskurse, Verbesserung der Erfassung antisemitischer Straftaten durch die Sicherheitsbehörden, expliziter Nachweis dieser Straftaten im Verfassungsschutzbericht, länderübergreifende Zusammenarbeit bei der Antisemitismusprävention und -bekämpfung, eigenständige Maßnahmen zur Antisemitismusbekämpfung im Landesprogramm zur Extremismusbekämpfung, spezielle Aufklärungskampagnen bei Zuwanderern, Gedenken an Holocaust, Untersützung der Gedenkarbeit, Ausbau der Schulbesuche in den Gedenkstätten
Weitere Themen...

Antrag CDU 16.02.2018 Drucksache 17/5437 (3 S.)
dazu: Rechtsausschuss 17.05.2018 Vorlage 17/3183
Plenarsitzung 17/52 22.02.2018 S. 3183-3191
Überweisung: RA (fdf), AWWK
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/28 15.03.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/30 17.05.2018 S. 6-8 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur 17/21 14.06.2018 S. 33 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Rechtsausschuss 14.06.2018 Drucksache 17/6512 (1 S.)
* Ersetzt durch Antrag SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 14.06.2018 Drucksache 17/6513 (3 S.)
Redner...


Digitalisierung
 
Digitale Teilhabe an Schulen sicherstellen – umfassenden Ansatz verwirklichen
Angemessene personelle und materielle Ausstattung, uneingeschränkter und schneller Netzzugang für alle Schulen, Informatik als Schulfach ab der 7. Klassenstufe, Konzepte zur Stärkung des Fachs Informatik in der Lehrerbildung und Lehrerfortbildung, Überprüfung der Lehrpläne im Hinblick auf digitale Teilhabe, Verfügbarmachung digitaler Bildungsmedien bzw. Ergänzungen zu eingeführten Lehrwerken
Weitere Themen...

Antrag CDU 16.02.2018 Drucksache 17/5438 (3 S.)
Alternativantrag SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 22.02.2018 Drucksache 17/5491 (4 S.) (s. dort)
Plenarsitzung 17/53 23.02.2018 S. 3225-3234 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
* Ablehnung
     
Redner...


Kommunale Gebietsreform
 
Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll
§ 1: Bildung einer neuen Verbandsgemeinde "Gerolstein" zum 1. Januar 2019 aus den bisherigen Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll, Sitz der Verwaltung in der Ortsgemeinde Gerolstein; § 2: Regelung zur Wahl des Verbandsgemeinderates und des Bürgermeisters; § 3: Wehrleiter und örtliche Feuerwehreinheiten, Tourismusförderung; § 4: Übergang von Beamten, Versorgungsempfängern und Angestellten auf die neue Verbandsgemeinde, Arbeitsverhältnisse; § 5: Übergang des Vermögens; § 6: Übergang der Verbindlichkeiten; § 7: Schlussbilanz; § 8: Jahresabschlüsse und Rechnungsprüfung; § 9: Schlüsselzuweisungen; § 10: Verflechtungsbereiche, Zuweisung anlässlich der Bildung; § 11: Gebühren für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, Verbandsgemeindeumlage und Sonderumlage; § 12: Ortsrecht und Flächennutzungsplan; §13: Rechtsnachfolge, § 14: Wahl eines Personalrats; § 15: Genehmigung der Kreisverwaltung Landkreis Vulkaneifel zu kommunalen Vereinbarungen zur Gebietsänderung; § 16: Geltung des Landesgesetzes über die Grundsätze der Kommunal- und Verwaltungsreform; § 17: Änderung des Gerichtsorganisationsgesetzes; § 18: Inkrafttreten; vgl. auch Drs 17/2080
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 15.02.2018 Drucksache 17/5416 (350 S.)
dazu: Stellungnahme 29.03.2018 Vorlage 17/2941 (Beauftragte der Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3020
1. Beratung Plenarsitzung 17/52 22.02.2018 S. 3147-3148
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/29 (Teil 2) 15.03.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6014 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3413-3417
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/6014
     
GVBl 2018 Nr 6 S. 83-85 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Landeswaldgesetz
 
