Logo
Logo des Landtags Rheinland-Pfalz Bilder des Landtags Rheinland-Pfalz
 
 

Anzeige

 
 
 
Treffer insgesamt: 50
Anzeige durch Aufbereitung: 50
 
 

Vorgänge

15. Wahlperiode

Besoldungsrecht
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landesbesoldungsgesetzes
- Art. 1: Änderung § 6 f Landesbesoldungsgesetz i. d. F. vom 12.04.2005, Verlängerung der Übergangsregelung für Beamte mit vollzugspolizeilichen Aufgaben, die am 01.01.1999 der Besoldungsgruppe A 9 angehörten, bis zum 31.12.2012 zur Gewährleistung der Ruhegehaltsfähigkeit der Polizeizulage; Änderung Anlage I der Landesbesoldungsordnung, Nachvollzug der im Haushaltsplan 2011 vorgesehenen Stellenhebung bei den Prüfungsgebieten des Rechnungshofs; Art. 2: Überleitung; Art. 3: Inkrafttreten -
Weitere Themen...

Änderungsantrag SPD, CDU, FDP zu Drs 15/5391 24.02.2011 Drs 15/5453
PlPr 15/110 24.02.2011 S. 6529-6531
PlPr 15/111 25.02.2011 S. 6584-6585
*Annahme (einstimmig)
Redner...


Landesrechnungshof
 
Jahresbericht 2011 - Teil II
- Themen: Liquiditätspool des Landes, mittelbare Beteiligung des Landes an der Cash Settlement & Ticketing GmbH (CST), Brücken an Landesstraßen, Hochschulprogramm "Wissen schafft Zukunft" einschließlich "Hochschulpakt 2020", Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz, Anlagen zum Finanzierungsfonds -
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) Rechungshof RLP 12.04.2011 Drs 15/5515
* Vgl. APr HuFA 16/2 08.08.2011 S. 1 (öffentlich, überwiesen: RPK)
* Vgl. APr RPK 16/2 25.08.2011 S. 1-83 (nicht öffentlich)
* Vgl. APr RPK 16/3 26.08.2011 S. 1-43, Anlage 1-21 (nicht öffentlich)
* Vgl. APr RPK 16/4 01.09.2011 S. 1-29 (nicht öffentlich)
* Vgl. APr HuFA 16/4 (Teil I) 20.09.2011 S. 7 (öffentlich)
* Vgl. APr HuFA 16/4 (Teil II) 20.09.2011 S. 1-3 (nicht öffentlich)
* Vgl. PlPr 16/12 20.10.2011 S. 659-669

Versorgung der Beamten
 
Versorgungsausgleichsleistungen für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes
- Auswirkungen des vorzeitigen Eintritts in den Ruhestand durch Schwerbehinderung auf den Versorgungsausgleich im Falle einer Scheidung, Prüfung der Einführung der internen Teilung der erworbenen Versorgungsansprüchemit dem für die nächste Wahlperiode vorgesehenen Gesetzentwurf zur Vollkodifikation des Beamtenversorgungsrechts in Landesrecht -
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 3476 Henter CDU und Antwort FM 04.04.2011 Drs 15/5517

Versorgung der Beamten
 
Gutachten des Bundes der Steuerzahler Rheinland-Pfalz zur Beamtenversorgung in Rheinland-Pfalz
- Kritik an der Finanzierung des Pensionsfonds und an der Anlage der Mittel, Maßnahmen seitens der Landesregierung für eine Abschwächung der Belastung des Haushalts durch die Pensionszahlungen, Bewertung entsprechender Vorschläge der Gutachter -
Weitere Themen...

Mündliche Anfrage Schreiner CDU 22.02.2011 Drs 15/5435 (Nr. 2)
Antwort FM PlPr 15/110 24.02.2011 S. 6465-6468
Redner...


Besoldungsrecht
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Landesbesoldungsgesetzes
- Art. 1: Änderung § 6f Landesbesoldungsgesetz i. d. F. vom 12.04.2005, Verlängerung der Übergangsregelung für Beamte mit vollzugspolizeilichen Aufgaben, die am 01.01.1999 der Besoldungsgruppe A 9 angehörten, bis zum 31.12.2012 zur Gewährleistung der Ruhegehaltsfähigkeit der Polizeizulage; Art. 2: Inkrafttreten zum 01.01.2011 -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP 15.02.2011 Drs 15/5391
Änderungsantrag SPD, CDU, FDP 24.02.2011 Drs 15/5453 (s. dort)
1. Brtg: PlPr 15/110 24.02.2011 S. 6529-6531
2. Brtg: PlPr 15/111 25.02.2011 S. 6584-6585
*Annahme (einstimmig) mit Änderungen gem. Drs 15/5453
Zwanzigstes Landesgesetz zur Änderung des Landesbesoldungsgesetzes
GVBl 2011 Nr. 4 S. 70 (LG vom 09.03.2011)
Redner...


Versorgung der Beamten
 
... tes Landesgesetz zur Änderung des Landesgesetzes über den Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz
- Änderung § 3 des Landesgesetzes über den Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung Rheinland-Pfalz vom 12.03.1996, Verbot von Kreditaufnahmen für die Zuführungen an den Finanzierungsfonds sowie der Anlage in Schuldscheinen des Landes -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf CDU 09.12.2010 Drs 15/5193
dazu: Vorlage 15/6006
1. Brtg: PlPr 15/106 27.01.2011 Teil II S. 6321-6324
Überw: HuFA (fdf), RA
HuFA 67. Sitzg 17.02.2011 S. 1-2 (öffentlich)
RA 47. Sitzg 17.02.2011 Teil I S. 13 (öffentlich, abgesetzt)
Beschlussempfehlung HuFA 17.02.2011 Drs 15/5402
2. Brtg: PlPr 15/109 23.02.2011 S. 6450-6453
*Ablehnung gem. Drs 15/5402
Redner...


Besoldung
 
Landeshaushaltsgesetz 2011 (LHG 2011); hier: Tarifabschluss im Öffentlichen Dienst für Beamte und Versorgungsempfänger in Rheinland-Pfalz übernehmen
Weitere Themen...

Entschließungsantrag zu Drs 15/4996 09.12.2010 Drs 15/5203
PlPr 15/103 15.12.2010 S. 6038-6141
PlPr 15/104 16.12.2010 S. 6149-6196
*Ablehnung S. 6200

Besoldungszulage
 
Landeshaushaltsgesetz 2011 (LHG 2011); hier: Ruhegehaltsfähigkeit der Polizeizulage für Härtefälle gewährleisten
- Auslaufen der Übergangsregelung zum 31. Dezember 2010, Verlängerung für Empfänger von Dienstbezügen bis Ende 2012 bzw. für Angehörige des höheren Polizeivollzugsdienstes bis Ende 2014 -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag CDU zu Drs 15/4996 09.12.2010 Drs 15/5204
PlPr 15/103 15.12.2010 S. 6038-6141
PlPr 15/104 16.12.2010 S. 6149-6196
Überw: InnenA S. 6200
InnenA 43. Sitzg 13.01.2011 Teil I S. 13-14 (öffentlich)
InnenA 44. Sitzg 03.02.2011 S. 9 (öffentlich)

Öffentliche Schulden
 
Landeshaushaltsgesetz 2011 (LHG 2011); hier: Wir halbieren 2011 die Nettoneuverschuldung - Wir zahlen ab 2013 "Becks Schulden" zurück - Wir nutzen diese Spielräume für Investitionen in unsere Kinder
- Einsatz der zu erwartenden Steuermehreinnahmen zur Verminderung der Nettoverschuldung, Erlass einer Ausgabensperre, keine Zuführungen an den Pensionfonds aus Kreditaufnahmen, Verzicht auf die Bildung von Rücklagen bei teilweise kreditfinanzierten Haushalten, Ablehnung erneuter Steuererhöhungen, Erhöhung des Verbundsatzes im kommunalen Finanzausgleich um einen Prozentsatz u. a. -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag CDU zu Drs 15/4996 09.12.2010 Drs 15/5208
PlPr 15/103 15.12.2010 S. 6038-6141
PlPr 15/104 16.12.2010 S. 6149-6196
*Ablehnung S. 6200

Versorgung der Beamten
 
Bericht über die Beamtenversorgung im Jahr 2009
- Rechtsentwicklung im Jahr 2009, Zahl der Versorgungsempfänger, Versorgungsausgaben, Aufteilung nach Laufbahngruppen, Altersstruktur, Höhe der Besoldung und Versorgung, Neuversorgungsfälle, Durchschnittsalter bei Ruhestandseintritt, Ruhestandsversetzungen wegen Dienstunfähigkeit, begrenzt dienstfähige Beamte, Reaktivierung von Ruhestandsbeamten, Maßnahmen zur Finanzierung der Beamtenversorgung -
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) LReg zu Drs 13/2567 28.06.2010 Drs 15/4752

Polizeibeamter / Polizeibeamtin
 
Polizeiliche Kriminalstatistik/Gewalt gegen Polizeibeamte/innen
- Detaillierte Erfassung von Delikten gegen Polizeibeamte in Rheinland-Pfalz und bundesweit, Verwertung auch in der Polizeilichen Kriminalstatistik, Anerkennung von Gewalttaten gegen Polizeibeamte als qualifizierte Dienstunfälle, Versorgung von Polizeibeamten auf Widerruf -
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 3024 Lammert CDU und Antwort ISM 16.06.2010 Drs 15/4700

Beamtenrecht
 
Landesbeamtengesetz (LBG)
- Allgemeine Bestimmungen, Beamtenverhältnis, Laufbahnen, landesinterne Abordnung, Versetzung und Körperschaftsumbildung, besondere Altersgrenzen, Beendigung des Beamtenverhältnisses, rechtliche Stellung im Beamtenverhältnis, Vereinigungsfreiheit und Beteiligung, Landespersonalausschuss, besondere Beamtengruppen, Beschwerdeweg und Rechtsschutz, Zuständigkeit, Übergangs- und Schlussbestimmungen, u. a. Änderung diverser Landesgesetze und -verordnungen, weiter geltende Vorschriften, Inkrafttreten; Anlage 1-4 zu § 135 Nr. 10-14 des Landesbesoldungsgesetzes -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf LReg 15.04.2010 Drs 15/4465
dazu: Vorlage 15/5013 (WissDienst des LT, Synopse)
Vorlage 15/5378 15/5494
1. Brtg: PlPr 15/88 29.04.2010 S. 5261-5267
Überw: InnenA (fdf), HuFA, RA
Berichtigung 05.05.2010 Drs 15/4523
InnenA 35. Sitzg 06.05.2010 S. 3 (öffentlich)
InnenA 37. Sitzg 29.06.2010 Teil II S. 1-19 (Anhörung öffentlich)
InnenA 38. Sitzg 26.08.2010 S. 3-4 (öffentlich)
HuFA 55. Sitzg 30.09.2010 Teil I S. 5 (öffentlich)
RA 43. Sitzg 30.09.2010 S. 9 (öffentlich)
Beschlussempfehlung InnenA 30.09.2010 Drs 15/5015
Entschließungsantrag FDP 05.10.2010 Drs 15/5041,
Änderungsantrag SPD 05.10.2010 Drs 15/5042,
Änderungsantrag CDU 05.10.2010 Drs 15/5045,
Entschließungsantrag CDU 06.10.2010 Drs 15/5048 (s. dort)
2. Brtg: PlPr 15/99 07.10.2010 S. 5851-5859
*Annahme mit Änderungen gem. Drs 15/5042
GVBl 2010 Nr. 18 S. 319-361 (LG vom 20.10.2010)
Redner...