Landesgesetz zur Änderung des Landeswaldgesetzes
Aufgabe der gemeinsamen kostenfreien Holzvermarktung und -verwertung aus staatlichem und nicht staatlichem Waldbesitz zum 1. Januar 2019 vor dem Hintergrund der Entscheidung des OLG Düsseldorf vom 15. März 2017 (VI Kart 10/15 [V] zur gemeinsamen Rundholzvermarktung aus Staats- und Nichtstaatswald im Land Baden-Württemberg, entsprechende Änderung von § 27 Abs. 3 und 5 Landeswaldgesetz (LWaldG); Änderung § 11 Abs. 3 Bewilligung von Fördermitteln, hier: Möglichkeit zur Subdelegation
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 09.02.2018 Drucksache 17/5368 (6 S.)
dazu: Stellungnahme 09.04.2018 Vorlage 17/2967 (Bundeskartellamt)
dazu: Stellungnahme 16.01.2018 Vorlage 17/2981 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
dazu: Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 08.05.2018 Vorlage 17/3150
1. Beratung Plenarsitzung 17/51 21.02.2018 S. 3096-3102
Überweisung: UmweltA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/16 14.03.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/18 17.04.2018 S. 2-30 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/19 08.05.2018 S. 4-9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/30 17.05.2018 S. 3 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17.05.2018 Drucksache 17/6230 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3577-3587
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung CDU und AfD) gem. Drs 17/6230
     
GVBl 2018 Nr 8 S. 127 (LG vom 07.06.2018)
 
Redner...


Rundfunkstaatsvertrag
 
Landesgesetz zu dem Einundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag (21. Rundfunkänderungsstaatsvertrag)
Art. 1 Zustimmung zum Staatsvertrag vom 14.12.2017 (Änderung des Rundfunkstaatsvertrags, des Rundfunkbeitragsstaatsvertrages, des ZDF-Staatsvertrages und des Deutschlandradio-Staatsvertrages; Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Ermöglichung von Kooperationen im Auftragsbereich außerhalb des europäischen Wettbewerbsrechts durch eine Betrauungsnorm nach Art 106 Abs 2 AEUV für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk; Vereinheitlichung und Ausweitung des Medienprivilegs, Wahrung des Datengeheimnisses, Datenschutzaufsicht, Verhinderung einer Umsatzsteuerpflicht bei Kooperationen); Art. 2 Änderung Landesmediengesetz, Änderung §§ 12 , 36, 42, 44, 45 sowie Einfügung § 12 als Folgeänderungen aufgrund der DSGVO und des 21. Rundfunkänderungsstaatsvertrages, Art. 3 Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf (Staatsvertrag) Landesregierung Rheinland-Pfalz 09.02.2018 Drucksache 17/5369 (30 S.)
1. Beratung Plenarsitzung 17/52 22.02.2018 S. 3147
Überweisung: MedienA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 17/16 10.04.2018 S. 21 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Medien, Digitale Infrastruktur und Netzpolitik 19.04.2018 Drucksache 17/6013 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3408-3413
* Annahme (einstimmig bei Stimmenthaltung AfD) gem. Drs 17/6013
     
Landesgesetz zu dem Einundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag GVBl 2018 Nr 6 S. 75-82 (LG vom 08.05.2018)
 
Inkrafttreten des Einundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrages zum 25.05.2018 GVBl 2018 Nr 16 S. 385 (Bekanntmachung vom 16.11.2018))
 
Redner...


Sondervermögen
 
Landesgesetz zur Änderung des Landesgesetzes zur Bildung eines Sondervermögens "Kommunales Investitionsprogramm 3.0 – Rheinland-Pfalz (KI 3.0)“
Gesetzesanpassung aufgrund der Verlängerung der Laufzeit des Förderprogramms sowie zur Vereinnahmung von Aufstockungsmitteln in das Sondervermögen KI 3.0; Artikel 1: Änderung des Landesgesetzes zur Bildung eines Sondervermögens "Kommunales Investitionsprogramm 3.0 - Rheinland-Pfalz (KI 3.0)": Neufassung § 2 (Zweck des Sondermögens), Artikel 2: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 24.01.2018 Drucksache 17/5175 (4 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 01.03.2018 Vorlage 17/2767 (neu)
dazu: Innenausschuss 15.03.2018 Vorlage 17/2852
1. Beratung Plenarsitzung 17/51 21.02.2018 S. 3092-3096
Überweisung: HuFA (fdf), InnenA, RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/36 (Teil 1) 01.03.2018 S. 3 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/29 (Teil 2) 15.03.2018 S. 7 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/28 15.03.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 15.03.2018 Drucksache 17/5683 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3310
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/5683
     
GVBl 2018 Nr 5 S. 58 (LG vom 27.03.2018)
 
Redner...