Über- und außerplanmäßige Haushaltsausgaben
 
Über- und außerplanmäßige Ausgaben von erheblicher finanzieller Bedeutung (§ 37 Abs. 4 zweiter Halbsatz der Landeshaushaltsordnung - LHO -)
- Kapitel 09 02 - Allgemeine Bewilligungen - Titel 981 05 - Erstattungen des Verwaltungsaufwandes an die ZBV für die Zahlbarmachung von Bezügen -
Weitere Themen...

Unterrichtung FM 14.04.2010 Drs 15/4464
HuFA 51. Sitzg 06.05.2010 S. 5 (öffentlich)
* Kenntnisnahme

Bemerkungen: * Kenntnisnahme

Versorgung der Beamten
 
Landesgesetz zu dem Versorgungslastenteilungs-Staatsvertrag
- Neuregelung d. durch § 107 b Beamtenversorgungsgesetz geregelten Versorgungslastenverteilung bei Dienstherrenwechsel aufgrund d. Übergangs d. Gesetzgebungszuständigkeit für d. Besoldungs- u. Versorgungsrecht auf d. Länder, Ersetzung d. Erstattungsmodells durch ein pauschaliertes Abfindungsmodell, § 1, Zustimmung des LT zum Staatsvertrag; § 2, landesinterner Dienstherrenwechsel; § 3, Änd. Landesbeamtengesetz; § 4, Änd. LG über die Errichtung eines Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung RLP; § 5, Änd. LG Ersetzung und Ergänzung von Bestimmungen d. Beamtenversorgungsgesetzes vom 21.12.2007; § 6, Änd. Kommunal-Versorgungsrücklagegesetz vom 09.11.1999; § 7, Inkrafttreten -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf LReg 22.03.2010 Drs 15/4392
dazu: Vorlage 15/5031
1. Brtg: PlPr 15/87 28.04.2010 S. 5228
Überw: HuFA (fdf), RA
HuFA 51. Sitzg 06.05.2010 S. 1 (öffentlich)
RA 38. Sitzg 25.05.2010 Teil I S. 9 (öffentlich)
Beschlussempfehlung HuFA 25.05.2010 Drs 15/4594
2. Brtg: PlPr 15/89 26.05.2010 S. 5345
*Annahme (einstimmig) gem. Drs 15/4594
GVBl 2010 Nr. 9 S. 93-98 (LG vom 15.06.2010)
Inkrafttreten zum 01.01.2011
GVBl 2010 Nr. 19 S. 417 (Bekanntmachung vom 19.10.2010)
Redner...


Minister / Ministerin
 
...tes Landesgesetz zur Änderung des Ministergesetzes
- Angleichung der Anrechnung von Renten auf die Ministerversorgung an die Regelungen im Beamtenversorgungsrecht, Anrechnung der Entschädigung für Mitglieder des Europäischen Parlaments sowie der Versorgungsbezüge der ehemaligen Europaabgeordneten auf die Versorgungsbezüge eines ehemaligen Mitglieds der Landesregierung, Einführung der geschlechtsgerechten Rechtssprache, Übergangsbestimmungen -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf LReg 20.01.2010 Drs 15/4172
dazu: Vorlage 15/4792
1. Brtg: PlPr 15/82 03.02.2010 S. 4932-4934
Überw: HuFA (fdf), RA
HuFA 49. Sitzg 04.03.2010 S. 1 (öffentlich)
RA 36. Sitzg 11.03.2010 Teil I S. 5 (öffentlich)
Beschlussempfehlung HuFA 11.03.2010 Drs 15/4358
2. Brtg: PlPr 15/85 17.03.2010 S. 5088-5089
*Annahme (einstimmig) gem. Drs 15/4358
Viertes Landesgesetz zur Änderung des Ministergesetzes
GVBl 2010 Nr. 5 S. 59-60 (LG vom 24.03.2010)
Redner...


Staatsvertrag
 
Parlamentarische Behandlung von Staatsverträgen und Verwaltungsabkommen vor deren Unterzeichnung Entwurf eines Staatsvertrages über die Verteilung von Versorgungslasten bei bund- und länderübergreifenden Dienstherrenwechseln (Versorgungslastenteilungs-Staatsvertrag)
- Neuregelung der bislang durch § 107 b Beamtenversorgungsgesetz geregelten Versorgungslastenteilung bei Dienstherrenwechsels aufgrund des Übergangs der Gesetzgebungszuständigkeit für das Besoldungs- und Versorgungsrecht auf die Länder, Ersetzung des Erstattungsmodells durch ein pauschalierendes Abfindungsmodell -
Weitere Themen...

Unterrichtung Stk gem. Art. 89 b LV 16.09.2009 Vorlage 15/4175
HuFA 46. Sitzg 05.11.2009 Teil I S. 9 (öffentlich)
Unterrichtung LTPräs gem. § 65 GOLT 05.11.2009 Drs 15/3999
*Kenntnisnahme

Versorgung der Beamten
 
Bericht über die Beamtenversorgung im Jahr 2008
- Rechtsentwicklung im Jahr 2008, Anzahl der Versorgungsempfänger, Versorgungsausgaben, Aufteilung nach Laufbahngruppen, Altersstruktur, Höhe der Besoldung und Versorgung, Neuversorgungsfälle, Durchschnittsalter bei Ruhestandseintritt, Ruhestandsversetzungen wegen Dienstunfähigkeit, teildienstfähige und beschränkt dienstfähige Beamte, Reaktivierung von Ruhestandsbeamten, Maßnahmen zur Finanzierung der Beamtenversorgung -
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) LReg zu Drs 13/2567 23.06.2009 Drs 15/3513

Eingetragene Lebenspartnerschaft
 
Landesgesetz zur Einbeziehung der Lebenspartnerschaften in Rechtsvorschriften des Landes
- Aufnahme des Rechtsinstituts der Lebenspartnerschaft in alle in Betracht kommenden Landesrechtsvorschriften, Gleichstellung der Lebenspartnerinnen und Lebenspartner mit Verheirateten, Einbeziehung der Lebenspartnerschaften in den Bereich des finanziellen öffentlichen Dienstrechts, insbesondere in die Bereiche Beihilferecht, Beamtenbesoldung und versorgung, Reise- und Umzugskosten sowie in den Bereich der Bewerbung und Einstellung in die Laufbahnen des öffentlichen Dienstes, u. a. Vorlagepflicht der Lebenspartnerschaftsurkunde zur Feststellung der Personenidentität; Art. 1 bis Art. 47, Änderung diverser Rechtsvorschriften; Art. 48, Inkrafttreten -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf LReg 09.06.2009 Drs 15/3470
dazu: Vorlage 15/3956
Vorlage 15/4048 (MASGFF, Situation der berufsständischen Versorgungswerke)
1. Brtg: PlPr 15/70 25.06.2009 S. 4249-4254
Überw: SozialA (fdf), RA
SozialA 33. Sitzg 09.07.2009 S. 11-13 (öffentlich)
RA 31. Sitzg 27.08.2009 Teil I S. 3 (öffentlich)
Beschlussempfehlung SozialA 27.08.2009 Drs 15/3707
Entschließungsantrag CDU 02.09.2009 Drs 15/3733 (s. Familie)
2. Brtg: PlPr 15/73 02.09.2009 S. 4366-4372
*Annahme gem. Drs 15/3707
GVBl 2009 Nr. 16 S. 333-339 (LG vom 15.09.2009)
Redner...


Eingetragene Lebenspartnerschaft
 
Gleichbehandlung von Lebenspartnerschaften bei Hinterbliebenenrenten berufsständischer Versorgungswerke
- Eingabe betreffend die Änderung der einschlägigen landesrechtlichen Bestimmungen, entsprechender Gesetzentwurf in Arbeit -
Weitere Themen...

Landtag RLP 06.05.2009 Vorlage 15/3722
PetA 29. Sitzg 26.05.2009 S. 11 (nicht öffentlich)
PetA 30. Sitzg 07.07.2009 S. 13-14 (nicht öffentlich)

Besoldung
 
Landesgesetz zur Integration der jährlichen Sonderzahlung und zur Anpassung der Besoldung und Versorgung 2009/2010 (LBVAnpG 2009/2010)
- Art. 1, Gesetz zur Integration der jährlichen Sonderzahlung; Art. 2, Änderung des Landesgesetzes über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder der Landesregierung Rheinland-Pfalz; Art. 3, Einmalzahlung im Jahr 2009; Art. 4 und 5, Anpassung der Besoldung und Versorgungsbezüge für die Jahre 2009 und 2010; Art. 6, Weitere Änderungen des Landesbesoldungsgesetzes; Art. 7, 8 und 9, Änderung der Landesverordnung über die Gewährung von Unterhaltsbeihilfen an Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare, der Lehrkräfte-Stellenzulagenverordnung und der Lehrzulagenverordnung; Art. 10 Inkrafttreten -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf SPD, CDU, FDP 19.03.2009 Drs 15/3224
Überw: HuFA (fdf), RA gem. § 54 (2) GOLT (s. Fußnote)
RA 28. Sitzg 24.03.2009 Teil I S. 1 (öffentlich) gemeinsam mit dem
HuFA 40. Sitzg 24.03.2009 S. 1 (öffentlich)
Beschlussempfehlung HuFA 24.03.2009 Drs 15/3242
2. Brtg: PlPr 15/65 25.03.2009 S. 3972-3975
*Annahme (einstimmig) gem. Drs 15/3242
GVBl 2009 Nr. 6 S. 142-161 (LG vom 07.04.2009)
Redner...


Landesvermögen
 
Sicherung des Vermögens für Pensionslasten und Zukunftsaufgaben
- Einbringung eines Gesetzentwurfs zur Sicherung des Landesvermögens durch die Landesregierung, Verzicht auf weitere Verkäufe und Aktivierungen von Landesvermögen zur Finanzierung laufender Aufgaben, Einlage von Vermögen des Landes in den Pensionsfonds, Umwandlung des Pensionsfonds in unselbstständiges Landesvermögen, Nutzung von Vermögenserträgen ausschließlich zur Finanzierung von Investitionen, Stiftungen, künftigen Pensionslasten und zur Wiederanlage im Zuge der Vermögensvermehrung -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag CDU zu Drs 15/2640 04.12.2008 Drs 15/2858
PlPr 15/57 10.12.2008 S. 3385-3501
PlPr 15/58 11.12.2008 S. 3511-3606
*Ablehnung S. 3618