Landesverfassung: Art. 117
 
Landesgesetz zur Änderung des Ausführungsgesetzes zu Artikel 117 der Verfassung für Rheinland-Pfalz und der Landeshaushaltsordnung
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 18.01.2018 Drucksache 17/5100 (11 S.)
dazu: Haushalts- und Finanzausschuss 30.01.2018 Vorlage 17/2613 (Rechtsausschuss)
dazu: Ministerium der Finanzen 01.02.2018 Vorlage 17/2626 (Simulationsrechnung für das Haushaltsjahr 2018)
1. Beratung Plenarsitzung 17/48 24.01.2018 S. 2935-2940
Überweisung: HuFA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/35 (Teil 1) 30.01.2018 S. 4 7-9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/27 15.02.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 15.02.2018 Drucksache 17/5399 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/51 21.02.2018 S. 3087-3092
* Annahme (einstimmig) gemäß Drs 17/5399 S. 3091-3092
     
GVBl 2018 Nr 3 S. 22 (LG vom 07.03.2018)
 
Redner...


Landesverordnung
 
Zustimmung des Landtags zum Entwurf einer Zweiten Landesverordnung zur Änderung der Landesverordnung über das Verfahren zur Bestimmung der Konjunkturkomponente nach § 3 Abs. 2 Satz 1 des Ausführungsgesetzes zu Artikel 117 der Verfassung für Rheinland-Pfalz
Art. 1: Änderungen in § 4 Abs. 3 betreffend Reichweite und Umfang der Bagatellgrenze für Rechtsänderungen und § 6 Abs. 1 betreffend die Modifizierung des Korrekturmechanismus, Art. 2: Inkrafttreten zum 1. Januar 2019
Weitere Themen...

Antrag Landesregierung Rheinland-Pfalz 17.01.2018 Drucksache 17/5101 (6 S.)
Plenarsitzung 17/48 24.01.2018 S. 2935-2940
Überweisung: HuFA
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/35 (Teil 1) 30.01.2018 S. 4 7-9 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Haushalts- und Finanzausschuss 30.01.2018 Drucksache 17/5303 (1 S.)
Plenarsitzung 17/51 21.02.2018 S. 3087-3092
* Annahme (einstimmig) gemäß Drs 17/5303
     
Redner...


Umweltverträglichkeitsprüfung
 
Landesgesetz zur Änderung umweltprüfungsrechtlicher Vorschriften
Anpassung des Landesrechts an die Richtlinie 2014/52/EU vom 16. April 2014 zur Änderung der Richtlinie 2011/92/EU über die Umweltverträglichkeitsprüfung bei bestimmten öffentlichen und privaten Projekten, Aktualisierung der landesrechtlichen Verweisungen auf das novellierte Bundesgesetz, Aufhebung von Doppelregelungen; Artikel 1: Änderung des Landesgesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung; Artikel 2: Änderung des Landeswaldgesetzes; Artikel 3: Änderung des Landeswassergesetzes; Artikel 4: Änderung des Landeskreislaufwirtschaftsgesetzes; Artikel 5: Änderung des Landesstraßengesetzes; Artikel 6: Änderung der Landesverordnung über die federführende Behörde nach § 14 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung; Artikel 7: Inkrafttreten
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 17.01.2018 Drucksache 17/5104 (13 S.)
dazu: Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 14.03.2018 Vorlage 17/2851
1. Beratung Plenarsitzung 17/49 25.01.2018 S. 2999-3000
Überweisung: UmweltA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/16 14.03.2018 S. 3 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/28 15.03.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 15.03.2018 Drucksache 17/5687 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/54 22.03.2018 S. 3309-3310
* Annahme (einstimmig) gem. Drs 17/5687
     
GVBl 2018 Nr 5 S. 55-57 (LG vom 27.03.2018)
 
Redner...