Besoldung
 
Leistungsgerechte Beamtenbesoldung
- Anpassung von Besoldung und Versorgung in Höhe von 2,9 Prozent in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag CDU zu Drs 15/2640 04.12.2008 Drs 15/2863
PlPr 15/57 10.12.2008 S. 3385-3501
PlPr 15/58 11.12.2008 S. 3511-3606
*Ablehnung S. 3618

Haushaltsgesetz 2009/2010
 
Haushaltsgesetz 2009/2010
- 124 Änderungen in den Einzelplänen 01-06, 08-10, 12, 14, 20, u. a. Aussetzung der Zahlungen an den Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung, Verzicht auf die "Standortkampagne RLP", Wegfall des Bürgerbüros, Schaffung zusätzlicher Anwärterstellen bei der Polizei, Umschichtung von Personalmitteln für die Verstärkung der Justizverwaltung, der Staatsanwaltschaft sowie der Sozialgerichtsbarkeit, weitere Mittel für d. Überarbeitung der Regionalplanungen im Gefolge des LEP IV, Erhöhung der Zuweisungen an die Stiftung zur Förderung begabter Studierender und des wissenschaftlichen Nachwuchses, Verstärkung der Schulsozialarbeit und des schulpyschologischen Dienstes, Förderung des Projekts "Musik-Kita", Schaffung zusätzlicher Lehrerstellen -
Weitere Themen...

Änderungsantrag CDU zu Drs 15/2640 24.11.2008 Vorlage 15/3134
HuFA 35. Sitzg 27.11.2008 Teil I S. 1-45 (nicht öffentlich)

Versorgung der Beamten
 
Neuregelung der Versorgungslastenteilung; hier: Unterrichtung des Landtags über den Gegenstand eines beabsichtigten Staatsvertrages gemäß § 65 GOLT
- Eckpunkte der beabsichtigten Neuregelung vor dem Hintergrund des Übergangs der Gesetzgebungszuständigkeit für das Besoldungs- und Versorgungsrecht auf die Länder; neues Kapitalisierungsmodell: pauschalisierte Einmalzahlung beim Dienstherrenwechsel -
Weitere Themen...

Unterrichtung FM gem. Art. 89 b LV 17.11.2008 Vorlage 15/3101
HuFA 35. Sitzg 27.11.2008 Teil I S. 47 (öffentlich)
HuFA 35. Sitzg 27.11.2008 Teil II S. 1 (öffentlich)
Unterrichtung LTPräs gem. § 65 GOLT 27.11.2008 Drs 15/2902
*Kenntnisnahme

Versorgung der Beamten
 
Vermögen der Rücklagen zur Finanzierung der Beamtenversorgung
- Anlage des Vermögens, Zinseinnahmen des Fonds, erwartete Zahlungen 2008; BE LReg im HuFA -
Weitere Themen...

Antrag CDU nach § 76 (2) GOLT 08.08.2008 Vorlage 15/2770
HuFA 24. Sitzg 21.08.2008 Teil I S. 19 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Besoldungsrecht
 
Änderung des Landesbesoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetzes Beamtenbesoldung 2007-2008
- Eingabe, die deutliche zeitliche Vorziehung der Anpassung der Beamtenbesoldung und der Versorgungsbezüge und die Erhöhung der beschlossenen Sätze von 0,5 %, 1,1 % und 1,7 % für die Jahre 2007 und 2008 (1. Sammeleingabe) und die Erhöhung der Beamtenbesoldung für die Jahre 2007-2008 (2. Sammeleingabe) betreffend -
Weitere Themen...

Landtag RLP 25.06.2008 Vorlage 15/2630

Versorgung der Beamten
 
Bericht über die Beamtenversorgung im Jahr 2007
- Rechtsentwicklung im Jahr 2007, Anzahl der Versorgungsempfänger, Versorgungsausgaben, Aufteilung nach Laufbahngruppen, Altersstruktur, Höhe der Besoldung und Versorgung, Neuversorgungsfälle, Durchschnittsalter bei Ruhestandseintritt, Ruhestandsversetzungen wegen Dienstunfähigkeit, teildienstfähige und beschränkt dienstfähige Beamte, Reaktivierung von Ruhestandsbeamten, Maßnahmen zur Finanzierung der Beamtenversorgung -
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) LReg zu 13/2567 23.06.2008 Drs 15/2415

Versorgung der Beamten
 
Aktuelle Situation der rheinland-pfälzischen Beamten und Versorgungsempfänger
- Sachgerechte Anpassung der Besoldung an die anderer Dienstherren durch das Landesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2007/2008 -
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 1550 Hörter, Henter CDU und Antwort FM 19.06.2008 Drs 15/2351
*Tritt an die Stelle der Mündlichen Anfrage Drs 15/2276 (Nr. 17)

Versorgung der Beamten
 
Aktuelle Situation der rheinland-pfälzischen Beamten und Versorgungsempfänger
Mündliche Anfrage Henter, Hörter CDU 03.06.2008 Drs 15/2276 (Nr. 17)
*Behandlung als Kleine Anfrage s. Drs 15/2351

Beamter / Beamtin
 
Beamte und Versorgungsempfänger nicht von der wirtschaftlichen Entwicklung abkoppeln
- Rückwirkende Erhöhung der Besoldungs- und Versorgungsbezüge zum 1. Januar 2008, Vorlage eines entsprechenden Gesetzentwurfes -
Weitere Themen...

Antrag CDU 10.04.2008 Drs 15/2120
PlPr 15/44 17.04.2008 S. 2666-2673 (Ausschussüberweisung abgelehnt)
*Ablehnung
Redner...


Besoldung
 
Änderung des Landesbesoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetzes
- Eingabe betreffend eine deutlich vorgezogene und über die beschlossenen Sätze hinausgehende Anpassung der Beamtenbesoldung und der Versorgungsbezüge für 2008 -
Weitere Themen...

Landtag RLP 01.04.2008 Vorlage 15/2355
PetA 20. Sitzg 29.04.2008 S. 19 (nicht öffentlich)

Besoldung
 
Landesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2007/2008 (LBVAnpG 2007/2008)
- Änderungen Art. 1 (Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge für das Jahr 2007) und der Anlage III jew. den Familienzuschlag betreffend, Art. 2 (Änderung des Landesbesoldungsgesetzes anlässlich der Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge für das Jahr 2007) und Art. 15 (Inkrafttreten) -
Weitere Themen...

Änderungsantrag SPD zu Drs 15/1400 11.12.2007 Drs 15/1753
PlPr 15/35 12.12.2007 S. 2120-2126
*Annahme
Redner...


Besoldung
 
Landesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2007/2008 (LBVAnpG 2007/2008)
- Änderungen Art. 5, § 6f betr. die Ruhegehaltfähigkeit der Zulage für Polizeibeamte, Ausgleich der besonderen Härte für Polizeibeamte der Geburtsjahrgänge 1946 und 1947 durch den Wegfall der Ruhegehaltsfähigkeit der Stellenzulage im Jahr 1998 im Zusammenhang mit der 2003 erfolgten Anhebung der Altersgrenze -
Weitere Themen...

Änderungsantrag SPD, FDP zu Drs 15/1400 11.12.2007 Drs 15/1754
PlPr 15/35 12.12.2007 S. 2120-2126
*Annahme (einstimmig)
Redner...


Besoldung
 
Landesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2007/2008 (LBVAnpG 2007/2008)
- Einfügung neuer Artikel 1, Einmalzahlungen für Beamte, Richter, Rechtsreferendare und Versorgungsempfänger, Neufassung Artikel 2 (vorher Artikel 1), die Anpassung der Besoldungs- und Versorgungsbezüge betreffend, Streichung Artikel 3, Änderung des Landesbesoldungsgesetzes, weitere Änderungen in den Artikeln 4, 7 und 15 -
Weitere Themen...

Änderungsantrag CDU, FDP zu Drs 15/1400 10.12.2007 Drs 15/1738
PlPr 15/35 12.12.2007 S. 2120-2126
*Ablehnung
Redner...


Versorgung der Beamten
 
Änderung der Dreijahresfrist auf eine Zweijahresfrist für die Versorgung von Beamten gem. § 5 Abs. 3 Beamtenversorgungsgesetz (BeamtVG)
- Änderung des Landesbesoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetzes (Drs 15/1400), Umsetzung des Beschlusses des Bundesverfassungsgerichts über die Unvereinbarkeit der bisherigen Regel mit dem Grundgesetz -
Weitere Themen...

Kleine Anfrage 1044 Henter CDU und Antwort FM 08.11.2007 Drs 15/1650

Über- und außerplanmäßige Haushaltsausgaben
 
Über- und außerplanmäßige Ausgaben von erheblicher finanzieller Bedeutung (§ 37 Abs. 4 zweiter Halbsatz der Landeshaushaltsordnung - LHO -)
- Kapitel 09 19 (Schulen - Allgemein), Titel 981 05 (Erstattung des Verwaltungsaufwandes an die ZBV für die Zahlbarmachung von Bezügen) -
Weitere Themen...

Unterrichtung FM 07.09.2007 Drs 15/1457
HuFA 18. Sitzg 23.10.2007 Teil II S. 5 (öffentlich)
* Kenntnisnahme

Bemerkungen: * Kenntnisnahme

Besoldung
 
Landesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2007/2008 (LBVAnpG 2007/2008)
- Art. 1 und 3: Anpassung der Besoldung und Versorgungsbezüge für das Jahr 2007 bzw. 2008, Art. 2 und 5: Änderung des Landesbesoldungsgesetzes, Art. 4: Landesgesetz zur Ersetzung und Ergänzung von Bestimmungen des Beamtenversorgungsgesetzes, Artikel 6: Änderung des Ministergesetzes, Art. 7: Änderung LVO über die Gewährung von Unterhaltsbeihilfen an Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare, Art. 8: Änderung der Kommunal-Besoldungsverordnung; Art. 9: Änderung der Gemeindeordnung, Art. 10: Änderung der Kommunal-Stellenobergrenzenverordnung; Art. 12: Überleitungen, Art. 13: Gesetzesrang für § 12 c der Beihilfenverordnung, Art. 14: Aufhebungsbestimmung, Art. 15: Inkrafttreten -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf LReg 21.08.2007 Drs 15/1400
dazu: Vorlage 15/1890 (WissDienst des LT, Gutachten zur Frage des Verfassungsmäßigkeit von Art. 13 LBVAnpG 2007/2008)
Vorlage 15/1955
1. Brtg: PlPr 15/28 29.08.2007 S. 1668-1675
Überw: HuFA (fdf), RA
HuFA 17. Sitzg 06.09.2007 Teil I S. 3 (öffentlich)
HuFA 18. Sitzg 23.10.2007 Teil I S. 1-18 (Anhörung öffentlich)
HuFA 19. Sitzg 06.12.2007 Teil I S. 1-10 (öffentlich)
Änderungsantrag CDU, FDP 10.12.2007 Drs 15/1738 (s. dort)
RA 15. Sitzg 11.12.2007 Teil I S. 7 (öffentlich)
Beschlussempfehlung HuFA 11.12.2007 Drs 15/1746
Änderungsantrag SPD 11.12.2007 Drs 15/1753 (s. dort)
Änderungsantrag SPD, FDP 11.12.2007 Drs 15/1754 (s. dort)
Berichtigung 12.12.2007 Drs 15/1756
2. Brtg: PlPr 15/35 12.12.2007 S. 2120-2126
*Annahme mit Änderungen gem. Drs 15/1753, Drs 15/1754 (einschließlich Berichtigung Drs 15/1756)
GVBl 2007 Nr. 17 S. 283-296 (LG vom 21.12.2007)
Redner...