Kommunalwahlgesetz
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes
Art. 1: Änderungen in § 8 Abs. 4 Einfügung eines Verbots der Gesichtsverhüllung für Mitglieder der Wahlausschüsse und § 26 Abs. 2 Möglichkeit zur Berufung von Gemeindebediensteten in den Wahlvorstand, Einfügung von § 26 Abs. 7 Befugnis der Gemeindeverwaltungen zur Verwendung von anlässlich von Bundestagswahlen erhobenen Daten zur Sicherstellung der Wahldurchführung und § 26 a Bildung weiterer Wahlvorstände (Auszählungsvorstände) in kreisfreien oder großen kreisangehörigen Städten bei personalisierter Verhältniswahl, §§ 29 und 30 Neufassung aufgrund Beschluss des Verfassungsgerichtshofs zum Aufdruck geschlechterparitätischer Angaben auf den Stimmzetteln, § 32 redaktionelle Änderung, § 36 öffentliche Ermittlung des Wahlergebnisses, § 56 Wegfall der Verpflichtung zur Ausweisung paritätsbezogener Angaben, § 68 Ergänzung der Regelung zur Bestimmung des Tags eines Bürgerentscheids, § 73 Begrenzung der paritiätsstatistischen Auswertung auf Ergebnisse der personalisierten Verhältniswahlen sowie von Mehrheitswahlen, § 76 Ergänzung der Verordnungsermächtigung zum Erlass der zur Durchführung des Kommunalwahlgesetzes erforderlichen Vorschriften, Art. 2: Inkrafttreten nach der Verkündung
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.01.2018 Drucksache 17/5102 (14 S.)
dazu: Änderungsantrag CDU 31.01.2018 Vorlage 17/2601 (s. dort)
dazu: Stellungnahme 28.02.2018 Vorlage 17/2756 (Jens Benner, Direktor des Amtsgerichts Simmern)
dazu: Stellungnahme 05.03.2018 Vorlage 17/2794 (Prof. Dr. Heinrich Lang, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht, Universität Greifswald) (nicht öffentlich)
dazu: Stellungnahme 07.03.2018 Vorlage 17/2813 (Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg)
dazu: Stellungnahme 08.03.2018 Vorlage 17/2816 (Landesbeauftragter für die Belange Behinderter Menschen)
dazu: Innenausschuss 18.04.2018 Vorlage 17/3019
1. Beratung Plenarsitzung 17/48 24.01.2018 S. 2940-2945
Überweisung: InnenA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/28 (Teil 1) 01.02.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/29 (Teil 1) 15.03.2018 S. 6-26 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Innenausschuss 17/30 18.04.2018 S. 5-6 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Innenausschuss 19.04.2018 Drucksache 17/6012 (1 S.)
Änderungsantrag CDU 25.04.2018 Drucksache 17/6048 (3 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/55 25.04.2018 S. 3400-3408
* Annahme gem. Drs 17/6012
     
Siebzehntes Landesgesetz zur Änderung des Kommunalwahlgesetzes GVBl 2018 Nr 6 S. 73-74 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Landesstraßengesetz
 
…tes Landesgesetz zur Änderung des Landesstraßengesetzes
Art. 1: Änderung des § 3 Abs. 2 betreffend den Anschluss räumlich getrennter, im Zusammenhang bebauter Ortsteile mit einer nicht in der Baulast der betreffenden Gemeinde stehenden Straße an das übergeordnete Straßennetz, Art. 2: Inkrafttreten nach der Verkündung
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 15.01.2018 Drucksache 17/5103 (8 S.)
dazu: Stellungnahme 07.03.2018 Vorlage 17/2815 (Prof. Dr. Johannes Hellermann, Universität Bielefeld)
dazu: Stellungnahme 14.03.2018 Vorlage 17/2837 (Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände)
1. Beratung Plenarsitzung 17/49 25.01.2018 S. 2993-2999
Überweisung: AWiV (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/22 15.02.2018 S. 5 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/23 (Teil 2) 14.03.2018 S. 3-13 (Anhörung öffentlich)
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 17/24 19.04.2018 S. 4-9 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/29 19.04.2018 S. 6 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr 19.04.2018 Drucksache 17/6017 (1 S.)
Entschließungsantrag AfD 20.04.2018 Drucksache 17/6030 (1 S.) (s. dort)
Änderungsantrag CDU 20.04.2018 Drucksache 17/6034 (2 S.) (s. dort)
2. Beratung Plenarsitzung 17/56 26.04.2018 S. 3480-3489
* Annahme gem. Drs 17/6017
     