Versorgung der Beamten
 
Bericht über die Beamtenversorgung 2006
- BE LReg im HuFA u. a. über die Entwicklung des Durchschnittalters beim Eintritt in den Ruhestand, Haltung der LReg zur Verlängerung der Lebensarbeitszeit, Folgen einer solchen Änderung für zukünftige Pensionslasten, Einstellung von Angestellten anstelle von Beamten -
Weitere Themen...

Antrag CDU nach § 76 (2) GOLT 02.08.2007 Vorlage 15/1487
dazu: Vorlage 15/1721 (FM, Erklärung zu den zeitlich geringeren Pensionszahlungen in bestimmten Laufbahngruppen)
HuFA 17. Sitzg 06.09.2007 Teil I S. 43-44 (öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Versorgung der Beamten
 
Bericht über die Beamtenversorgung im Jahr 2006
- Anzahl der Versorgungsempfänger, Versorgungsausgaben, Aufteilung nach Laufbahngruppen, Altersstruktur, Höhe der Besoldung und Versorgung, Neuversorgungsfälle, Durchschnittsalter bei Versetzung in den Ruhestand, Ruhestandsversetzungen wegen Dienstunfähigkeit, Reaktivierung von Ruhestandsbeamten, Maßnahmen zur Finanzierung der Beamtenversorgung -
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) LReg zu Drs 13/2567 22.06.2007 Drs 15/1199

Versorgung der Beamten
 
Änderungen der gesetzlichen Bestimmungen über die Beamtenversorgung
- Petition betreffend die Änderung der Laufbahn-, Besoldungs- und Versorgungsbestimmungen vor dem Hintergrund der Neuordnung der Gesetzgebungskompetenz für das Beamtenrecht -
Weitere Themen...

Landtag RLP 31.01.2007 Vorlage 15/808
PetA 10. Sitzg 13.03.2007 S. 11 (nicht öffentlich)
*Für erledigt erklärt

Bemerkungen: *Für erledigt erklärt

Über- und außerplanmäßige Haushaltsausgaben
 
Über- und außerplanmäßige Ausgaben von erheblicher finanzieller Bedeutung (§ 37 Abs. 4 zweiter Halbsatz der Landeshaushaltsordnung - LHO -)
- Kapitel 15 05 - Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Globalhaushalt) - Titel 685 05 - Nachfinanzierung zwangsläufiger Mehrausgaben für die Beamtenversorgung, Ausgleich durch gleichhohe Einsparungen -
Weitere Themen...

Unterrichtung FM 11.01.2007 Drs 15/694
HuFA 13. Sitzg 30.01.2007 Teil I S. 9 (öffentlich)
* Kenntnisnahme

Bemerkungen: * Kenntnisnahme

Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung RLP
 
Landeshaushaltsgesetz 2007/2008 (LHG 2007/2008); hier: Investieren, Konsolidieren und Vorsorgen: Pensionsfonds für die Versorgung der Beamtinnen und Beamten fortführen
- Keine Aussetzung der Zahlungen in den Pensionsfonds, vorsorgender Bestandteil einer soliden Haushaltspolitik, konsequente Fortsetzung der Konsolidierung der Staatsfinanzen -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag SPD zu Drs 15/304 05.12.2006 Drs 15/572
PlPr 15/12 06.12.2006 S. 556-657
PlPr 15/13 07.12.2006 S. 665-753
*Annahme S. 759

Versorgung der Beamten
 
Landeshaushaltsgesetz 2007/2008 (LHG 2007/2008)
- Neufassung § 9 Abs. 5 Satz 1, die Zuführungen zum Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung betreffend -
Weitere Themen...

Änderungsantrag CDU zu Drs 15/304 01.12.2006 Drs 15/502
PlPr 15/12 06.12.2006 S. 556-657
PlPr 15/13 07.12.2006 S. 665-753
*Ablehnung S. 755

Landeshaushalt
 
Landeshaushaltsgesetz 2007/2008 (LHG 2007/2008); hier: Sanierung der Landesfinanzen - Vermögen sichern - Zukunft gestalten 2. Mehr Klarheit und Kontrollierbarkeit des Landeshaushaltes - auch durch verstärkte Einführung doppischer Elemente
- Darstellung der Zins- und Tilgungsverpflichtungen, der privaten Vorfinanzierung von Investitionen, der Kreditaufnahme und daraus resultierende Belastungen der Steuereinnahmen in künftigen Haushalten und Finanzplänen, Verzicht auf gegenseitige Deckungsfähigkeit von Ausgaben aus Landesmitteln und Ausgaben nach dem Finanzausgleichsgesetz, Erstellung einer Übersicht über zu erwartende Versorgungsfälle und daraus resultierende Lasten für jeden Einzelplan -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag CDU zu Drs 15/304 01.12.2006 Drs 15/504
PlPr 15/12 06.12.2006 S. 556-657
PlPr 15/13 07.12.2006 S. 665-753
*Ablehnung S. 756