Zehntes Landesgesetz zur Änderung des Landesstraßengesetzes GVBl 2018 Nr 6 S. 92 (LG vom 08.05.2018)
 
Redner...


Vertrauensperson
 
Wahl der Vertrauensleute des Ausschusses zur Wahl der ehrenamtlichen Verwaltungsrichter
hier: Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, Verwaltungsgericht Koblenz sowie Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße
für die am 1. Januar 2019 beginnende Amtsperiode, Vorlage entsprechender Wahlvorschläge für die nach § 26 Verwaltungsgerichtsordnung vom Landtag zu wählenden Vertrauensleute und Stellvertreter
Weitere Themen...

Unterrichtung Landtagspräsident 05.01.2018 Drucksache 17/5013 (3 S.)
Wahlvorschlag CDU 20.02.2018 Drucksache 17/5470 (2 S.)
Wahlvorschlag SPD 21.02.2018 Drucksache 17/5473 (2 S.)
Wahlvorschlag AfD 21.02.2018 Drucksache 17/5477 (1 S.)
Plenarsitzung 17/51 21.02.2018 S. 3085
* Annahme (einstimmig) Drs 17/5470, Drs 17/5473 und Drs 17/5477
     
Redner...


Landesrechnungshof
 
Entlastung des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz für das Haushaltsjahr 2016
Vorlage der Rechnung des Rechnungshofes Rheinland-Pfalz für das Haushaltsjahr 2016 zur Prüfung und Entlastung durch den Landtag gem. § 101 LHO
Weitere Themen...

Antrag Rechnungshof Rheinland-Pfalz 27.12.2017 Drucksache 17/4960 (1 S.)
Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3609
Überweisung: HuFA, RPK
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/8 11.06.2018 S. 5-66 Anlage (1-20 (27 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/9 12.06.2018 S. 5-49 Anlage (1-5 (5 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/10 18.06.2018 S. 5-21 (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/40 15.08.2018 S. 8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung (Bericht) Haushalts- und Finanzausschuss 15.08.2017 Drucksache 17/7007 (19 S.)
Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4028-4037
* Annahme Drs 17/7007 (einstimmig)
     
Redner...


Entlastung der Landesregierung
 
Entlastung der Landesregierung Rheinland-Pfalz für das Haushaltsjahr 2016
Vorlage der Haushaltsrechnung und der Vermögensübersicht (Teil III der Haushaltsrechnung) für das Haushaltsjahr 2016, Antrag auf Entlastung der Landesregierung
Weitere Themen...

Antrag Landesregierung Rheinland-Pfalz 21.12.2017 Drucksache 17/4955 (1045 S.)
Plenarsitzung 17/57 23.05.2018 S. 3609
Überweisung: HuFA, RPK
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/8 11.06.2018 S. 5-66 Anlage (1-20 (27 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/9 12.06.2018 S. 5-49 Anlage (1-5 (5 S.)) (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechnungsprüfungskommission 17/10 18.06.2018 S. 5-21 (nicht öffentlich)
     
Ausschusssitzung Haushalts- und Finanzausschuss 17/40 15.08.2018 S. 8 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung (Bericht) Haushalts- und Finanzausschuss 15.08.2017 Drucksache 17/7007 (19 S.)
Plenarsitzung 17/63 23.08.2018 S. 4028-4037
* Annahme Drs 17/7007 (einstimmig)
     
Redner...