Landesvermögen
 
Landeshaushaltsgesetz 2007/2008 (LHG 2007/2008); hier: Sanierung der Landesfinanzen - Vermögen sichern - Zukunft gestalten 3. Sicherung des Vermögens für die Pensionslasten der Zukunft
- Verzicht auf weitere Verkäufe und Aktivierungen von Landesvermögen zur Haushaltsfinanzierung, Einlage von Landesvermögen in den Pensionsfonds und Umwandlung des Fonds in ein unselbständiges Landesvermögen, Nutzung von Vermögenserträgen sowie des bei der plp-management GmbH&CoKG befindlichen Vermögens u. a. zur Finanzierung des Pensionsfonds, Einbringung eines entsprechenden Gesetzentwurfes -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag CDU zu Drs 15/304 01.12.2006 Drs 15/505
PlPr 15/12 06.12.2006 S. 556-657
PlPr 15/13 07.12.2006 S. 665-753
*Ablehnung S. 756

Versorgung der Beamten
 
Landeshaushaltsgesetz 2007/2008 (LHG 2007/2008); hier: Sanierung der Landesfinanzen - Vermögen sichern - Zukunft gestalten 28. Pensionsfonds weitsichtig und ohne neue Schulden finanzieren
- Zuführungen aus Landeshaushalt und Landesbetrieben nur, wenn zur Finanzierung des Haushalts keine Neuverschuldung vorgesehen ist, Übertragung von Landesvermögen auf Pensionsfonds möglich, Umwandlung des Fonds in ein unselbständiges Landesvermögen -
Weitere Themen...

Entschließungsantrag CDU zu Drs 15/304 01.12.2006 Drs 15/530
PlPr 15/12 06.12.2006 S. 556-657
PlPr 15/13 07.12.2006 S. 665-753
*Ablehnung S. 758

Über- und außerplanmäßige Haushaltsausgaben
 
Über- und außerplanmäßige Ausgaben von erheblicher finanzieller Bedeutung (§ 37 Abs. 4 zweiter Halbsatz der Landeshaushaltsordnung - LHO -)
- Kapitel 09 19 (Schulen - Allgemein), Titel 981 05 (Erstattung des Verwaltungsaufwandes an die ZBV für die Zahlbarmachung von Bezügen) -
Weitere Themen...

Unterrichtung FM 22.11.2006 Drs 15/474
HuFA 13. Sitzg 30.01.2007 Teil I S. 9 (öffentlich)
* Kenntnisnahme

Bemerkungen: * Kenntnisnahme

Haushaltsgesetz 2007/2008
 
Landeshaushaltsgesetz 2007/2008
- 107 Änderungen in den Einzelplänen 01 bis 06, 08 bis 10, 12, 14, 15 und 20, u. a. die Zuführungen an den Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung betreffend -
Weitere Themen...

Änderungsantrag CDU zu Drs 15/304 21.11.2006 Vorlage 15/585
HuFA 12. Sitzg 24.11.2006 S. 1-30 (nicht öffentlich)

Versorgung der Beamten
 
...tes Landesgesetz zur Änderung beamtenversorgungsrechtlicher Vorschriften
- Art. 1: Änderung §§ 3 und 5 des Landesgesetzes über die Errichtung eines Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung RLP sowie Einfügung § 3 c, insbes. Erweiterung des Katalogs der Anlagemöglichkeiten des Finanzierungsfonds sowie Qualifizierung der Leistungen (Zuführungen) an den Fonds als Darlehen; Art. 2: Änderung § 1 der LVO über die Zuführungen des Landes an den Finanzierungsfonds für die Beamtenversorgung RLP: Anpassung der Zuführungssätze; Art. 3: Inkrafttreten -
Weitere Themen...

Gesetzentwurf LReg 12.09.2006 Drs 15/253
dazu: Vorlage 15/333 (Rechnungshof RLP, Schreiben an das FM vom 13.07.2006)
Vorlage 15/455
Vorlage 15/468 (FM, Schreiben an den Präsidenten des Landesrechnungshofes Rheinland-Pfalz mit Anmerkungen zum Pensionsfonds)
1. Brtg: PlPr 15/6 20.09.2006 S. 253-257
Überw: HuFA (fdf), RA
HuFA 4. Sitzg 24.10.2006 Teil III S. 3-10 (öffentlich)
RA 5. Sitzg 07.11.2006 S. 7 (öffentlich)
Beschlussempfehlung HuFA 07.11.2006 Drs 15/418
2. Brtg: PlPr 15/10 15.11.2006 S. 452-456
*Annahme gem. Drs 15/418
Zweites Landesgesetz zur Änderung beamtenversorgungsrechtlicher Vorschriften
GVBl 2006 Nr. 18 S. 356 (LG vom 21.11.2006)
Redner...


Versorgung der Beamten
 
Bericht über die Beamtenversorgung im Jahr 2005
- Anzahl der Versorgungsempfänger, Versorgungsausgaben, Aufteilung nach Laufbahngruppen, Altersstruktur, Höhe der Besoldung und Versorgung, Neuversorgungsfälle, Durchschnittsalter bei Versetzung in den Ruhestand, Ruhestandsversetzungen wegen Dienstunfähigkeit, Reaktivierung von Ruhestandsbeamten, Maßnahmen zur Finanzierung der Beamtenversorgung -
Weitere Themen...

Bericht (Unterrichtung) LReg zu Drs 13/2567 13.07.2006 Drs 15/100

 
© Landtag Rheinland-Pfalz 2016 , alle Rechte vorbehalten drucken nach oben