Lebensmittelrecht
 
Landesgesetz zur Änderung des Landesgesetzes zur Ausführung des Lebensmittel- und Bedarfsgegenständerechts
Artikel 1: Änderung des Landesgesetzes zur Ausführung des Lebensmittel- und Bedarfsgegenständerechts: Änderungen in § 9 aufgrund Anpassungen an den Bologna-Prozess; Öffnung der berufspraktischen Ausbildung zum staatlich geprüften Lebensmittelchemiker für Absolventen des Bachelor-/Masterstudiengangs Lebensmittelchemie (mit Master-Abschluss), Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen, Anerkennung und Bewertung der neuen Abschlüsse als Zugangsvoraussetzung für die berufspraktische Ausbildung, Artikel 2: Inkrafttreten nach der Verkündung
Weitere Themen...

Gesetzentwurf Landesregierung Rheinland-Pfalz 29.11.2017 Drucksache 17/4704 (5 S.)
dazu: Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 23.01.2018 Vorlage 17/2555 (Rechtsausschuss)
1. Beratung Plenarsitzung 17/46 13.12.2017 S. 2812
Überweisung: UmweltA (fdf), RA
     
Ausschusssitzung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 17/15 23.01.2018 S. 16 (öffentlich)
     
Ausschusssitzung Rechtsausschuss 17/27 15.02.2018 S. 4 (öffentlich)
     
Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten 15.02.2018 Drucksache 17/5333 (1 S.)
2. Beratung Plenarsitzung 17/51 21.02.2018 S. 3085-3087
* Annahme (einstimmig) gemäß Drs 17/5333
     
GVBl 2018 Nr 3 S. 21 (LG vom 07.03.2018)
 
Redner...


Minderjähriger
 
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - Zahlungen für das Jahr 2016
Möglichkeiten einer manuellen Auswertung der Daten zu den Kostenerstattungen an Jugendämter, Nachvollziehbarkeit der Zahlungen 2016 an die Kreisjugendämter, Dokumentationspflichten der Landeshaushaltsordnung
Weitere Themen...

Mündliche Anfrage Hans-Josef Bracht (CDU), Adolf Kessel (CDU) in: Sammeldrucksache Landtag Rheinland-Pfalz 29.05.2017 Drucksache 17/3125 (4 S.) (Nr. 2)
Antwort Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz in Plenarsitzung 17/34 31.05.2017 S. 1870-1876
     
Redner...


Brücke
 
Brückenschlag bei St. Goar: Regionen verbinden!
Aufnahme der Mittelrheinbrücke in den Bundesverkehrswegeplan, Einstufung der Brücke als Landesstraße, Rechtsstreit mit dem Rhein-Hunsrück-Kreis über die Einstufung als Kreisstraße, Zeitplan für Planung und Bau der Brücke
Weitere Themen...

Mündliche Anfrage Jens Ahnemüller (AfD) in: Sammeldrucksache Landtag Rheinland-Pfalz 14.02.2017 Drucksache 17/2260 (6 S.) (Nr. 3)
Antwort Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau in Plenarsitzung 17/24 16.02.2017 S. 1220-1225
     
Redner...


Brücke
 
Aktueller Sachstand zum Bau einer Mittelrheinbrücke
Realisierung der Mittelrheinbrücke aus kommunales Projekt, Kosten für die Kommunen und Landkreise, Kosten des Raumordnungsverfahrens, Forderungen nach einer Einstufung als Landesstraße u. a. seitens des Rhein-Hunsrück-Kreises, Problem des überregionalen Durchgangsverkehrs, Erhalt des Status als UNESCO-Kulturerbe, Stellungnahme des Rechnungshof sowie Gutachten
Weitere Themen...

Aktuelle Debatte FDP 09.02.2017 Drucksache 17/2242 (1 S.)
Plenarsitzung 17/24 16.02.2017 S. 1246-1258
     
Redner...


Pflegeeinrichtung
 
Gute Pflege muss bezahlbar bleiben - auch bei attraktiveren Arbeitsbedingungen in den Pflegeberufen
Einsatz auf Bundesebene bei der Umsetzung eines Personalbemessungsverfahrens für die stationäre Langzeitpflege sowie die verbesserte Entlohnung der Pflegekräfte und die Nachbesserung der Absicherungsfunktion durch das Pflegeversicherungsrecht bezüglich der Eigenbelastung für vollstationäre Pflege
Weitere Themen...

Alternativantrag zu Drs 17/9805 SPD, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 21.08.2019 Drucksache 17/9841 (2 S.)
Plenarsitzung 17/87 (Beschlussprotokoll) 23.08.2019
* Annahme
  
Landtag Rheinland-Pfalz 23.08.2019 Beschluss 17/9841
Redner...


Landtagsabgeordneter
 
Verabschiedung des Abgeordneten Adolf Kessel (CDU) und Würdigung seiner politischen Tätigkeit
Weitere Themen...

Plenarsitzung 17/84 14.06.2019 S. 5533-5535
     
Redner...


Kinder- und Jugendarmut
 
Starke Familien - Familienpolitisches Gleichgewicht wieder herstellen
Niedrigschwellige Zugänge für familienstabilisierende und familienfördernde Angebote, Bündelung der Angebote in einer Familien-App, Stärkung von Betreuungseinrichtungen und verbesserte Familienleistungen, Konzept zur Wiedereinführung des Landesfamiliengeldes, Anhebung des Kindergeldes bedarfsgerecht und nach Kinderzahl, Steuerreform zur Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen sowie von Familien, Reformierung des Unterhaltsrechts, Realisierung fairer und echter Chancen in Fragen der Bildung und Betreuung
Weitere Themen...

Alternativantrag zu Drs 17/9171 CDU 16.05.2019 Drucksache 17/9227
Plenarsitzung 17/81 16.05.2019
* Ablehnung
     
Redner...


Petitionsausschuss
 
Bericht des Petitionsausschusses gemäß § 114 GOLT
Weitere Themen...

Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5207-5214
* Für erledigt erklärt
     
Redner...


Landtagsabgeordneter
 
Verabschiedung des Abgeordneten Fredi Winter (SPD) und Würdigung seiner politischen Tätigkeit
Weitere Themen...

Plenarsitzung 17/80 15.05.2019 S. 5209 5211 5211-5212 5213 5214
     
Redner...


Entlastung der Landesregierung
 
Stellungnahme der Landesregierung zum Jahresbericht 2019 des Rechnungshofs (Drucksache 17/8300) sowie
Ergänzung zum Schlussbericht der Landesregierung im Entlastungsverfahren für das Haushaltsjahr 2016 (Drucksache 17/8206)
Stellungnahmen zu den Textziffern 4, 6 bis 21 des Jahresberichts des Rechnungshofs 2019 (vgl. Drs 17/8300): Personal und Personalausgaben, Polizeidienstgebäude in Idar-Oberstein, soziale Wohnraumförderung in Landau, Investitions- und Strukturbank (ISB), Sonderabfall-Management-Gesellschaft mbH (SAM), Einsatz mobiler Endgeräte, Landeszentrale für Gesundheitsförderung, Bodenordnungsverfahren, Vermarktung von Wein, Technologiezentren des Landes, Gründungsbüros an Hochschulen, Verkehrslandeplatz Speyer, Schulbuchausleihe, Schulsozialarbeit, Abwasserabgabe, allgemeiner Hochschulsport, Übernahme Agaplesion Diakoniekrankenhauses Ingelheim; Ergänzungen zum Schlussbericht der Landesregierung im Entlastungsverfahren für das Haushaltsjahr 2016 in den Nummern 11, 18, 19, 20, 23a, 23c, 23d, 24b, 24c, 24e, 24m, 24q (vgl. Drs 17/8206): Sportförderung, staatliche Kollegs, Ersatzzahlungen zur Kompensation von Eingriffen in Natur und Landschaft, Nationalpark Hunsrück-Hochwald, Entgeltvereinbarungen für Leistungen der Eingliederungshilfe in Werkstätten für behinderte Menschen, Neubau und Förderung von Kindertagesstätten, Organisation und Personalbedarf Struktur- und Genehmigungsdirektionen, abfallwirtschaftliche Maßnahmen, Konversionsprojekt "Gräfensteiner Park" in der Südwestpfalz, Kulturbau "Forum Confluentes" der Stadt Koblenz, Unterrichtsorganisation und Lehrkräfteeinsatz an beruflichen Gymnasien
Weitere Themen...